HE:Struktur/AK/Soziales

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Themen Aktuelles Mailingliste Treffen Anträge des AK Soziales Programm Aktuelles aus HLT und Ausschüssen
Archiv Protokolle 2016 Protokolle 2012-2015 Soziales bei Kommunalpiraten Weiterführendes Themengruppen Material
AK Soziales
Thema: Erarbeitung programmatischer Vorlagen für ein Sozialprogramm des LV Hessen, Vernetzung mit anderen, sozialpolitisch tätigen Gruppen, Start von Kampagnen und Aktionen, Ansprechpartner für hessische Mandatsträger bei der Sozialpolitik
vorausgesetzte Kompetenzen: Gesteigertes Interesse an Sozialpolitik
Verantwortlicher: Michael Passlack [Mail]
Mitglieder: Karin (Frankfurt), Michael Passlack (Wiesbaden, TB Hessen), k-nut (Frankfurt/M), Bernd Fachinger (Wiesbaden)
Sympatisanten: Helga Röller (ver.di Frankfurt), Uwe Bannow (Offenbach), Gabriele Munkes (Paula) (Marburg), Susanne Schweikert (ver.di Mainz), Dr. Gernot Reipen (Ahrweiler, TB Bund), Reinhard Beckmann (Duisburg), Andreas Schneider (ver.di Wiesbaden), Roland Hartung (Mainz), Britta Werner (Mainz, LaVo RLP), Michael Kittlaus (Darmstadt, LaVo Hessen), Fredo (Frankfurt), Boris Behnke (Kassel), Kristos Thingilouthis (Waldeck-Frankenberg, BuVo), Alexander Schnapper (Frankfurt, LaVo Hessen), Bernhard Schülke (Frankfurt, PdL), Kristof Zerbe (Wiesbaden, BuVo), Martin (Marburg), Gernot Köpke (Groß-Gerau), Andreas Reinhardt (Frankfurt), Pawel (Frankfurt), Jürgen Grothof (Koblenz, LaVo RLP)
Berichtsturnus: Einmal im Monat zur LaVo-Telko
Liefert Ergebnisse nach: Vorstand Hessen
Nächste Treffen: 14.08.2016 - 20:00 Uhr - Gemeinsames Mumble mit den Sozialpiraten Mumble.svgRaum Sozialpiraten

25.08.2016 - 20:30 Uhr - Mumble AK Soziales Hessen Link:Mumble.svgRaum AK Soziales

Der Arbeitskreis Soziales

beschäftigt sich mit Sozialpolitik, also damit, wie soziale Benachteiligung politisch verhindert oder verringert werden kann. Dazu gehören für uns neben der Gesetzgebung die Steuerung und das Handeln der öffentlichen Verwaltung, und ebenso die Werte und Ziele, die dieser Politik zugrunde liegen und mit ihr umgesetzt werden.


Die Wahrung der Würde des Menschen ist oberstes Ziel unserer Arbeit. Uns geht es um mehr als Verteilungsgerechtigkeit.

Konkret befasst sich der AK mit

  • der Analyse der aktuellen sozialen und sozialpolitischen Situation
  • der Diskussion von Zielen und von Möglichkeiten, diese umzusetzen
  • der Formulierung möglicher programmatischer Positionen der Piratenpartei Hessen in Form von Anträgen an die Mitglieder bzw. Landesparteitage
  • Stellungnahmen zu aktuellen sozialpolitischen Ereignissen
  • der Erläuterungen von Sachverhalten für die innerparteiliche Arbeit
  • der Vernetzung und Information der Akteure auf kommunalpolitischer Ebene (Stadt-/Kreisverordnete, KVs etc.)

Der AK ist an der Vernetzung mit anderen sozialpolitischen Akteuren interessiert und immer offen für die Beteiligung eines jeden, der sich für unsere Themen interessiert – ob Mitglied der Piratenpartei oder nicht!


Aktuelle Projekte

  • Bearbeitung des Bundes-Flyers "Arbeit & Soziales" zusammen mit den Sozialpiraten
https://sozialpiraten.piratenpad.de/245
  • Erstellung von Themenflyern (Altersarmut, Stromsperren) zusammen mit den Sozialpiraten
https://sozialpiraten.piratenpad.de/242
  • AG-übergreifende Überarbeitung des "Wahlprogramms BUND"
https://sozialpiraten.piratenpad.de/255
http://wiki.piratenpartei.de/Sozialpiraten/Debatte/Wahlprogramm_Arbeit_und_Soziales
  • Referentenentwurf zu den "Rechtsvereinfachungen im SGB II"
http://wiki.piratenpartei.de/Sozialpiraten/Rechtsvereinfachungen_SGBII
  • Berichte aus den hessischen Landtagsausschuessen
https://aksoziales.piratenpad.de/Sozial-und-integrationspolitischer-Ausschuss



Treffen

Regelmäßige Sitzungen des AK Soziales finden im Mumble jeden zweiten Sonntag des Monats (20:00 Uhr)- Link:Mumble.svgRaum Sozialpiraten und am 25. jeden Monats (20:30 Uhr) - Link: Mumble.svgRaum Ak Soziales statt.

In Ausnahmefällen alternativ auf dem hessischen Telko-Server: +49 (0) 69 -17 53 67 43 - Raum 1006# [nach Wahl der Telefonnummer und Abfrage Raumnummer eingeben und Rautetaste drücken].

Mumble ist eine Sprachkonferenz-Software (ähnlich Skype und Teamspeak) - hier findet ihr Anleitungen: http://wiki.piratenpartei.de/Mumble/Hilfe/Erstverbindung und http://wiki.piratenpartei.de/Mumble Notwendig ist ein PC oder Laptop, eine Internetverbindung und ein Headset. Die Mumble-Software ist Open Source und damit kostenlos. Sie kann z.B. hier heruntergeladen werden: http://www.chip.de/downloads/Mumble_32360516.html


Die nächsten regulären Mumble-Meetings:

Arbeitstreffen des AK Soziales Hessen gemeinsam mit den Sozialpiraten
  • Termin:
Uhr
  • Ort:
Link zum Mumble-Raum Mumble.svg
  • Tagesordnung:
Arbeitstreffen des AK Soziales Hessen
  • Termin:
Uhr
  • Ort:
Link zum Mumble-Raum Mumble.svg
  • Tagesordnung:
PG Jobcenter-Telefonlisten
  • Jobcenter-Telefonlisten
https://www.jobcenterlisten.de

Bis auf weiteres stillgelegt Gründe siehe Protokoll vom 29.05.2016: https://aksoziales.piratenpad.de/PG-JC-Telefonlisten-160228?


RealLife-Treffen macht der AK (nach Möglichkeit) einmal im Quartal nach vorheriger Vereinbarung.

RealLife-Treffen

Nächster Termin:

  • Nächstes Treffen : verlegt - wird neu bestimmt
  • Selector zur Terminfindung :
  • Orga-und Protokoll-Pads werden zeitnah zum Termin erstellt.


Themengruppen

Themengruppen ALG II & Programmatik

Die Themengruppen innerhalb des AK Soziales beschäftigen sich mit der Grundsicherung nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) und allem, was damit zusammenhängt, wie etwa Jobcentern etc..
Das zentrale Pad: https://aksoziales.piratenpad.de/TG-ALG-II

Ergebnisse und Protokolle der Themengruppe sind HIER zu finden. Die Themengruppe ruht derzeit und führt ihre Arbeit im AK Soziales allgemein fort. Bei Bedarf wird sie für Einzelthemen reaktiviert.

Themengruppe BGE

Die Themengruppe will sich mit der Thematik "Bedingungsloses Grundeinkommen" in allen Facetten (Grundlage, Höhe, Verwaltung, Finanzierbarkeit etc.) auseinandersetzen, alle bisherigen Ansätze betrachten, sich mit anderen Teams auf diesem Gebiet vernetzen und an einem piratigen Lösungsvorschlag arbeiten.

Ergebnisse und Protokolle der Themengruppe sind HIER zu finden. Die Themengruppe ruht derzeit. Die Arbeit findet derzeit zusammen mit der AG bedingungsloses Grundeinkommen auf Bundesebene statt


Wichtige Arbeitsdokumente

  • Einen Überblick über alle Programmanträge, Stellungnahmen etc., an denen der AK Soziales gerade arbeitet oder die er bereits abgeschlossen findest Du HIER.



Mailingliste

http://lists.piratenpartei-hessen.de/cgi-bin/mailman/listinfo/ak-soziales


Weiterführendes

Eine Liste externer Links zu Themen des AK befindet sich im Aufbau: HE:Struktur/AK/Soziales/Links

Zur Ablage (wird dann in Wiki-Seite einsortiert): https://aksoziales.piratenpad.de/links



Protokolle 2016