HE:Kassel/Protokolle

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokolle

Eine Übersicht über alle Protokolle im Bereich Kassel gibt es auch unter der Kategorie Kategorie:Protokoll_Kassel.

Alte Stammtischprotokolle sind hier: Kategorie:Protokoll Stammtisch KV Kassel

Eine automatisch erstellte Liste der Plenum Protokolle ist hier: Kategorie:Protokoll Plenum KV Kassel

virtuelles Plenum (öffentliche Vorstands-Telefonkonferenz)

Protokoll vom 25.04.17
Protokoll vom 28.02.17
Protokoll vom 17.01.17
Protokoll vom 22.11.16
Protokoll vom 23.08.16
Protokoll vom 26.04.16
Protokoll vom 23.02.16
Protokoll vom 23.01.16
Protokoll vom 22.09.15
Protokoll vom 25.08.15
Protokoll vom 25.08.15
Protokoll vom 28.07.15
Protokoll vom 23.06.15
Protokoll vom 26.05.15
Protokoll vom 24.03.15
Protokoll vom 24.02.15
Protokoll vom 17.12.14
Protokoll vom 19.11.14
Protokoll vom 19.09.14
Protokoll vom 20.08.14
Protokoll vom 16.07.14
Protokoll vom 18.06.14
Protokoll vom 21.05.14
Protokoll vom 16.04.14
Protokoll vom 19.03.14
Protokoll vom 22.02.14
Protokoll vom 19.02.14
Protokoll vom 16.10.13

Plenum (öffentliche Vorstandssitzung)

Protokoll vom 12.07.16
Protokoll vom 09.02.16
Protokoll vom 08.12.15
Protokoll vom 10.11.15
Protokoll vom 13.10.15
Protokoll vom 08.09.15
Protokoll vom 14.07.15
Protokoll vom 14.07.15
Protokoll vom 09.06.15
Protokoll vom 12.05.15
Protokoll vom 14.04.15
Protokoll vom 10.03.15
Protokoll vom 10.02.15
Protokoll vom 13.01.15
Protokoll vom 09.12.14
Protokoll vom 25.11.14
Protokoll vom 11.11.14
Protokoll vom 14.10.14
Protokoll vom 23.09.14
Protokoll vom 09.09.14
Protokoll vom 22.07.14
Protokoll vom 08.07.14
Protokoll vom 24.06.14
Protokoll vom 10.06.14
Protokoll vom 13.05.14
Protokoll vom 22.04.14
Protokoll vom 08.04.14
Protokoll vom 25.03.14
Protokoll vom 11.03.14
Protokoll vom 25.02.14
Protokoll vom 25.02.14
Protokoll vom 11.02.14
Protokoll vom 28.01.14
Protokoll vom 14.01.14
Protokoll vom 10.12.13
Protokoll vom 26.11.13
Protokoll vom 13.11.13
Protokoll vom 22.10.13
Protokoll vom 08.10.13
Protokoll vom 24.09.13
Protokoll vom 10.09.13
Protokoll vom 27.08.13
Protokoll vom 13.08.13
Protokoll vom 23.07.13
Protokoll vom 09.07.13
Protokoll vom 25.06.13
Protokoll vom 11.06.13
Protokoll vom 28.05.13
Protokoll vom 14.05.13
Protokoll vom 23.04.13
Protokoll vom 09.04.13
Protokoll vom 26.03.13
Protokoll vom 12.03.13
Protokoll vom 26.02.13
Protokoll vom 12.02.13
Protokoll vom 22.01.13
Protokoll vom 08.01.13
Protokoll vom 11.12.12
Protokoll vom 27.11.12
Protokoll vom 13.11.12
Protokoll vom 23.10.12
Protokoll vom 09.10.12
Protokoll vom 25.09.12
Protokoll vom 11.09.12
Protokoll vom 28.08.12
Protokoll vom 27.08.12 (außerordentliches Plenum)
Protokoll vom 14.08.12
Protokoll vom 24.07.12
Protokoll vom 10.07.12
Protokoll vom 26.06.12
Protokoll vom 12.06.12
Protokoll vom 05.06.12 (außerordentliches Plenum)
Protokoll vom 22.05.12
Protokoll vom 08.05.12
Protokoll vom 24.04.12
Protokoll vom 10.04.12
Protokoll vom 01.04.12
Protokoll vom 27.03.12
Protokoll vom 13.03.12
Protokoll vom 28.02.12
Protokoll vom 14.02.12
Protokoll vom 24.01.12
Protokoll vom 10.01.12
Protokoll vom 13.12.11
Protokoll vom 22.11.11
Protokoll vom 08.11.11
Protokoll vom 25.10.11
Protokoll vom 11.10.11
Protokoll vom 27.09.11
Protokoll vom 13.09.11
Protokoll vom 23.08.11
Protokoll vom 09.08.11
Protokoll vom 26.07.11
Protokoll vom 28.06.11
Protokoll vom 22.06.11
Protokoll vom 14.06.11
Protokoll vom 24.05.11
Protokoll vom 10.05.11
Protokoll vom 26.04.11
Protokoll vom 14.04.11
Protokoll vom 29.03.11
Protokoll vom 22.03.11
Protokoll vom 08.03.11
Protokoll vom 22.02.11
Protokoll vom 08.02.11
Protokoll vom 25.01.11
Protokoll vom 11.01.11
Protokoll vom 28.12.10
Protokoll vom 14.12.10
Protokoll vom 23.11.10
Protokoll vom 09.11.10
Protokoll vom 12.10.10
Protokoll vom 28.09.10
Protokoll vom 14.09.10
Protokoll vom 24.08.10
Protokoll vom 10.08.10
Protokoll vom 27.07.10
Protokoll vom 13.07.10
Protokoll vom 22.06.10
Protokoll vom 08.06.10
Protokoll vom 26.05.10
Protokoll vom 11.05.10
Protokoll vom 13.04.10
Protokoll vom 23.03.10
Protokoll vom 09.03.10
Protokoll vom 23.02.10
Protokoll vom 09.02.10
Protokoll vom 12.01.10
Protokoll vom 08.12.09
Protokoll vom 10.11.09
Protokoll vom 13.10.09
Protokoll vom 08.09.09
Protokoll vom 11.08.09
Protokoll vom 14.07.09

Vorstand

Protokoll vom 28.02.13 Telko
Protokoll vom 07.03.13 Telko
Protokoll vom 21.04.13 Spontanbeschluss
Protokoll vom 11.05.13 Spontanbeschluss auf BPT 13.1 Neumarkt

Umlaufbeschlüsse Vorstand 2013

Datum Antragsteller Text Bescheid Kommentar
21.01.13 FranziL Der Vorstand möge beschliessen die Kosten für ein Megaphon/Batterien in Höhe von max 50- zu übernehmen Dafür: Volker, Franzi, Andreas
angenommen
21.01.13 persönlich
03.03.2013 Heinz Der KV Kassel trägt die Fahrtkosten in Höhe von bis zu 2 Hessentickets (je 1x Hin, 1x Rück) zur Teilnahme am Barcamp zur BTW-Kampagne am 9./10.2013 in Rüsselsheim. Teilnahmeinteressenten: Robin , Volker, Michamo, Boris Dafür: Heinz Helmut, Robin, Boris
angenommen
per Email
Beschluss-Nr. 130303-02F
03.03.2013 Heinz Der KV Kassel trägt die Fahrtkosten in Höhe von bis zu 2 Hessentickets (je 1x Hin, 1x Rück) zur Teilnahme an der Euwikon am 9./10.2013 in Frankfurt. Teilnahmeinteressenten: Heinz, Anders Dafür: Heinz, Helmut, Robin, Boris
angenommen
per Email
Beschluss-Nr. 130303-01F
18.04.2013 Heinz Der Vorstand möge beschließen, auf die Forderungen aus Überzahlungen in 2011: SS, 20,87€ und VB, 14,65€ zu verzichten. Dafür: Heinz, Helmut, Robin, Boris, Michael, Christian
angenommen
per Email
Beschluss-Nr. 130418-01F
06.05.2013 Boris Ich beantrage die Genehmigung für den Kauf eines Camcorder nebst Zubehör für maximal 220€. Die 220€ sind durch Spenden zusammengekommen Dafür: Heinz, Helmut, Robin, Boris, Michael, Christian
angenommen
per Email
Beschluss-Nr. 130506-01F
06.05.2013 Boris Ich beantrage die Genehmigung der Kosten für eine Briefsendung an die Mitglieder: Einladung zum Wahlkampfangrillen. Die Kosten belaufen sich auf 0,58€ mal Anzahl der Mitglieder zum Stichpunkt des Versandes des Briefes zuzüglich Kosten für Briefumschläge. Dafür: Raphael, Helmut, Robin, Boris, Michael, Christian
angenommen
per Email
Beschluss-Nr. 130506-02F
11.06.2013 Heinz Finanzbeschluss 100,-€ für CSD-Aktion (Standgebühr und Bastelmaterial) Dafür: Helmut, Christian Michael, Heinz
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130611-01F
12.06.2013 Christian Volker Berkhout wird beauftragt, die Videos von Veranstaltungen auf den Youtube-Account des KV Kassel hochzuladen. Die entsprechenden Zugangdaten werden ihm dazu zur Verfügung gestellt. Dafür: Christian, Helmut Michael, Heinz, Robin
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130612-01
12.06.2013 Michael Der KV kauft für bis zu 50 Euro Installationsmaterial für Plakate, insbesondere Kabelbinder ein. Dafür: Christian, Helmut, Michael, Heinz
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130612-02F
04.07.2013 Robin Der Vorstandbeschließt mit bis zu 10.-€ den Plakatstandort Wilhelmshöher Allee Ecke Landkraf-Karl-Str bis zur Aufstellung der Wahlplakate mit Ankündigungen zu versehen. Dafür: Robin Helmut, Heinz, Christian, Michael
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130704-01F
09.07.2013 Volker Dem Vorschlag von H.Töpfer stimmen wir zu.

(1.Nach dem 18. September 2013 werden auf Grund den Stadtfestes keine Infostände im Innenstadtbereich genehmigt. 
2.Vom  16. – 18.  September 2013 können Sie Ihren Wunschstandort, Opernplatz  beziehen. Der genaue Standort befindet sich links neben dem Kiosk.  Sobald Ihre Genehmigung hierzu fertig ist,  melden wir uns bei Ihnen. 
3.Vom  24. August bis 14. September 2013 ist der Opernplatz samstags bereits  immer vergeben. Alle Standorte im Bereich Opernplatz und Friedrichsplatz  und Treppenstraße sind ausgebucht. Als  Ausweichstandorte können wir Ihnen am 24. und 31. August sowie am 7.  September 2013 den Königsplatz (Südseite vor der Commerzbank) anbieten.  Am 14. September 2013 könnten Sie den Florentiner Platz gegenüber Mc  Donalds nutzen.) 

Dafür: Helmut, Robin, Heinz, Michael, Christian, Boris
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130709-01
18.07.2013 Michael Der Vorstand möge beschließen, Papierplakate im folgendem Umfang je Motiv zu bestellen:

Transparenter Staat 75
Teilen ist das neue Haben 30
Zuhören statt abhören 125
Nie wieder Überwachungsstaat 85
Politik ist Streitkultur 40
Keine Bildung ist zu teuer 40
Gegen Fracking auch nach der Wahl 130
Patente auf Tiere und Pflanzen 150
Modulplakate 75

Dafür: Helmut, Michael, Heinz, Christian, Robin, Boris
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130718-01F
18.07.2013 Michael Der Vorstand möge beschließen, für bis zu 80 Euro Kabelbinder anzuschaffen. Dafür: Christian, Heinz, Boris, Michael , Helmut
angenommen
per PAD
Beschluss-Nr. 130718-02F

Stammtische

Nach einem Beschluss werden ab Oktober 09 nur noch Protokolle des Plenums angefertigt.

Protokoll vom 07.10.09
Protokoll vom 23.09.09
Protokoll vom 16.09.09
Protokoll vom 02.09.09
Protokoll vom 19.08.09
Protokoll vom 05.08.09
Protokoll vom 04.02.09
Protokoll vom 21.01.09

AG Verkehr

Die AG Verkehr -Stadt und Landkreis Kassel- ist eine Arbeitsgruppe einiger Piraten&Freibeuter, die sich mit dem öffentlichen Nahverkehr beschäftigten.

Unser Arbeitspad findet ihr hier: Arbeitspad

Protokoll vom 12.07.12
Protokoll vom 20.06.12
Protokoll vom 29.05.12
Protokoll vom 03.05.12

AG Energie

Die AG Energie beschäftigt sich mit der Energiepolitik in und um Kassel. Im Mittelpunkt stehen dabei die regenerativen Energieformen.

HE:Kassel/AG-Energie

Protokoll vom 20.08.12
Protokoll vom 27.06.12

PG Landesparteitag

Arbeitspad

Protokoll vom 06.08.12

Protokoll vom 13.07.12

Protokoll vom 02.07.12

Umlaufbeschlüsse 2012

Datum Antragsteller Text Bescheid Kommentar
28.02.2012 FranziL ACTA-Demo/Flyer
Der Vorstand möge beschliessen für die Erstellung von Flyern für die ACTA Demo 30 Euro bereitzustellen

Dafür: Raphael, Andreas, Volker
angenommen
Protokoll
10.04.2012 GuidoB Demo gegen Tanzverbot am Karfreitagr
Stille Demo auf dem Königsplatz

Dafür: Raphael, Andreas, Volker,GuidoB
angenommen
Protokoll
19.04.12 Antrag Löschung eines Kommentars auf der Webseite
Löschung, da es ein rein persönlicher Angriff auf ein Fraktionsmitglied war und keinen sachlichen Teil enthielt, Begründung online gestellt
Dafür: Andreas, Franzi, Volker, Raphael, Guido
angenommen
VorstandsTelko 19.04.12
19.04.12 FranziL Der Vorstand möge beschliessen Jörg Peter Bayer für die Durchführung eines Workshops auf dem Hessencampus in Giessen am 21.04.12 zu beauftragen und die Fahrtkosten in Höhe von max 47,60 (238km) zu erstatten Dafür: Andreas, Franzi, Volker, Raphael, Guido
angenommen
19.04.2012 per mail, dannVorstandsTelko 19.04.12
17.06.2012 Volker B Umlaufbeschluss Restart Newsletter.
Unser Newsletter muss leider neu gestartet werden, weil die Mailingliste neu angelegt wurde und dabei die bestehenden Abonnenten Mailadressen verloren gegangen sind.
Würde deshalb gerne in der nächsten Woche noch einmal eine Mail verschicken, dass sich die Interessenten neu eintragen können
Dafür: Franzi, Volker, Raphael,
angenommen
17.06.2012 per mail
24.06.12 Heinz Ulrich Der Vorstand möge beschliessen Heinz-Ulrich Eisner im Namen der auf dem Hessencamp in Dreieich am 24.06.12 zu beauftragen und die Fahrtkosten in Höhe eines Hessentickets (31.-€) zu erstatten Dafür: Andreas, Franzi, Volker, Raphael, Guido
angenommen
Protokoll vom 24.06.12
06.08.12 Volker B Umlaufbeschluss Einladung Nordhessenkonferenz.
Ich beantrage alle Mitglieder des KVs Kassel per Email zu der Nordhessenkonferenz einzuladen und dafür die Mitgliederdaten zu nutzen
Dafür: Franzi, Volker, Guido
angenommen
06.08.2012 per mail
22.08.12 Volker B Umlaufbeschluss Beauftragung Volker Sundermann
Volker S wird beauftragt als Vertreter des KVs Kassel Stadt einen Redebeitrag auf der Demo "Tents not Tanks" am Freitag, den 24.08.12 zu halten
Dafür: Franzi, Volker, Andreas
angenommen
22.08.12 per mail,
12.09.12 Franzi Umlaufbeschluss Nachbeschluss Unterstützung Demo Tents No Tanks
Die Rechnung über die Flyer beträgt 72,83. Der Vorstand möge beschliessen, die gesamte Summe zu übernehmen
Dafür: Franzi, Volker,
angenommen
12.09 12, mündlich
28.09.2012 Volker B Versammlungsort KPT.
Der Kreisvorstand möge beschließen, den kommenden Kreisparteitag am 4.11.2012 im Bürgerhaus Jungfernkopf auszurichten. Sollte der Raum nicht mehr verfügbar sein, wird als nächste Alternative das VfL Clubhaus in Kirchditmold gewählt.
Dafür: Franzi, Volker, Andreas
angenommen
28.09.2012 per mail
27.09.2012 FranziL Finanzbeschluss Fracking Demo
Der Kreisverband Kassel unterstützt die Demonstration gegen Fracking am 05.10.2012 mit einem Budget in Höhe von 50EUR
Dafür: Franzi, Volker, Andreas, Enthaltung: Guido
angenommen
27.09.2012 per mail und SMS
02.10.2012 FranziL Finanzbeschluss KPT
Die Porto und Briefumschlagskosten für die Einladungen KPT werden vom KV übernommen
Dafür: Franzi, Volker, Andreas
angenommen
2.10.2012, persönlich
09.10.2012 FranziL Finanzbeschluss KPT
Die Porto und Briefumschlagskosten für die Einladungen KPT werden vom KV übernommen
Dafür: Franzi, Volker, Andreas
angenommen
9.10.2012, nach Plenum
09.10.2012 FranziL Finanzbeschluss Mahnwache VDS
Der Kreisverband Kassel unterstützt die Mahnwache mit einem Budget in Höhe von 30EUR.
Dafür: Franzi, Volker,
angenommen
9.10.2012, nach Plenum bei Planung der Aktion
29.10.12 Volker Der Vorstand des Kreisverbands Kassel-Stadt gibt die Beauftragung zur Verwaltung der Mitglieder im Landkreis Kassel an den Landesvorstand zurück
Begründung:
Bei der Aufnahme neuer Mitglieder unmittelbar vor der Mitgliederversammlung im Landkreis Kassel, die über einen Zusammenschluss zwischen Stadt und Landkreis beschließt, kann es zu Interessenskonflikten mit den Zielen des KV Kassel-Stadt kommen. Dies wollen wir vermeiden.
Dafür: Volker, Franzi, Andreas
angenommen
27.10.12 per mail
13.11.2012 FranziL ACTA-Demo Februar
Der Vorstand möge beschließen die vollen Kosten der Beschallungsanlage für die Actademo im Februar zu übernehmen und dafür weitere 39.- zur Verfügung zu stellen
einstimmig
angenommen
Protokoll
18.12.12 FranziL Der Vorstand des Kreisverbands Kassel-Stadt möge beschliessen die Kosten für Flyer WsA in Höhe von max 65.- zu übernehmen. Dafür: Volker, Franzi, Andreas
angenommen
18.12.12 persönlich


Finanzbeschlüsse

sämtliche Finanzbeschlüsse 2012 befinden sich auf der Hauptseite Finanzen2012 des KV Kassels sämtliche Finanzbeschlüsse 2013 befinden sich auf der Hauptseite Finanzen2013 des KV Kassels

Meinungsbilder 2012

Datum/Nr Antragsteller Text Bescheid Kommentar
2012-01-10 Dirk S Neujahrsempfang Antrag Drehgenehmigung
Diskussion und weiteres Angebot von Kapital -TV, Rohmaterial unter CC-Lizenz veröffentlichen
Protokoll
2012-01-10 Gar keine Dreherlaubnis Dafür: 2 Dagegen: Mehrheit
abgelehnt
2012-01-10 Dreherlaubnis ohne Begrenzung der Länge, mit Lizenzvorgabe CC Dafür: 3 Dagegen: Mehrheit
abgelehnt
2012-01-10 Dreherlaubnis bis Buffeteröffnung Dafür: Mehrheit, Enthaltung:2
Dagegen: 1
angenommen
2012-01-10 Organisation der Kommunalpolitik
Letzten Mittwoch wurde auf einem Treffen beraten, wie die Kommunalpolitik organisiert werden soll, und wie das Programm umgesetzt werden soll. Es wurden Piratenpads eröffnet, Ziel: Bessere Strukturen schaffen, wie können wir uns besser präsentieren, die Aufgabenverteilung verdeutlichen, Dokumente offen stellen z.B. Anfragen, Anträge usw, Berichte aus der Stavo auf Blog ,erklären warum wir wie handeln.
Wer ist dafür, daß nach Programmpunkte Berichte aus Vorstand Berichte der Mandatsträger max.5 Minuten
Mehrheit dafür
angenommen
Protokoll
2012-01-10 Wer möchte das Punkt 6 "sonstige Berichte" ist? Mehrheit dafür
angenommen
2012-02-14 Jörg Peter Aufruf Ostermarsch Anmeldefrist in 2 Tagen vorbei
Sollen wir am Aufmarsch teilzunehmen?
Mehrheit dafür
3 Enthaltungen
1 dagegen
Vorstand alle dafür
angenommen

Protokoll

2012-02-14 Dirk S Antrag Rathaus TV
Für mehr Öffentlichkeit und Transparenz in der Stavo
Olaf soll zusätzlich Antrag in der Stavo einbringen
Diskussion: Meinungsbild kann beschlossen werden, aber KV Kassel kann nicht abstimmen, was ein Kommunalpolitiker zu machen hat
Protokoll
2012-02-14 Wer ist für die Einrichtung eines Virtuellen Meinungsbild? Dafür:4, Dagegen: 5, Rest Enthalung
abgelehnt
2012-02-14 Wer für Antrag Live-Ticker Dafür:3, Enthaltungen:2, Rest dagegen
abgelehnt
2012-02-14 Jörg-Peter Tag der Erde

Meinungsbild zum der Erde am 22.4. Jungfernkopf Wegmannstraße, 15.- . Wollen wir teilnehmen

Mehrheit dafür, 2 Enthaltungen
angenommen
Protokoll
2012-02-14 Occupy Diskussionsrunde
Wollen wir für eine gemeinsame Diskussionsrunde im Philip-Scheidemannhaus den Raum zur Verfügung stellen ?
Dafür: Mehrheit, 1 Enthaltung
angenommen
Protokoll
2012-02-28 Kreisparteitag
Termine 1.4. und 6.5. wurden vom Vorstand ausgewählt und ein Virtuelles Meinungsbild erstellt, Mehrheit hat sich für 1.4. entschieden, Einladungen müssen 4 Wochen vorher verschickt werden, Sachanträge 14 Tage vorher eingehen
Wer ist dafür das der KPT am 01.04. stattfindet?
Dafür: Mehrheit, Enthaltungen:3, Gegenstimme:1
angenommen
Protokoll
2012-02-28 Eine Antragskommission bestehend aus Micha, Raphael, Jörg-Peter wird einberufen mit der Aufgabe die Anträge in sinnvolle Reihenfolge zu bringen
Kommissionstermin wird nächstes Plenum beschlossen
Satzungsänderungsanträge 14 Tage vorher einreichen (genaue Frist wird geklärt)
angenommen
2012-02-28 Volker Neuregelung KS Stadt und Land
aktuell arbeiten alle Landmitglieder in KV Kassel Stadt, Befürwortung, das die Satzung geändert wird, so daß die Landkreis Mitglieder automatisch in KV Kassel aufgenommen sind
Wer ist dafür beide Kreise, also Stadt und Land gemeinsam aufzustellen ?
Landkreis:Dafür:3, Enthaltung:1, alle Piraten:Dafür:9, Enthaltung:3
2012-02-28 Raphael Antrag auf virtuelles Meinungsbild Aufstellung
Start Dienstag nächster Woche Dienstag, Laufzeit 1 Woche , Stadt und Land getrennt gefragt
Antrag zurückgezogen Protokoll
2012-02-28 Dirk S Abstimmung und Wahlen per Limesurvey, persönlich, Briefwahl und Telefon
Diskussion: Ist juristisch nicht umsetzbar, da Geheimwahl nicht mehr möglich.
abgelehnt Protokoll
2012-02-28 Der Antrag soll beim KPT als Satzungänderungsantrag gestellt werden. Wer ist dafür? Dafür: Einstimmig
angenommen
2012-03-13 Antrag auf Durchführung einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Geldsystem und gesellschaftliche Konsequenzen. Veranstalter Piraten Kassel Dafür: 13, Enthaltung:1
angenommen
Protokoll
2012-03-13 Der Vorstand wird beauftragt zu prüfen, ob und wie die Pads öffentlich angezeigt oder verlinkt werden können einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-04-24 Der Vorstand wird beauftragt zu prüfen, ob und wie die Pads öffentlich angezeigt oder verlinkt werden können einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-04-24 FranziL Aktionstag Acta
Bildung einer Arbeitsgruppe für die Vorbereitung, Pad anlegen, Infos sammeln, Facebook mobilieren, wer möchte Reden halten? Flyermaterialien benötigt - Beim Landesverband 150 Euro für Anti Acta Demo beantragen
einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-04-24 GuidoB 23.5. Geburtstag unseres Grundgesetzes
2 Klassensätze bestellen und an Fußgänger verteilen
Vorlesung
Grundgesetze bestellt Guido
Wer ist dafür?
einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-04-24 Nutzung Mailinglisten
Die Funktionen der Mailinglisten ist nicht jedem klar, deshalb werden sie neu definiert - Vorschlag: Newsletter übernimmt quasi die Funktion als Ankündigungsliste
Die allgemeine Kasselliste dient dem Diskutierbedarf und die Kassel-Orga ist reinen Organisationsaufgaben gewidmet (Beispiel:Organisation von internen Treffen, Einkauf für Aktionen, Verabredungen für Reallifearbeitstreffen
einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-04-24 Moderation Newsletter
Daniel wird zum Moderator für den Newsletter beauftragt
einstimmig beschlossen
angenommen
Protokoll
2012-06-05 ausserordentliches Plenum, KV/Fraktion
Der Kreisverband erklärt, dass er mit der bisherigen Arbeit der Fraktion nicht zufrieden ist
Sehr große Zustimmung, wenige Enthaltungen Protokoll
2012-06-05 Der Kreisverband stellt klar, dass es zur Zeit keine Personalunionen zwischen Fraktionsmitgliedern und den Mitgliedern des Vorstands des Kreisverbands gibt. zurückgezogen Protokoll
2012-06-05 Der KV sieht zum jetzigen Zeitpunkt keine persönliche Basis für eine Zusammenarbeit innerhalb der Fraktion, wie sie dem letzten Kreisparteitag (1. April 2012) zum damaligen Zeitpunk zugesichert wurde. Viel Zustimmung bei vielen Enthaltungen Protokoll
2012-06-05 Der KV fordert die Fraktion auf, eine eigene, öffentliche Mailingliste zu führen. Unentschieden (fällt damit negativ aus) Protokoll
2012-06-05 Der KV will und bietet an, die Beziehung zur Fraktion in einem offenen Prozess und unter Beteiligung Außenstehender neue zu definieren. deutlich mehr Zustimmung als Enthaltung, keine Ablehnung Protokoll
2012-06-05 Der KV möchte eine Audio- oder Video-Aufzeichnung der Fraktionssitzungen. Zustimmung, bei sehr wenig Ablehnung und wenigen Enthaltungen Protokoll
2012-06-05 Der KV fordert die Fraktion auf, bis zum nächsten KPT einen Lösungsvorschlag für noch bestehende Differenzen zu formulieren. Zustimmung, bei sehr wenig Ablehnung und wenigen Enthaltungen Protokoll
2012-06-05 Der KV fordert die Fraktion auf, eine vierte Person in die Fraktion aufzunehmen, um Erpressungspotential zu verringern. Sehr deutlich abgelehnt. Protokoll
2012-06-05 Der KV fordert die Fraktion auf, vor Personaleinstellungen eine längerfristige Zusammenarbeit der Fraktion untereinander sicherzustellen. Sehr deutlich angenommen. Protokoll
2012-06-05 Der KV fordert die Fraktion auf, für eine gewisse Zeit einen Moderator zu den Sitzungen hinzuzubitten, der Protokoll führt. Ablehnung, bei vielen Enthaltungen. Protokoll
2012-06-12 Heinz-Ulrich Bewerbung LPT
dieses Jahr sind 2 weitere Landesparteitage in Planung, 1 Programm und 1 Vorstandswahlparteitag,Plan ist es eine Projektgruppe zu gründen einen Landesparteitag nach Kassel holen
ca. 10 Leute würden mitarbeiten
Diskussion ob Organisation von einem oder von mehreren, auch im Landkreis
Ablehnung, bei vielen Enthaltungen. Protokoll
2012-06-12 Heinz-Ulrich Bewerbung LPT
Soll sich der KV um die Ausrichtung mindestens 1 Parteitag bewerben?
Bei 1 Enthaltung Rest dafür Protokoll
2012-06-12 Heinz-Ulrich Bewerbung LPT
Soll sich der KV um die Ausrichtung mindestens 2 Parteitag bewerben?
3 dafür, 2 dagegen meiste enthalten Protokoll
2012-06-12 Heinz-Ulrich Bewerbung LPT
Soll sich der KV um die Ausrichtung auch im Umland bewerben
Mehrheit dafür Protokoll
2012-06-12 KV Kassel Land
der Vorstand möge eine Umfrage starten, ob der KV Kassel Land offiziell gegründet und wieder mit KV Stadt fusioniert werden soll oder es eine Satzungsänderung geben soll, so das wir auch für Kassel Land zuständig sind.Aktuell sind die Landkreis Piraten formal nicht im KV Kassel Stadt. Wenn genug Leute zusammenkommen kann KV Land sich selbstständig machen, aktuell sind es aber nicht genug Aktive.
Fragestellung: Würdest du aktiv einen KV Kassel Land unterstützen?
Ist dir bewußt das du Kassel Stadt auch betreten kannst, wenn du im Kassel Land wohnst?
Vorschlag: einmal im Jahr nachfragen, ob ein KV Kassel Land gegründet werden soll
Virtuelles Meinungsbild oder Mitgliedereinladung der Landleute per E-Mail. Meinungsbild: zum Meinungsbild sollte per E-Mail eingeladen werden mit einer kurzen Vorstellung worum es geht, mit Empfangsbestätiung. Der Rest schriftlich per Brief
bei einer 1 Enthaltung angenommen Protokoll
2012-06-12 Einrichtung Mailinglisten
Es möge je eine mailingliste für die AG Energie, ÖPNV, Wasser, Stammtisch Vellmar und den Presseverteiler eingerichtet werden
Alle dafür Protokoll
2012-06-12 Facebook Like/share Button einrichten
Diskussion über die Möglichkeit direkt von Facebook ein Like/Share Button einzurichten, Daten werden nicht nur von Nutzern gesammelt, sondern von jedem der auf den Blog kommt
Variante: 2 Klicklösung, erstmal nach draufklicken gibt es einen Popup Button der bestätigt werden muss. Wer ist dafür einen Share Button auf Homepage zu machen?
Dafür: 4, Dagegen 6, Rest: Enthaltung Protokoll
2012-06-12 Facebook Fanpage
nur Links als Verknüpfung auf unserer Seite
Abstimmung: Wollen wir bestehende Fanpage autorisieren?
Mehrheit dafür Protokoll
2012-06-26 Anfrage einer Audioaufzeichnung
Vorschlag: Audioaufzeichnung Protokollant zur Verfügung stellen oder online stellen, er nicht aufgenommen werden möchte rausscheiden. Kritik: Audioprotokolle können zusammengeschnippelt werden und so das Bild verzerren
Meinungsbild: Wer will gar nicht aufgenommen werden?
6 Leute, daher
abgelehnt
Protokoll
2012-06-26 Pressearbeit
Bis zum nächsten Plenum im 4 Augenprinzip PM freigeben/verschicken
Mehrheit dafür Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Meinungsbild: Wer ist dafür das ein Veto eine aufschiebende Stimme für das nächste Plenum ist?
Mehrheit dafür, nur wenige dagegen Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Sofern Pms über Themen freigegeben werden, die nicht klar vom Programm gedeckt sind, ist ein Meinungsbild über Mitglieder einzuholen. Wer ist dafür?
Mehrheit dagegen, wenige Befürworter Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Jörg-Peter, Guido, Christian, Thomas, Micha, Volker, Robin haben sich für PM Freigabe beworben
Wer möchte das es 7 Freigabeberichtige werden?
Mehrheit dafür Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Wollen wir den Pressevorschlag einführen ?
Einstimmig angenommen Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Wollen wir den Pressevorschlag einführen ?
Einstimmig angenommen Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Wer möchte das einzeln stimmen?
Mehrheit dagegen Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Wer möchte, dass es die 7 werden?
Mehrheit dafür Protokoll
2012-07-10 Pressearbeit
Wer ist das wir den Text ändern, daß wir "bis auf Widerruf" einfügen?
6 dafür, 9 dagegen
abgelehnt
Protokoll
2012-07-24 PM der AG Verkehr Ausbau der Holländischen Straße
Soll der KV sich kritisch zur Regio-Tram in der Holländischen Straße äußern? Die AG soll den PM-Entwurf überarbeiten im abgestimmten PM-Prozess sprachlich/sachlich überarbeiten und als PM Padvorlage zur Verbesserung online stellen?
Mehrheit dafür, 2 Gegenstimmen
angenommen
Protokoll
2012-07-24 PM der AG Verkehr Ausbau der Holländischen Straße
Soll der KV sich kritisch zur Regio-Tram in der Holländischen Straße äußern? Die AG soll den PM-Entwurf überarbeiten im abgestimmten PM-Prozess sprachlich/sachlich überarbeiten und als PM Padvorlage zur Verbesserung online stellen?
Mehrheit dafür, 2 Gegenstimmen
angenommen
Protokoll
2012-08-14 Volker Antrag zur Veränderung Ablauf unserer Plenen
Es gab zu viele Konflikte in den Plenen. Statt den Spass zu verlieren, neue Wege finden.
Vorschlag, jedes 2 Plenum in ein Arbeitstreffen umwandeln, bei dem kleinere Gruppen autark an einem Thema arbeiten können und später ihre Ergebnisse präsentieren. Wer ist dafür diesen Vorschlag ein halbes Jahr auf Probe umzusetzen ?
12 dafür, 3 dagegen, 2 Enthaltungen
beschlossen
Protokoll
2012-08-14 Veröffentlichung von Pms ergänzen
Vermerk der Freigabeberchtigten über Freigabe im Pad (ja/nein/Enthaltung)
Verzeichnis von veröffentlichten und in Bearbeitung befindlichen PMS als Liste im Wiki
Optimierung PM Prozess: Ansagen Redaktionsschluss einer PM, Wer schaut wie oft ins Pad?
Diskussion
Abstimmung:Punkt 2 übernehmen mit dem Zusatz die Padvorlage wird um den Aufbau Text/PM/Datum/Titel ergänzt?!
Mehrheit dafür, 2 Enthaltungen
beschlossen
Protokoll
2012-08-28 Antrag Drehgenehmigung bei der Nordhessenkonferenz: Verein Transparente Politik
Die Entscheidung den Personen vor Ort überlassen
Mehrheit dafür Protokoll
2012-08-28 Alternativvorschlag
Drehgenehmigung erteilen mit kamerafreier Zone und der Auflage eine Kopie des Filmes zu bekommen
6 dafür 5 dagegen, 2 Enthaltungen Protokoll
2012-09-11 Organisation LPT
Wer möchte das der KV Kassel einen LPT durchführt?
Mehrheit dafür Protokoll
2012-09-11 Organisation LPT
Wollen wir uns mit dem Angebot der Sport- und Kulturhalle in Grebenstein für eine Aufstellungsversammlung im Januar/Februar 2013 beim Landesverband bewerben?
Mehrheit dafür, 1 Gegenstimme Protokoll
2012-09-11 KPT
Wer ist für den 04.11. Einladen mit Vorbereitung durch Vorstand?
Einstimmig beschlossen Protokoll
2012-09-11 Thomas S Berechtigung PMs
Das Plenum möge beschließen: Dem Stadtverordneten Herrn JP B wird auf Zeit (*) das Recht entzogen, im Namen und für die Piratenpartei KV Kassel die Meinung der Piratenpartei KV Kassel zu allgemeinen und politischen Themen mit eigen entworfenen Pressemitteilungen ohne Rücksprache mit dem Vorstand der Piratenpartei KV Kassel zu veröffentlichen oder der Presse zugängig zu machen.
Soll Antrag vertagt werden, da JP nicht anwesend?
3 dafür, Mehrheit dagegen abgelehnt Protokoll
2012-09-11 Berechtigung PMs
Wer möchte das dieser Antrag für heute von der Liste entfernt wird?
7 dafür, 8 dagegen, 2 Enthaltungen abgelehnt Protokoll
2012-09-11 Robin Berechtigung PMs
Freigabe zur Pressemitteilung von JP entziehen, bei Rüge belassen, wir brauchen für AG’s eine verbindliche Regelung
9 dafür 2 dagegen 4 Enthaltungen Protokoll
2012-09-11 Kreidezeichnung
Soll der KV Kassel eine Stellungsnahme formulieren?
2 dafür Mehrheit dagegen mehrere Enthaltungen Protokoll
2012-09-25 Christian Veranstaltungsort KPT
Es wird der Veranstaltungsort gewählt, der bei der tricider-Abstimmung die meisten Stimmen erhalten hat?
angenommen Protokoll
2012-09-25 Christian Veranstaltungsort KPT
Es wird auf dem Plenum entschieden, wo der KPT stattfinden soll.
abgelehnt Protokoll
2012-09-25 Christian Veranstaltungsort KPT
Es wird eine neue kurzfristige Abstimmung (Laufzeit 24h) zur Stichwahl zwischen den beiden Optionen mit den meisten Befürwortern durchgeführt.
abgelehnt Protokoll
2012-10-09 Mario Satzung
Das Thema Satzung soll auf der TO nach hinten gestellt werden
dafür:8 dagegen: 5
abgelehnt
Protokoll
2012-10-09 Andreas GEZ
Seid ihr generell gegen eine Haushaltsabgabe der GEZ ?
mehrere dafür mehrere dagegen: 5
vertagt auf offenes Labor
Protokoll
2012-10-23 Andreas vMb Trinkraum
Antrag auf virtuelles Meinungsbild über Standort für den Trinkraum
Mehrheit dafür, 1Enthaltung
angenommen
Protokoll
2012-10-23 Raphael IGBCE Veranstaltung
Wer ist dafür das Christian hinfährt?
8 dafür, 3 Enthaltung
angenommen
Protokoll

virtuelle Meinungsbilder

virtuelle Meinungsbilder des KV Kassel Stadt und Land

Beauftragungen

Datum/ Beauftragter Text Dauer Kommentar
2012-03-13 Heinz-Ulrich und Jörg-Peter Heinz-Ulrich und Jörg-Peter werden vom Plenum als Vertreter in PG Wahlen ernannt Bis auf Widerruf Protokoll
2012-04-10 Jörg-Peter Beauftragung Jörg Peter für Vortrag Hessencampus Vortrag Protokoll
2012-05-08 Boris und VolkerB Beauftragungen Wahlkampfhilfe NRW Protokoll
2012-05-08 Daniel B Moderater Mailinglisten/Newsletter
Daniel wird zum Moderator für den Newsletter beauftragt
einstimmig beschlossen
Bis auf Widerruf
Protokoll
2012-05-08 Daniel B Moderater Mailinglisten/Newsletter
Daniel wird zum Moderator für den Newsletter beauftragt
einstimmig beschlossen
Bis auf Widerruf
Protokoll
2012-05-22 Werner D Terminkoordinator
Der Kreisverband beauftragt Werner D. mit der Termin-Koordination und Raum-Reservierung
einstimmig beschlossen
Widerufen 2012-07-10
Protokoll
Protokoll
2012-05-22 Boris Administration E-Mail-Postfächer
Der Kreisverband beauftragt Boris B. mit der Administration der E-Mail-Postfächer zur Domain @piratenpartei-kassel.de
einstimmig beschlossen
Bis auf Widerruf
Protokoll
2012-05-22 Boris Support/HelpDesk
Der Kreisverband beauftragt Boris B. als Technischen Ansprechpartner und als Support/HelpDesk
einstimmig beschlossen
Bis auf Widerruf
Protokoll
2012-06-12 RobinG Facebook Fanpage
Der Kreisverband beauftragt Robin sich um die Fanpage zu kümmern
Mehrheit dafür
Bis auf Widerruf
Protokoll
2012-07-10 Florian Kahla
florian.kahla(a)piratenpartei-kassel.de
Terminkoordinator
Der Kreisverband beauftragt Florian mit der Termin-Koordination und Raum-Reservierung
bis auf Widerruf
Protokoll
2012-10-23 Micha, Christian,
Robin Boris
Terminkoordinator
Der Kreisverband beauftragt Christian, Boris, Robin und Micha sich um die Freischaltung von Kommentaren auf der Webseite piratenpartei-kassel.de zu kümmern
bis auf Widerruf
Protokoll