Rent-a-Versammlungsamt

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rent a Versammlungsamt - Portal für Helferlein

Es stehen immer Versammlungen an, hin und wieder kann oder möchte man einen Versammlung nicht alleine ausrichten. Hier preisen Versammlungshelfer ihre Dienste an. Dieses Portal soll eine Möglichkeit geben, eine Übersicht über Menschen zu bieten. Bitte tragt Euch ein und korrigiert auch Einträge anderer Personen, löscht oder editiert nach Rückfrage oder wenn ihr ziemlich sicher seid das richtige zu tun.

Diese freiwilligen Helfer können hier auflisten, welche Erfahrungen sie bereits in den Bereichen gesammelt haben, was sie sich zutrauen und welche Bedingungen sie an ihre Hilfe knüpfen, da ja nicht jeder Willige auch das nötige Geld zur Verfügung hat.

Bitte sortiert euch nach dem Anfangsbuchstaben eures Namens alphabetisch ein!

Inhaltsverzeichnis

NRW

Bemerkung: Wird gerade im Hinblick auf die anstehenden Aufstellungsversammlungen in NRW gepflegt.



Daniel Düngel wohnhaft in Münster aber eigentlich aus Oberhausen

Ich bin seit 2009 Pirat und seit 2012 einer der Piraten im Düsseldorfer Landtag.

Versammlungsleitung

  • Erfahrungen auf diversen (Kreis-, Landes- und Bundes-)Aufstellungsversammlungen sowie unzähligen Kreis-, Landes- und Bundesparteitagen.
  • weltweit der einzige Pirat mit Sitzungsleitungsexperience aus einem Landtag :D (hilft nicht bei Aufstellungsversammlungen, wollte ich aber mal loswerden :D)

Meine Bedingungen

  • Keine besonderen Bedingungen. Es muss zeitlich passen ;-).
  • Und ihr müsst zwischendurch mit doofen Sprüchen klar kommen ;-).


Hans Immanuel Herbers aus Iserlohn / Märkischer Kreis

Ich bin seit 2009 Pirat, vorher sehr lange Grüner, viel Erfahrung mit Versammlungsleitungen.

Versammlungsleitung

  • Wahlversammlungen / Aufstellungsversammlungen geleitet zu Kommunal-, Landtags- und Bundestagswahlen. Parteitage und öffentliche Veranstaltungen
  • parlamentarische Erfahrung nach 12 Jahren Ratsmitgliedschaft etc., Fraktionsvorsitzender UWG-Piraten im Rat der Stadt Iserlohn

Meine Bedingungen

Koffeinhaltige Getränke und wenns geht Futter. Fahrtkostenübernahme und wenn es mehrtägig oder sehr weit weg ist ein Zimmer mit Dusche für mich alleine.

Gut wäre: Vorher Eure GO, evtl. Satzung und Kontakt zu den anderen evtl. geplanten Versammlungsämtern (damits besser läuft).


ka’imi aus Düsseldorf

Ich beschäftige mich gerne mit GO-, Satzungs- und Wahlfoo, bin da also recht fit. Falls nötig, kann ich auch Arschloch sein.

Wahlleitung

Habe ich wenig Erfahrung mit. Gebt mir einen Stellvertreter bzw. Vorgesetzten, der sich mit Euren lokalen Regelungen auskennt, und ich bin dabei.

Wahlhelfer geht immer.

Versammlungsleitung

Habe diverese Kreismitglieder-, -aufstellungsversammlungen und LPT hinter mir, ich stelle mich aber auch vor eine vierstellige Anzahl Leute. Die eine oder andere hitzige Diskussion habe ich schon hinter mir.

Meine Bedingungen

  • je nach Größe eine Handvoll engagierte Helfer
    • wichtig: mit internetausgedruckter GO für Unklarheiten!
  • ein paar Liter Treibstoff aka Club Mate oder andere kalte Koffeinquelle
  • im Zweifel 2·1 m² für einen Schlafsack und jemand™, der mich rechtzeitig aus dem Bett wirft

Manfred Schramm aus Wesel

Versammlungsleitung

  • Erfahrungen auf Kreismitgliederversammlungen sowohl als Versammlungsleiter als auch als Wahlleiter.

Meine Bedingungen

Keine besonderen Bedingungen. Es muss zeitlich passen ;-). Nen Malzbier wäre nett. Und die Satzungen, die GO und die WO müssen vor Ort sein (screen oder Paper). Wenn sie dann von der Versammlung geändert werden, komme ich klar.

Martin / Piratenschlumpf aus Rhein-Kreis Neuss

Softwareentwickler, mobil (Auto). Erfahrung mit Stress- und Kindergartensituationen.

Koordinator NRW PG GO (von 2013-Feb bis zur Auflösung 2013-Sep), Finanzpirat im Rhein-Kreis Neuss (2012-Sep bis 2015-Dez), PresseTeam Rhein-Kreis Neuss (2012), Schatzmeisterteam NRW (2013-Mai bis 2015-Jan). SAGE-Administration und Bundesmitgliederbetreuung (seit 2015-Mar). Entwurf (im Team) der GO des Piratenbüros. Mathematiker. Das mit dem Schreiben, Reden und Rechnen klappt also hinreichend gut.

Wahlleitung

Ich mache #ausGründen kein Schulze oder Schulze-Simple als Wahlsystem.

Versammlungsleitung

Je nach TO und Zeit lasse ich bei Bedarf und je nach Augenmaß eine Diskussion auch gerne mal laufen, solange sich alle an die Spielregeln halten. Bei einem engem Zeitplan (also quasi fast immer auf BPTs) kann die VL schon mal straffer werden. Und zur Not hab ich keine Skrupel, das Hausrecht der VL durchzusetzen.

Akkreditierung

Wahl- und Geschäftsordnungen

  1. WO für AVs zur Kommunalwahl: Direktkandidaten per Akzeptanz, Reserveliste per Bewertungswahl
  2. WO für AVs zur Kommunalwahl: DK und Platz 1-3 der Reserveliste per Akzeptanz, Rest nach Bewertungswahl
  3. Geschäftsordnung für Mitgliederversammlungen der Piraten im Rhein-Kreis Neuss
  4. Zusammen mit MMarsching für die #AVPampa:
    1. Ausarbeitung (des angenommenen, 2-stufigen) Wahlordnungsvorschlag 1 (80 Kandidaten)
    2. Planung + Durchführung eines neuen Auszählverfahren: ca. 86 Minuten zwischen Schliessung der Wahl [1] und Verkündung des Ergebnisses [2] bei 334 Wahlzetteln, Bewertungswahl Skala 0-9 mit 42 Kandidaten, mit 14 Auszählteams. Details in Auszaehlverfahren unter meinem Wiki-Profil.
  5. Weitere GO/WO für LPTs NRW und Mitarbeit GO/WO BPT.

Ansonsten empfehle ich die WOs/GOs der PG Geschäftsordnung NRW, insbesondere GO-WK-AV und WO-WK-AV (beide von Stefan51278).

Meine Bedingungen

Erreichbare Ziele für KMVs in NRW sollten kein Problem darstellen. Bitte frühzeitig melden wegen dem Termin. Euren voraussichtlichen Formal-Foo (TO, GO, WO - was ihr habt) bitte vorher schicken und wir sollten einfach vorher mal telefonieren (GOs/WOs kann ich auch "mitbringen", siehe oben). Mehrtätige Einsätze in anderen LVs brauchen natürlich Schlafplatz, gerne (je nach Teamgröße manchmal nötig!) auch Catering.

Reisekosten würde ich gerne (verzichts)spenden. Warum das wichtig für die Partei ist erklärt Reisekostenneutralität - Leseempfehlung. Ein entsprechender Beschluss sollte also vorhanden bzw. die Anwendung von § 670 BGB problemlos sein. Je nach Ort, LV, Aufwand/Aufwand kann ich aber nicht pauschal immer eine 100%-tige Rückspende garantieren.

Michele Marsching aus Weeze

Bin mobil innerhalb NRWs, solange ich abends noch nach Hause komme (Auto), sonst zahlt ihr das Hotel! :)

Wahlleitung

(dreist geklauter Text:) Zusammen mit Martin / Piratenschlumpf für die #AVPampa:

  1. Ausarbeitung (des angenommenen, 2-stufigen) Wahlordnungsvorschlag 1 (80 Kandidaten)
  2. Planung + Durchführung eines neuen Auszählverfahren: ca. 86 Minuten zwischen Schliessung der Wahl [3] und Verkündung des Ergebnisses [4] bei 334 Wahlzetteln, Bewertungswahl Skala 0-9 mit 42 Kandidaten, mit 14 Auszählteams. Details in Auszaehlverfahren unter meinem Wiki-Profil.

Erfahrungen mit Kreisparteitagen, Kreismitgliederversammlungen, Aufstellungsversammlungen, Landesparteitagen und Bundesparteitagen. kwT

Versammlungsleitung

Erfahrungen mit Kreisparteitagen, Kreismitgliederversammlungen, aaaaaber... ich bin immer zu parteiisch und herrisch, daher keine VL unter Bund für mich! ;)

Meine Bedingungen

Muss in meinen Kalender passen, sonst... keine!

Mike Nolte

Versammlungsleitung

Meine Erfahrungen mit der Leitung von Parteitagen, Mitgliederversammlungen und Aufstellungsversammlungen in zahlreichen Kreisen und Ländern könnt ihr größtenteils unter Benutzer:Mikenolte/Erledigte_Aufgaben nachlesen. Ich habe irgendwann aufgehört alle aufzuschreiben und ich kann nicht dafür garantieren, dass ich keinen Parteitag in der Liste ausgelassen habe. Darüber hinaus habe ich zahlreiche Vorstandssitzungen, Stammtische und andere Sitzungen und Treffen von Piraten geleitet.

Meine Bedingungen

Bei größeren Entfernungen benötige ich die Erstattung der Reisekosten und ein Zimmer mit Dusche für mich alleine, das möglichst in der Nähe des Veranstaltungsortes gelegen sein sollte. Es ist völlig in Ordnung, wenn ich privat untergebracht werde, es muss nicht unbedingt ein Hotel oder eine Pension sein.

Dirk Pullem aus Dortmund

Jahrgang 1967 / Vorsitzender KV Dortmund / Wenn ich Zeit habe komme ich gerne / Kontakt: Dirk

Versammlungsleitung

  • NRW-LPT12.2 Team
  • NRW-LPT15.1 Team
  • NRW-LPT16.1 Team
  • einige KPT
  • ein paar Kommunale Aufstellungsversammlungen

Wahlleitung

  • bei Kommunalen Auftsellungsversammlungen

Meine Bedingungen

Kalte Getränke wären schön :-)

Berlin

Jessica Miriam Zinn

Heya, Parteitagsorga und WL-orga, ich komm gerne vorbei und mach das eh immer wieder.


Nora

Ich bin Nora, komm aus Bielefeld und wohn grad in Berlin. Meine politische Heimat habe ich hier 2011 gefunden, seitdem bin ich voll dabei. Versammlungen habe ich schon in div. Ausführungen geleitet bei den Piraten hab ich damit letztes Jahr dann auch angefangen.

Wahlleitung

Kann, ich mag aber nicht weil langweilig. aus Berlin</s>

Versammlungsleitung

Habe ich bereits gemacht auf Gebitsversammlungen, Landesparteitagen und div. anderen Veranstaltungen- am Ende kommt es aber immer aufs gleiche an :)

zu haben bin ich für KPTs, LMVen und den BPT

Protokoll

Ich? haha..

Meine Bedingungen

gut organisierter Parteitag, inkl. fitter Antragskomission bei größeren Veranstaltungen ein angemessen großes Team Tisch, Stuhl ein Raum (nein auf dem Flur zwischen Klo und Kaffemaschiene reicht nicht) Ich hab kein Auto es muss also auch so erreichbar sein Fartkosten wären toll Am liebsten komme ich nach Brandenburg, Hessen, NRW oder ins Saarland aber fragen kost nix.

Bayern

Aleks Lessmann aus Geltendorf (Bayern)

Seit Ende 2009 in der Partei, war ich schon als vieles innerhalb der Partei tätig. Auch als Wahl- und Versammlungsleiter überall in Deutschland.


Wahlleitung

Ich kann es zwar, aber es gibt wesentlich Bessere in der Partei.

Versammlungsleitung

Ich kann es, ich habe es schon in den verschiedensten Versammlungen bewiesen (NDS, NRW, BY, Brandenburg, BaWü, etc. etc. etc) Je nach Größe der Versammlung

  • KPT, BzPT, LPT, BPT - alles kein Problem. Allerdings macht es wohl außerhalb BY wohl kaum Sinn, mich für KPTs oder BzPTs zu holen.

Protokoll

Das wollt ihr nicht. Das wollt ihr wirklich, wirklich nicht.

Meine Bedingungen

Ab 100 Teilnehmer ist es besser, als Team zu arbeiten (am besten in ungeraden Zahlen), mit einem "Antragstisch". Das erhöht die Effizienz der Versammlung.
Die voraussichtliche GO und gfls Wahlordnung eine Woche vorher zu bekommen erleichtert mir die Arbeit ungemein.
Tisch und Sitzmöglichkeit auf der Bühne
Reise und Hotel müssen bezahlt werden.
Getränke (gerne Wasser) sollten zur Verfügung stehen, man trocknet schnell aus.
Wenn die Orga daran gedacht hat, vegetarisches Essen (und bitte nicht Salat oder Käsespätzle...) zu organisieren, das ist das TOP! Ich bezahl's gerne selber, kein Problem, keine Bange


Klaus Horn aus Hof (Bayern)

Seit 2012 in der Partei.

Wahlleitung

Hab ich noch nie gemacht glaub aber dass ich das kann.

Versammlungsleitung

Habe bereits einige Versammlungen geleitet:

  • Bezirksparteitag Oberfranken
  • Aufstellungsversammlungen Landtag und Kreistag in Bamberg

kann ich glaub ich ganz gut

Protokoll

Nix für mich

Meine Bedingungen

  • Reisekostenübernahme
  • Couchsurfing


Tobias TJ Grömcke aus München

Ich heiße TJ wohne in München, bin seit 2009 Pirat und habe schon auf allen ebenen Wahlen geleitet.

Wahlleitung

Ich habe mich inzwischen mit verschiedenen Wahlverfahren auseinandergesetzt und bin zumindest in Approval und klassischer 1-Stimme-Wahl recht fit. Geleitet habe ich bereits Wahlen auf Bundesparteitag (2011.1 - im Team); Landesparteitagen (Bayern 2012.2; 2011.1 Sachsen-Anhalt 2013.2; Baden-Württemberg 2011.1) und auf Bezirks- und Kreisebene bereits mehrfach.

Je nach Größe der Versammlung

  • bei mehr als 100 Akkreditierten würde ich gern im Team arbeiten.
  • Andere Wahlverfahren kann ich mir auch recht schnell aneignen.

Versammlungsleitung

Ich würde mir zumindest kleinere Versammlungen auch als Versammlungsleitung zutrauen.

Je nach Größe der Versammlung

  • Versammlungen sollte man nie Allein leiten, aber bis 60 Teinehmende ist es trotzdem machbar.

Meine Bedingungen

mit mindestens 6 Wochen Vorlauf und Fahrtkostenerstattung (habe BC50), kann ich im Zweifel auch quer durch die Republik anreisen...

Als Übernachtungsmöglichkeit reicht mir ne Couch oder so und ne möglichkeit zum duschen.

Kontakt siehe meine Wiki-Seite

Brandenburg

Bastian Mitglied der Piratenpartei

Versammlungsleitung

Diverse Parteitage, Mitgliederversammlungen, Konferenzen und Aufstellungsversammlungen in zahlreichen Kreisen und Ländern sowie international geleitet und organisiert (bisher 64). Darüber hinaus habe ich unzählige Onlinesitzungen geleitet. Jurist,Datenschutzbeauftragter

Wahlleitung

Diverse Versammlungen als Wahlleiter geleitet, darüber hinaus über 10 öffentliche Wahlen als Wahlvorsteher.

Protokoll

Ich habe langjährige Erfahrung als Protokollant in verschiedenen Zusammenhängen. Würde aber andere Aufgaben lieber übernehmen.

Meine Bedingungen

Keine besonderen Bedingungen. Es muss zeitlich passen ;-) Bei größeren Veranstaltung Einbindung in die Orga zwingend, VL-Technik muss vorhanden sein.

Sachsen

Hamburg

Dorothee aus Hamburg

Ich bin seit meiner Jugend politisch interessiert, Pirat seit April 2011 nachdem ich von Schweden über Irland nach Deutschland gekommen bin. Meinen Lebenslauf seht ihr euch am Besten im Wiki an, der würde hier zu lang. Soviel hier: Ich habe lange Erfahrung von Arbeit-, Ausbildung und Vereinsarbeit. In der Vereinsarbeit habe ich so gut wie alles gemacht, einschl. Vorstand. Zu meinen erfolgreichen Ausbildungen gehört auch ein Zertifikat in Projektleitung. Diese Fähigkeit habe ich auch schon praktisch verwendet. Meine früheren Kollegen (bin zurzeit arbeitslos) bescheinigen mir gutes Organisationstalent. Nun will ich nicht mehr aufschneiden ;-).

Wahlleitung

Ich bin ein guter Organisatör, habe Durchsetzungskraft und lese mich leicht in mir unbekannte Themen ein. Ich habe auch seit Beginn meiner Mitgliedschaft an jedem BPT teilgenommen und war u. a. Wahlhelfer auf einem dieser. Darüber hinaus habe ich Gründungsprotokolle und Wahlprotokolle einiger Bezirksversammlungen im LV Hamburg geschrieben. Nachtrag: Inzwischen habe ich bei einigen Aufstellungsversammlungen auch als Wahlleiter Dienst getan.

Je nach Größe der Versammlung

  • Kommunal-, Bezirksversammlungen
  • Landesparteitage
    • Wahlleiter
    • Koordinator der Wahlhelfer
    • Schreiben des Wahlprotokolls
    • Check auf Gültigkeit der Wahlzettel
    • und Ähnliches

Versammlungsleitung

Ich bin zwar nicht die "Rednersau" aber organisiert und gewohnt vor größeren Menschenmengen zu reden, bin auch gewöhnt mit Mikrofon zu sprechen. Ich habe früher als Lehrkraft gearbeitet und auch Vorträge gehalten.

Je nach Größe der Versammlung

  • Kommunal-, Bezirksversammlungen
  • Landesparteitage

Protokoll

Ich habe langjährige Erfahrung als Protokollant in verschiedenen Zusammenhängen. Würde aber andere Aufgaben lieber übernehmen.

Je nach Größe der Versammlung

  • alle

Meine Bedingungen

Da ich Arbeitslos bin (Alg I) kann ich finanziell leider keine Reisen verkraften. In der näheren Umgebung ist es aber natürlich kein Problem. Ich verfüge leider nicht mehr über einen Pkw.

  • Aufwandsentschädigung für den wirklich anfallenden Aufwand
    • Ticket
    • ggf. einen Platz zum Schlafen (Couchsurfing)
    • Entschädigung för verlorengegangenes Alg I (falls wochentags)

Hessen

Florian 'branleb' Zumkeller-Quast

Florian Zumkeller-Quast, ehemals aus Freiburg/Baden-Württemberg, nun Frankfurt/Hessen. Ich habe schon einige Versammlungen geleitet, von Vorstandssitzungen bis zu größeren Landesparteitagen war eigentlich alles dabei.

Wahlleitung

Habe ich schon einige mal bei eher kleineren Veranstaltungen bis zu 100 Teilnehmern gemacht, traue mir auch größere zu.

Versammlungsleitung

Habe ich schon bei kleinen und mittleren Veranstaltungen bis 300 Teilnehmer gemacht (Kreisparteitag, Bezirksparteitag, AV, Landesparteitag).

Protokoll

Habe ich zwar schonmal gemacht, eigne ich mich aber eher weniger dafür.

Meine Bedingungen

  • Reisekostenerstattung
  • Unterkunft vor Ort, gerne auch bei Piraten oder in der Halle, sofern Duschmöglichkeit
  • Bei Versammlung > 100 Teilnehmer vorher Gespräch mit Orga/Vorstand
  • frühzeitige Information


Jan Leutert

Ich bin Jan aus Hessen. Mehr auf meiner Wikiseite.

Wahlleitung

Habe ich auch schon gemacht. Auch kann ich als VL mit unerfahrenen Wahlleitern zusammenarbeiten und ihnen die Aufgabe näher bringen.

Versammlungsleitung

Hab ich schon oft genug gemacht. Ich leite seit Bingen alle Bundesparteitage. Habe schon knapp 20 LPTs und AVen geleitet. Ich leite Versammlungen jeder Größe. Ebenfalls helfe ich bei Bedarf auch gerne bei der Vorbereitung.

Protokoll

Dazu ist meine Rechtschreibung Grammatik zu schlecht ;)

Meine Bedingungen

  • rechtzeitige Information. Alternativ bei kurzfristigen Dingen bitte vorher in den Kalender schauen. [Kalenderlink]
  • Aufgrund der Vielzahl der Termine muss ich leider auf Fahrtkostenerstattung bestehen. Ich spende aber (meist) meinen Verpflegungsmehraufwand zurück.
  • Übernachtungsmöglichkeit. Gerne auch in der Halle (wenn Duschen vorhanden) oder bei anderen Piraten.
  • Bei Versammlungen über 100 Teilnehmern oder bei besonderen Streitigkeien vorheriges Gespräch mit Orga/Vorstand

Thüringen

Carsten aus Thüringen

@carsteneckart aus Jena/ Hermsdorf. Habe bei diversen Landes- und Kreisparteitagen, Gründungen und Aufstellungsversammlungen Dinge(tm) getan.

Wahlleitung

Ich war Wahlleiter bei der Gründung des Landesverbandes Thüringen und diversen Kreisparteitagen.

Versammlungsleitung

Ich war Versammlungsleiter bei 3 Thüringer Landesparteitagen und einigen handvoll Kreisparteitagen, Kreisverbandsgründungen und Direktkandidatenaufstellungsversammlungen. Ich kann Mehrheiten erkennen.

Protokoll

Ich war bei einer handvoll Kreisparteitagen Protokollant und habe das auch beim kurzen Landesparteitag 2012.2 in Thüringen gemacht. Keine Wortprotokolle.

Meine Bedingungen

außerhalb Thüringens:

  • Schlafplatz (im Zweifel reicht ein mittelweicher Boden für den Schlafsack, mehr Komfort bedeutet bessere Laune beim Job)
  • Fahrtkosten (Verzichtspende je nach Entfernung)


Sylvia aus Thüringen

Ich bin Sylvia, mache seit ein, zwei Jahren die Bundes-Antragskommission und habe schon diverse Versammlungsämter übernommen bzw. war Gehilfin :)

GO-fest. Eigne mich auch als Shitstormkristallisationspunkt (Erfahrung: BPT Neumünster, AV-BY)

Wahlleitung

Hab ich schon gemacht, vor allem im kleineren Rahmen. Weiss wie man Enthaltungen zählen muss.

KPTs, kleinere LPTs

Versammlungsleitung

Muss nicht.

Protokoll

Kann ich gut. Bereits gemacht: LPT-BY (2 mal), Listenaufstellung Bundestagswahl (BY), Direktkandidaten-AVs, KPT

Ich schreibe keine Wortprotokolle. Bei Videoaufzeichnung werden Vorstellungs/Fragerunden mit Zeitstempel protokolliert, plus einige Schwerpunkte. Ohne Aufzeichnung entsprechend ausführlicher.

Meine Bedingungen

Außerhalb Thüringens oder Bayerns:

  • Schlafplatz, Fahrtkosten (je nach dem wie weit/viel spende ich die auch), koffeinhaltige Getränke die nicht Mate oder Kaffee sind
  • Bei großen Veranstaltungen: Hilfsprotokollant erwünscht
  • Drucker, der auch 30 Minuten nach Ende der Versammlung noch angeschlossen ist


Niedersachsen

Drahflow aus Braunschweig

Wahlleitung

Erfahrung als Wahlleiter bei einer JuPi BMV, ansonsten durch zahlreiche Schiedsgerichtsverfahren mit verschiedenen Fuckups gut vertraut.

KPT, LPT wäre möglich, zum BPT mache ich lieber anderes.

Versammlungsleitung

Erfahrung als Versammlungsleiter auf Landesparteitagen und Kreisparteitagen in Niedersachsen.

KPT, LPT wäre möglich, zum BPT mache ich lieber anderes.

Protokoll

Erfahrung als Protokollant auf verschiedenen Landes- und Bundesparteitagen vorhanden.

LPT, BPT wäre möglich. KPT würde ich Versammlungs- oder Wahlleitung vorziehen.

Meine Bedingungen

Strom, Internet, falls Übernachtung nötig irgendwo ein Unterkommen (Sofa o.ä.)

  • Für Protokoll: Audioausgang für Kopfhörer am Platz
  • Für Wahlleitung: Brauchbarer Kontakt zu lokaler Orga zwecks Wahlzetteln, Druckmöglichkeiten, Wahlkabinen, etc.

Maik aus Celle

Wahlleitung

Erfahrung als Wahlleiter bei AV SH und stellv.WL auf anderen LMVs/LPTs

KPT, LPT wäre möglich, zum BPT mache ich lieber anderes.

Versammlungsleitung

Erfahrung als stellv.Versammlungsleiter auf Landesparteitagen und als VL auf Regionsparteitagen überall...


Protokoll

Niemand möchte das, ihr nicht und ich erst recht nicht.

Meine Bedingungen

Strom, Internet, falls Übernachtung nötig irgendwo ein Unterkommen (Sofa o.ä.)

  • Die voraussichtliche GO und Wahlordnung eine Woche vorher zu bekommen erleichtert mir die Arbeit ungemein.
  • Für Wahlleitung: Brauchbarer Kontakt zu lokaler Orga zwecks Wahlzetteln, Druckmöglichkeiten, Wahlkabinen, etc.
  • Drucker, der auch 30 Minuten nach Ende der Versammlung noch angeschlossen ist

je nach Entfernung:

  • Fahrtkosten (Verzichtspende je nach Entfernung)

Flusssand aus Braunschweig

Versammlungsleitung

Ungern. Höchstens unterstützend.

Wahlleitung

[+] Mit Abläufen vertraut.
[+] Koordination
[-] noch nicht selbst direkt Wahlleitung gemacht, wenn dann nur unterstützend.

Protokoll

[+] Erfahrung bei diversen KPTs und LPTs (Niedersachsen). Für BPTs stehe ich höchstens als Ausfallunterstützung zur Verfügung.

Bedingungen

Fahrtkosten
Übernachtung (wenn nötig)
Nahrung und Mate

Essentiell als Protokollant: Strom, Kopfhörer (Audioausgang der Versammlung am Platz).
Bonus: Internet.

hgb aus Osterode

Wahlleitung

Kann ich im Prinzip machen, bockt aber nicht wirklich.

Versammlungsleitung

Bei den Piraten habe ich bisher folgende Versammlungen geleitet (Gründung KV Nom, KMV KV Göttingen, LPT im LV Hamburg.

In anderen Zusammenhängen alles mögliche bis zu Bundesparteitagen.

Meine jeweils aktuelle Handynummer steht in meinem Twitterprofil @hagenbaeumer.

Akutell : NULL EINS FÜNF EINS FÜNF ZWO EINS SECHS NEUN FÜNF ACHT NULL

Protokoll

Kann ich machen, wird dann auch ganz anständig.

Meine Bedingungen

Erstattung der Fahrtkosten. Bei heimatfernen Einsätzen oder zweitägigen Veranstaltungen Übernachtsmöglichkeit oder Übernahme der Hotelkosten. Angemessene Verpflegung wäre schön, denn wenn ich Hunger habe, sinkt meine Stimmung, was ich aber keinesfalls an der Versammlung auslassen würde. ;) Ausserdem bin ich nikotinabhängig, was gelegentliche Raucherpausen erfordert.

Baden-Württemberg

Sachsen-Anhalt

lanthan aus Halle

Wahlleitung

Habe Erfahrung als Wahlleitung und Assistenz der Wahlleitung auf vielen LPTs und dem BPT der Schweiz gemacht. Bereits im Team mit Maik und tinilou gearbeitet. Telefonnummer, Jabber, etc. im Benutzerprofil.

Meine Bedingungen

  • Übernachtung: Schlafe überall wo es mindestens 12 Grad sind und es nicht auf mich drauf tropft. Bett ist Luxus.
  • Wenn mit, selbst für Piratenverhältnisse ausgefalleneren Wahlverfahren zu rechnen ist, erleichtert es mir die Arbeit, im Voraus darauf hingewiesen zu werden.
  • Postscript fähiger Drucker wäre nett. Bringe mein Equipment zur Not aber auch selbst mit.

tinilou aus Halle *zur Zeit Pause*

Versammlungsleitung

Erfahrung neben der Kreisebene im eigenen Landesverband, auch auf der Landesebene (Sachsen, Niedersachsen, Hessen, Bremen, Rheinland-Pfalz) und auf Bundesebene beim Bundesparteitag 13.1 in Neumarkt.

Meine Bedingungen

  • so früh wie möglich bescheid sagen
  • Übernachtung: unkompliziert: (privat, isomatte in ecke - alles super)


Markus_Hünniger aus Halle

Versammlungsleitung

Erfahrung auf Kreis- und Landeseben, (WASG, Freie Wähler, Piraten) Jurastudent, Ersteller von Satzungen und Ordnungen aller Art,

Meine Bedingungen

  • so früh wie möglich anfragen,
  • wenn Not am Mann und ich frei hab, komm ich auch.
 Dann hätt ich aber gern 50€ als "Strafe" für die späte ORGA ;)
  • Übernachtung: Isomatte ne ruhige Ecke. Schlafsack bring ich mit. Bett wäre auch toll.
  • Bahnticket bezahlt (BC 50 ist da): Rest mach ich mit Rad
  • Essen und trinken,
  • wenn möglich ein Assistent, wenn was ist, der flitzt und rennt
  • Technik kommt von der Orga?

Rheinland-Pfalz

MeinLand

Dein Name aus Dein Ort

Vorstellungstext...

Wahlleitung

Warum?

Je nach Größe der Versammlung

Versammlungsleitung

Warum?

Je nach Größe der Versammlung

Protokoll

Warum?

Je nach Größe der Versammlung

Meine Bedingungen

Eventueller Text...