LSA:Landesverband/Regionen/Harz/Stammtisch/Protokolle/2012-03-16

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Header LSA.png
Landesverband Sachsen-Anhalt

Tagesordnung

  • TOP 1: Vorstellungsrunde
  • TOP 2: Organisation des Stammtisches
  • TOP 3: Erstes Symposium


Wir konnten einen neuen Piraten in unseren Reihen begrüßen. Anschließend widmeten wir uns ausgiebig dem Thema "Organisation des Stammtisches" und beschlossen einstimmig,daß wir uns zukünftig alle zwei Wochen im Monat treffen werden. An jedem ersten Freitag im Monat werden wir uns in der "Malzmühle" in Wernigerode versammeln und vierzehn Tage später in Blankenburg im "Kartoffelhaus". Zur Disposition stehen noch das "Canapée" in Halberstadt und in Quedlinburg die "Pappnase". Wir diskutierten dann noch kurz die "Nachwehen" zum Thema "Christian Wulff" und ob der designierte Nachfolger,Joachim Gauck,die Erwartungen der Öffentlichkeit erfüllen kann und wird. Selbstverständlich wurde bei unserem Gespräch auch das Wechselspiel zwischen Wirtschaft und Politik umrissen.Wir stellen uns die Frage,was ist Korruption und was ist Aufwandsentschädigung. Es herrschte eine gelöste Stimmung bei uns und mit diesem Optimismus sind wir sicher auch in der Lage,die Bürger in unserem Land thematisch zu erreichen.

Persönliche Anmerkung:Ich wünsche euch allen viel Energie und Tatendrang,hoffe,daß euch nicht allzu viele "Trolle" über den Weg laufen und daß wir uns in vierzehn Tagen gesund wiedersehen.

Ganz lieben Gruß, Ralf!