AG Barrierefreiheit

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AG Barrierefreiheit - Navigation
Startseite |  Grundlagen |  Initiativen | Ziele | Protokolle | Pressespiegel | Todo |  Bibliothek |  Organisation

Angebote: Innerparteiliche Beratung  von  | Parteiveranstaltungen  | Öffentlichkeitsarbeitern |  AGs |  Wahlkämpfern
Aktuelle Initiativen: Antrag zur Barrierefreiheit

Kommunikation: Mailingliste  |  IRC - #piraten-ag-barrierefreiheit | Piratenpads  |  Twitter: @AG_Barrierefrei
Symbol support vote.svg
Diese AG ist aktiv
Mehr zum AG-Status


AG Barrierefreiheit
Koordinatoren
Koordinatoren Johannes Britz
Mitglieder
Mitglied in der Piratenpartei
Nicht Mitglied in der Piratenpartei
Interessenten
Mitglied in der Piratenpartei
Nicht Mitglied in der Piratenpartei
Termine
IRC-Sitzungen noch keine geplant
Kontakt
IRC #piraten-ag-barrierefreiheit
im Freenode-Netz
Mailingliste AG-Barrierefreiheit

Das Gründungspad: http://helen.piratenpad.de/gruendung

Was sind Barrieren?

Hierzu findet ihr mehrere Vorschläge auf der eigenen Wiki-Seite zu Barrieren. Bisher gibt es aber keine verbindliche Aussage, was innerhalb der AG als Barriere gilt und was nicht.

hallo cristian,

hey, ich bin Harald, verheirateter 44 jähriger rollifahrer mit zwei Kinder. (10, 3 Jahre).

fängt die barrierefreiheit nicht schon bei der Bewilligung der Rollstühle an, da man Beim mdk Köln, kaum mit einem Rollstuhl zwischen den Türen durchpasst. ich selber musste innerhalb 1 1/2 Jahren zweimal zwecks Bewilligung e-rollstuhl mit aufsteh- Hilfe zum selbigen, obwohl aus dem gleichen hause ein pflegegutachten (plegestufe 2) vorliegt, in dem ja festgestellt wurde, das ich nicht aufstehen kann. leider glaubt das Frau Bernlochner vom kompetenzcentrum in München (für ganz Deutschland) nicht, sodass der Widerspruch kurz vor der klage steht, wenn den mal seitens der ikk endlich mal entschieden wird (wiederspruchstellen tagen ja so oft).

macht es sinn, die summe der kosten des Hilfsmittel, im bewilligungsverfahren schon auszugeben, um hinterher zu sagen das Hilfsmittel sei zu teuer und überschreite das mass des notwendigen. mann was für ein Blödsinn.

freue mich auf weiteren Gedankenaustausch und stehe euch zur Verfügung

licht und liebe auf all euren wegen

piratsonnenkind3oe

Ziele

  • Ansprechpartner bei Fragen zur Barrierefreiheit, Chancengleichheit und Inklusion
  • Beratung von innerparteilichen Veranstaltern
  • Beratung des Vorstands
    • Vorstandssitzungen sind derzeit z.B. nicht barrierefrei.
  • Enge Zusammenarbeit mit AG Sozialpoltik, AG Event, AG Öffentlichkeitsarbeit, AG Queeraten, AG 2G AG Bauen und Verkehr.
  • Ansprechpartner für Anfragen von außerhalb der Partei
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Behindertenverbänden
  • Innerparteiliche Information zu Barrierefreiheit, Chancengleichheit, Inklusion, Politik für Menschen mit Behinderung in den Bereichen "Soziales, Verkehr, Bildung, .."
  • Initiativen zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Behinderungen in der Partei - Spendenaktionen um Barrierefreiheit umsetzen zu können.
  • Bissige Pitbulls, die darauf achten dass die Piratenpartei sich nicht nur in den Programmen mit Inklusion schmückt, sondern die Ziele auch umsetzt.
  • Innerparteiliche Aus- und Weiterbildung/ drogenfreie (:-P) Bewusstseinserweiterung der Piraten.
  • Aktionen um auf fehlende Barrierefreiheit im Alltag hinzuweisen/oder gute Initiativen. Untertitelung, Wheelmap,...
  • Empfehlungen für Software die barrierefrei sind oder Barrierefreiheit fördern, allen voran freie und offene Software
    • Protokolle/Techniken
    • Hilfsmittel / Hilfsmittelkompatibilität (Text-to-Speech/Braille ist einfacher, Speech-to-Text/Sign ist viel kniffliger)
    • Anwendungen/Programme selber
  • Antrag: http://webrebell.piratenpad.de/7
  • Grundsatzprogramm in Leichter Sprache? https://piratenpad.de/p/LeichteSprache

Menschen mit Behinderungen in der Politik

Gehörlose in der Politik? Das geht doch nicht.

Denkste!

Es ist möglich, ich bin selbst an taubheit grenzend schwerhörig. ich kann mich sowohl mit den Hörenden, als auch mit den Gehörlosen kommunizieren. Ich bin Piratenparteimitglied seit April 2012. Ich heiße Dirk Strotkamp und bin unter SchwarzerWolf1978 zu finden. Da findet ihr weitere Informationen über mich in meinem Profil drinnen. In der AG Barrierefreiheit bin ich als Mitkoordinator tätig. Wenn ihr was von mir wissen möchtet, könnt ihr gerne eine Email an mich schicken. Meine Emailadresse lautet: dirk-strotkamp@o2online.de

Wir haben auch mit Ádám Kósa einen gehörlosen Politiker, der zudem auch im Europäischen Parlament vertreten ist.

In Deutschland haben wir seit 2011 auch einen gewählten gehörlosen Politiker: Martin Zierold (26) ist Abgeordneter der Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Mitte.

Blinde in der Politik. Wie soll denn das gehen?

So:

Körperbehinderte in der Politik

  • Na gut, hier musste man es dank Franklin D. Roosevelt einsehen. Das aktuelle Beispiel aus Deutschland ist Wolfgang Schäuble.
  • Otto Graf Lambsdorff, Ex-Wirtschaftsminister und Ex-FDP-Vorsitzender - Gehbehinderung
  • Ilja Seifert, MdB, Die Linke - Rollstuhlfahrer
  • Andreas Jürgens, MdL Hessen, Grüne - Rollstuhlfahrer
  • Horst Wehner, MdL Sachsen, Die Linke - Rollstuhlfahrer
  • Stefan Fricke - Landtagskandidat der Piraten NRW

Kommunal

Unterseiten

Eine automatisch generierte Liste aller Wiki-Seiten

{{#dpl: |namespace = |titlematch = AG Barrierefreiheit% |noresultsheader = keine Unterseiten }}