2017-02-02 - Protokoll NRW Vorstand

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zu den Protokollen Protokoll PIRATEN NRW Vorstandssitzung am 02.02.2017


Organisatorisches

Anwesende

abwesend

Beschlussfähigkeit

  • Der Vorstand ist beschlussfähig.
  • Abstimmungsergebnisse werden im Format Zustimmung:Ablehnung:Enthaltung angegeben.

Protokoll

  • Protokoll vom 19.01.2017 angenommen
    • Dafür: Andro, Harald, Masch, Bernd, Daniel, Marie, wako
    • Dagegen:
    • Enthaltung: Dennis

Berichte

Berichte Landesvorstand

Dennis Deutschkämer

Andreas Ronig

  • Teilnahme an Vorstandssprechstunde
  • Teilnahme AGÖA
  • KickOff, Düsseldorf
  • Teilnahme Marina Kassel
  • Mumble Wahlkampforga/Mitgliederaktivierung
  • Stammtisch Oberhausen
  • Bündnis gegen rechts in Oberhausen
  • Abstimmung div. Umlaufbeschlüsse
  • Mails, Tickets, Telefonate

Harald Franz

  • Teilnahme an Vorstandssprechstunde
  • KickOff, Düsseldorf
  • Teilnahme AGÖA
  • Teilnahme Marina Kassel
  • Mumble Wahlkampforga
  • AV Kreis Heinsberg, Erkelenz
  • AV Kreis Borken, Gronau
  • Stammtisch KV Düren in Jülich
  • Enqueteabschluss und PK fahrscheinfrei
  • Abstimmung div. Umlaufbeschlüsse
  • Mails, Tickets, Telefonate

Manfred Schramm

  • Jede Menge Einladungen zu KMVen/AVen formuliert und verschickt
  • Wahlkampfauftakt
  • AV Wesel
  • AV Krefeld
  • Bündnis gegen rechts in Schwerte (Piratenflagge war lange Minuten im WDR-Beitrag)
  • polGF-Mumble
  • RVR-Neujahrstreffen
  • GEW-Podium bereist
  • Vorstandssprechstunde
  • Bündnis gegen rechts in Oberhausen
  • Mumble Wahlkampforga
  • Jede Menge Telefonate, Emails, Tickets, Umlaufbeschlüsse
  • Unterlagenfoo
  • Wahlprüfsteine
  • Teilnahme AGÖA
  • Mumble Wahlkampforga/Mitgliederaktivierung

Bernd Janotta

  • Bank
  • ReBe 2015
  • Div.

Ralf Hurnik

Daniel Rasokat

  • Ein wenig Schatzmeisterei
  • Tickets und Mails
  • Marina Kassel 17.1

Marie Gehling

  • KickOff-Wahlkampfveranstaltung in der LGS
  • Request Tracker
  • Marina Kassel
  • einen Direktkandidaten gemietet

Andrea Deckelmann

  • Kick-off
  • Request Tracker
  • mit dem Redmine der Wahlkampforga gekämpft
  • Umlaufbeschlüsse
  • Marina Kassel
  • AGÖA (in erster Linie smartgerecht.nrw befüllt)
  • wieder ein paar Wikiseiten angelegt/befüllt (BTW)
  • in Pads lektoriert

Berichte Statistik

  • Mitglieder
02.02.2017 - 3563/1103 (gemeldet/davon stimmberechtigt)
  • BAR-Kassenbestand
xx.xx.2015 - 000.000,00 €
  • GLS - Giro-Konto
xx.xx.2015 - 000.000,00 €
  • GLS - Zinsertragskonto
xx.xx.2015 - 000.000,00 €
  • Sparkasse Mülheim - Giro-Konto
02.02.2017 - 429.618,66 €
  • Sparkasse Mülheim - Renditekonto
aufgelöst
  • Sparkasse Düsseldorf - Giro-Konto
02.02.2017 - 44.872,79 €
  • Sparkasse Düsseldorf - Renditekonto
02.02.2017 - 48.730,03 €
  • Sparkasse Düsseldorf - Sparbuch
02.02.2017 - 10.003,23 €


Kontoeingänge SSK-Düsseldorf - Spenden für Wahlkampf Januar:
2045,17 €

Termine

Workflow seit der letzten Sitzung

LaVo Sprechstunde mit Fraktion

  • Projekt verschoben
bleibt vorerst im Workflow

Sperrklauselklage

Wiedervorlage aus der letzten Sitzung
Stand der letzten Sitzung(en)
http://wiki.piratenpartei.de/2016-12-22_-_Protokoll_NRW_Vorstand#Sperrklauselklage
02.02.2017
Derzeit keine Neuigkeiten

Infos der Fraktion

Daniel:
Letzte Woche war Plenarwoche; der umfangreichste TOP war am Freitag der Cannabis-Antrag; wir sind gerade dabei, all die Reaktionen und Kommentare aufzuarbeiten, die danach reinkamen;
wir haben 2 Enquete-Kommissionen zu Ende gebracht. "fahrfrei" und "Familienpolitik"; es gab zu allem Pressereaktionen;
In den kommenden Wochen wollen wir auch zum BGE noch etwas nachlegen;
Enquetekommissionen sind immer auch Arbeitspapiere, auf die in den kommenden 1-2 Arbeitsperioden Bezug genommen wird.

Bericht Wahlkampforga

Dennis: Sehr viele Dinge sind im Fluss; es wurden Strukturen und Aufgaben festgelegt;
die Kickoff-Veranstaltung hat recht viel Zeit benötigt und wir hoffen, daß dadurch viele motiviert wurden.
Wir haben informelle Gespräche geführt zur Mitglieder-(re-)aktivierung und wie Informationswege verkürzt werden können
Es gibt jede 2. Woche donnerstags eine halbe Stunde vor der LaVo-Sprechstunde ein Wahlkampf-Infomumble
Jürgen: Gibt es irgendwo eine Art Liste, in dem die diversen Kreise sich vernetzen können und Kontakt untereinander halten, um zusammen zu arbeiten, damit nicht jeder Kreis für sich "das Rad neu erfinden" muss?
Harald: Vieles findet sich im Wiki
Dennis: Ansonsten sprich uns direkt an, wenn du Fragen hast
Andro: Oder komm ins Wahlkampf-Orga-Mumble jeden 2. Donnerstag
Dennis: Oder schreibt an wahlkampf@piraten.nrw

Anträge an den LVor

Finanzantrag - #241576 Helpdeskplugin für redmine

Datum:

  • 24. Januar 2017

Antragsteller:

  • Dennis


Antrag:

Hiermit beantrage ich beim Landesvorstand der Piratenpartei NRW, 300€ für die Lizenzierung eines Helpdeskplugins für die Software redmine von der Firma redmineUP.

Beschreibung:

Antragsbegründung: Aktuell setzten wir im Landesverband die Helpdesksoftware „Requesttracker“ (RT) von der Firma BEST PRACTICAL ein. Leider ist die Software nicht mehr auf dem aktuellen Stand und wir sind kaum in der Lage, es zu administrieren. So müssen wir uns nach Alternativen und ggf. Nachfolger umsehen. Im Wahlkampfteam haben wir, um die Anfragen strukturiert abzuarbeiten, das Ticketsystem „redmine“ installiert und eingerichtet. Weil wir dieses schnell warten und administrieren können. Aktuell sind die Gehversuche vielversprechend – jedoch kann das Ticketsystem keine eMails als Antwort verschicken. Dafür ist das sog. Helpdeskplugin notwendig. Dieses kostet, wie oben erwähnt, 299€.

Aktuell werden schon die Presseanfragen in das redmine eingeleitet – hier wird der RT nicht weiter genutzt.

Die Lizenzierung wird auf ein redmine begrenzt, jedoch dürfen wir zu Testzwecken, dieses Plugin häufiger installieren – nur eben EIN Produktivumgebung. Die Lizenz ist ein Jahr begrenzt – in diesem Zeitraum können wir kostenlos aktualisieren und bekommen -echten- Support. Nach einem Jahr kann das Plugin weiterhin genutzt werden, jedoch eben kein Support mehr und keine Aktualisierungen – dafür müsste die Lizenz um ein weitere Jahr erneuert werden.

Diskussion:

Dennis zieht den Antrag zurück, da es noch zu viele Unklarheiten und Hürden gibt für eine umfassende Nutzung; zudem hat Dennis das Plugin gespendet bekommen und damit ist der Finanzantrag überflüssig

Beschluss des Vorstands

Antrag zurückgezogen.

Finanzantrag - #242181 Domäne "piraten.nrw"

Datum:

  • 30. Januar 2017

Antragsteller:

  • Dennis


Antrag:

Hiermit beantrage ich, 100€ für den Umzug der Domain: "piraten.nrw" zu beschließen.

Beschreibung:

Der alte Eigentümer der Domäne, sagte uns, dass er uns die Domain für 100€ überlassen würde.

Diskussion:

Dennis: In den 100 Euro sind keine Folgekosten enthalten, sondern nur diese Aufwandsentschädigung
Daniel: Was passiert, wenn wir das jetzt nicht beschliessen?
Dennis: Dann übernehmen wir die Domain nicht. Sonst passiert nichts

Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: einstimmig
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.

Finanzantrag - #242289 Social Media Budget

Datum:

  • 1. Februar 2017

Antragsteller:

  • Daniel Düngel


Antrag:

Hallo Lavo, das Social-Media-Team hat gestern auf seinem Treffen beschlossen, folgendes aus unserem Social-Media-Budget zu beantragen: Ich beantrage hiermit die Bereitstellung der 1000 Euro aus dem Social-Media-Budget.

Beschreibung:

Nach ersten Tests mit Facebook-Ads sind wir der Meinung, dass wir unser Werbebudget gezielt für Facebook-Ads ausgeben sollten. Wir wollen das Budget sowohl zur reinen Seitenbewerbung als auch gezielter Beitragswerbung nutzen. Zudem wollen wir das Budget möglichst frühzeitig aufbrauchen, um unseren Accounts für die heiße Phase des Wahlkampfs eine optimale Ausgangssituation zu verschaffen. Das Team hat sich darauf verständigt, das Budget bis Ende März aufzubrauchen. Darüber hinaus wird das SM-Team die Akquirierung weiterer Spenden für die sozialen Netzwerke forcieren. Die Gestaltung und Auswahl der beworbenen Beiträge obliegt dabei dem Social-Media-Team, da dies möglichst schneller Reaktionen bedarf. Vom Ablauf her erscheint es sinnvoll, dass ich per Paypal in Vorleistung trete und die eintreffenden Abrechnungen von Facebook an den Lavo zum Ausgleich zukommen lasse. Wenn ein anderes Verfahren gewünscht ist, sagt bitte Bescheid.

Diskussion:

Bernd: Soll die Summe für Anzeigen vornehmlich auf Facebook eingesetzt werden?
Daniel:Ja, das sind die sog. Facebook-Adds, damit Beiträge öfter und zielgerichteter angezeigt werden
Bernd: Ich würde mir wünschen, daß es nach Abschluss dieser Aktion eine Art Statistik gibt, in der man nachsehen kann, was damit erreicht wurde
Daniel: Das lässt sich einrichten; Screenshots und dergleichen wären allerdings erst nach dem 14.Mai sinnvoll. Zwischendurchbilanzen machen wir auch in den AGÖAs wöchentlich dienstags, wo wir darüber reden, was wo und wie gelaufen ist und die laufenden Zahlen auswerten; abgesehen davon liefert Facebook selbst ja auch laufend Statistiken und Auswertungen, die man abrufen kann

Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: einstimmig
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.


Anmerkung des Vorstands
Zum Verfahren einigen sich alle auf Daniels Angebot, in Vorleistung zu treten

  • Gültigkeitsdauer: 6 Monate ab Beschluss

Umlaufbeschlüsse seit der letzten LVor Sitzung

Sonstiger Antrag - #235599 Mitgliedsantrag

Datum:

  • 22. Januar 2017

Antragsteller:


Antrag:

Der Landesvorstand beschließt die Aufnahme eines neuen Mitglieds (Name aus Datenschutzgründen nicht veröffentlicht).


Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: Masch, Marie, Stahlrabe, Ralf, wako
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.

Sonstiger Antrag - #241524 Team Wahlprüfsteine

Datum:

  • 23. Juni 2017

Antragsteller:

  • Masch


Antrag:

Ich beantrage hiermit, Bastian ins Team zu berufen und zu beauftragen.

https://wiki.piratenpartei.de/NRW:Vorstand/Beauftragung#Team_Wahlpr.C3.BCfsteine_LTW_2017

Beschreibung:

Da die Mitglieder des Teams Wahlprüfsteine sämtlich mehrere Aufgaben im Wahlkampf und an anderen Piratenfronten ausüben und zeitlich nur eingeschränkt bei den Wahlprüfsteinen mitarbeiten, hängt die Bearbeitung der Wahlprüfsteine deutlich. Ich möchte das Team erweitern.

Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: Masch, AndRo, Marie, Stahlrabe, Ralf, wako
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.

Sonstiger Antrag - #241182 Mitgliedsantrag

Datum:

  • 19. Januar 2017

Antragsteller:


Antrag:

Der Landesvorstand beschließt die Aufnahme eines neuen Mitglieds (Name aus Datenschutzgründen nicht veröffentlicht).


Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: Ralf, wako, Masch, Marie, Harald
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.

Finanzantrag - #241433 Budget Geschäftsstelle Gladbeck den vKV Recklinghausen für das Jahr 2017

Datum:

  • 23. Januar 2017

Antragsteller:

  • Joshibaer

Unterstützer: Thomas, Melanie, Helder, Tatjana

Antrag:

Der LV NRW möchte bitte folgendes Budgets für den vKV Recklinghausen beschließen.

Ein Budget von 600 € für die Untermiete des DSL-Fraktionsbüro in Gladbeck für das Jahr 2017.

Beschreibung:

Wie schon im letzten Jahr möchte der vKV Recklinghausen auch wieder die Geschäftsstelle des DSL-Fraktionsbüro in Gladbeck benutzen. Über das Ticket #182176 wurde dem Antrag für das Jahr 2016 zugestimmt. Die Konditionen und Rahmenbedingungen sind geblieben. Hier unsere bisherigen Ausgaben und Finanzanträge aus dem vKV Konto Recklinghausen:

http://wiki.piratenpartei.de/NRW:Kreis_Recklinghausen/Schatzmeister

Beschluss des Vorstands
Abstimmung:

  • Dafür: Masch, Stahlrabe, Ralf, wako, Marie, Harald
  • Dagegen:
  • Enthaltung:
Antrag angenommen.


Anmerkung des Vorstands

  • Gültigkeitsdauer: 6 Monate
  • Budget: € 600
  • virtueller Kreisverband: Recklinghausen

Sonstiges

Wiki

Joshibär:

Ich habe die Wikiseite mit ein paar Links gefüllt und aktualisiert; nachzulesen unter folgenden Links

Beschlüsse Schatzmeisterclub

right.of.parley erinnert an die Schatzmeisterbeschlüsse
Allgemeine Ansicht, ausgedrückt durch Dennis, das jetzt hier nicht zu erörtern, da sich alle im Vorstand erst mal damit befassen müssen

Fragen zu Whois.nic.nrw

drivdgbofx: Als Domaininhaber der oben genannten Seite steht Dennis drin
Dennis: Ja, das stimmt, aber ich empfange dafür kein Geld.
Masch: Ich hab das damals angelegt und den 1.V als Inhaber einzutragen, erschien mir passend

smartgerecht.de-Seite

Daniel: Da das Wiki teilweise nicht so schön ist, hier der Vorschlag, die Inhalte auf die smartgerecht-Seite rüberzuholen, um die zu füllen
wako: Online können wir das auf jeden Fall machen
Dennis: Da wäre zB. der Digitale Kompass, der im Wahlprogramm steht und - was noch nicht beschlossen ist- das gesamte Kulturprogramm
moni: Es ging um die Frage, ob der Digitale Kompass wirklich in das Wahlprogramm einpflegen und ich denke, das was da ist, sollte auch eingepflegt werden. Allerdings seh ich nicht, wie wir das jetzt so schnell bis morgen fristgerecht noch rein kriegen.
Dennis: Meine persönliche Präferenz wäre natürlich, daß der Digitale Kompass drin ist, aber wenn das bis morgen nicht mehr geht, mit allem Drum und Dran, dann ist das auch ok.
moni: Aber es geht doch jetzt eher nicht um Antragsfristen, sondern um die Organisation für Flyer und sonstige Veröffentlichungen auf Webseiten.
Andreas Wagner spricht bestimmte Anträge an, die nur sinngemäss überarbeitet wurden, die aber keine neuen Anträge sind, weshalb man sich über einzuhaltende Fristen keine Sorgen machen muss.
Dennis: Stimmt. Wenn es nur um Rechtschreibung oder sonstige textverbessernde Arbeiten geht, braucht es dafür keine Fristbeachtung. Das geht dann auch noch kurz vor dem LPT.
Daniel bedankt sich für das Feedback zu seiner Anregung

NÖ Teil

Dient dazu Personalangelegenheiten, Ordnungsmaßnahmen, Tätigkeiten mit personenbezogenen Daten oder Ähnlichem zu besprechen, welche unter Wahrung von schützenwerten personenbezogenen Daten unter Auschluss der Öffentlichkeit behandelt werden müssen.

Nächster Termin

  • 16.02.2017 - 20:30 Uhr

Ende der Sitzung

  • 21:38 Uhr

Arbeitspad: Link zum Piratenpad