NRW:Plakate2012/Aufruf

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(dies ist die archivierte Sammlung des Kreationsaufrufs an alle Piraten bundesweit zur #nrw12 Wahl Vorschläge einzureichen)

Beendet: Rundruf an ALLE Kreativen ... Plakatvorschläge

Ganz einfach, damit wir aufgrund der lustigen Fristen, die wir gerade haben, setzen wir uns selber doch einfach noch eine:

Wer Bock und Zeit hat, sich konstruktiv an der Grundoptik von NRW-Plakaten zu beteiligen, darf dies gerne tun!

Bis Samstag, 17.03.2012 - 18:00 Uhr hier verstecken

Beispielmaterial

Das Pad zum Mem #claimsfuernrw http://piratenpad.de/p/claimsfuernrw für Ideen!

Lassen wir hier jetzt extra weg, damit Ihr nicht anderweitig beeinflusst werdet - seid kreativ! GrmpyOldMan 23:16, 14. Mär. 2012 (CET)

Hinweis: Plakate der Mitbewerber zur Info:

CDU-Plakat 2012.jpg

Texte / Slogans / Sprüche / thematische Ideen

Sprachprofi 19:42, 17. Mär. 2012 (CET)

  • Unsere Hinterzimmer haben nen Livestream.

(fand von den Pad-Vorschlägen bei meinen nicht-piratischen Freunden am meisten Anklang)


Christian Schennen 09:20, 17. Mär. 2012 (CET) Getreu dem Motto "Alles Neu" :-)

  • Am 13.Mai ist Inventur in NRW
  • Uns sortiert man ein und nicht aus - Klarmachen zum Entern!

Ka'imi 23:50, 14. Mär. 2012 (CET) Wir sollten irgendwas mit Minderheit machen. So à la „Piraten sind die bessere Minderheitsregierung“. Wissen schon. Für Konkretes bin ich aber zu unkreativ ;)

Hans-Peter Weyer

  • Minderheiten können auch durchhalten
  • Starke Minderheit für transparente Politik
  • Die Kraft der Minderheit - PIRATEN

Andreas Graaf / 00Wintermute00 09:30, 15. Mär. 2012 (CET) Bin der Meinung, dass wir einen Bezug zur letzten Wahlperiode bzw. zu jüngster aktueller Politik herstellen sollten. Da man meist nur das aus dem Landtag / der Politik im Gedächnis hat was in der jüngeren Vergangenheit liegt bin ich für Slogans die in die folgende Richtung gehen:

  • Verspekuliert? Verzockt? Diesmal lieber Piraten! Ehrliche Politik ohne miese Taktiken!
  • Nicht Diäten erhöhen, sondern Bürgerbeteiligung und Transparenz! Diesmal lieber Piraten!
  • Mit uns wird nicht rumgewulfft! Für echte transparente Politik, Piraten wählen! [ohne NRW-Bezug aber dafür mit Modewort ^^]
  • "Neuwahl: Wieso nicht mal Piraten?"

Nicht sehr kreativ, spricht aber das aus, was wohl viele Wähler denken, wenn sie Piraten wählen.

Lloyd

  • "Warum häng ich hier eigentlich? Ihr müsst doch in 6 Monate eh wieder wählen?"

Rumpel84

  • "Piratenpartei - Die Bürger-Lobby"


Zulu9 01:11, 15. Mär. 2012 (CET)


muse7:

Piraten weil: Ich hab´ Kinder

Nostalgie nö ! bzw Nostalgie. Nicht.

Martin Lepper

1. Idee: Piraten wählen! Bürgerbeteiligung Transparenz Ehrlichkeit Piraten wählen!

2. Idee: Piraten wählen! Opposition ist unser Ding! Piraten wählen!

3. Idee: Piraten wählen! Weil wir was ändern! Piraten wählen!

Dazu jeweils ein freundliches Gesicht oder Gesichter!

jaym_s

Mit uns regiert die Mehrheit - für echte Bürgerbeteiligung.

Polterer 07:41, 15. Mär. 2012 (CET)


Jetzt machen Wir* Politik für NRW

*Achtung, das schließt Sie mit ein

//der Sternchentext soll klein unten aufs Plakat, ich möchte den Leuten was über direkte Demokratie erzählen wenn ich hier Flyer verteile ;)

MarkusEngel 07:42, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Respekt statt Toleranz

Andi_DIN 08:01, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Proteststimme? Von wegen! Wir leben Basisdemokratie


Alex K. 08:25, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Verschiedene Daten und dann ein Spruch nachdem Motto "Wir benutzen wiederverwertbare Plakate"

Oibelos

  • Piraten - die einzige wirkliche Alternative
  • Piraten - Deine Stimme für mehr Bürgerbeteiligung.


Rasmus Vorschlag Kampagne „Politik von gestern außer Dienst“

Vorschlag 1:

  • Verteidigungsminister a.D.
  • Oberbürgermeister a.D. (ich bin aus Duisburg)
  • Bundespräsident a.D.
  • Landtag a.D.
  • Politik von gestern a.D.
  • Klarmachen zum Ändern!

Vorschlag 2:

  • „Hauptsache gegen die Opposition“
  • Politik von gestern a.D.
  • Klarmachen zum Ändern!

Vorschlag 3:

  • Wenn wir unseren Willen nicht kriegen,
  • provozieren wir einfach Neuwahlen.
  • Politik von gestern a.D.
  • Klarmachen zum Ändern!

Vorschlag 4:

  • Die Gesellschaft hat sich verändert
  • Die Politik muss sich auch ändern
  • Politik von gestern a.D.
  • Klarmachen zum Ändern!

Vorschlag 5:

  • Wer wütend ist und protestieren will,
  • sollte wählen gehen
  • (oder akzeptieren, dass alles bleibt wie es ist!)
  • Politik von gestern a.D.
  • Klarmachen zum Ändern!


Huepfkuh 09:34, 15. Mär. 2012 (CET):

  • Hier könnte dein Wahltext stehen! Mehr Bürgerbeteiligung. Piraten wählen.


Matthias Bock

  • DU BIST POLITIK

Erweiterung:

  • WIR SIND POLITIK

Richard

  • Ändern gehen!

Jan Ulrich Hasecke

  • Das Schönste an Neuwahlen

(Abbildung von Stimmzettel, Fokus auf Piratenpartei)

  • Das Schönste an Neuwahlen sind die neuen Gesichter
  • Die 99% haben mehr als 5% verdient
  • Piraten. Dein Proxy in die Politik.


paynhill 11:20, 15. Mär. 2012 (CET)

'1. Idee:'

  • 17,8 Mio. Menschen können nicht irren. Mehr (direkte) Demokratie wählen !

'2. Idee:'

  • Glasfassaden machen noch lange keine Transparenz. Piraten wählen !

dazu Bild vom Landtag (möglichst viel Glas ;-)

'3. Idee:'

  • Mehr Demokratie wagen ! Piraten Wählen !

(vielleicht schon etwas zu alt und abgedroschen ?)

'4. Idee:'

  • Die Piraten kommen. Und alle so: Yeahhh !

(Rechte an dem Spruch ?)

'5. Idee:' Abhängig vom Programm / Bezug auf ticketlosen ÖPNV

  • Freie Fahrt für freie Bürger !

Dazu Bild (z.B. Bus und Bahn) das den Zusammenhang erläutert (Ist so naheliegend => hatten das die Berliner schon ?)

'6. Idee:' Am Besten für Störer kurze Zeit vor der Wahl

  • Getz ma wacka Piraten wählen gehn !

seburro 13:54, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Bestimmen

Bestimmung: Mitbestimmung

  • C DU!

Frei von Konservierungsstoffen

  • Deine Stimme

Deine Meinung Deine Zukunft

  • Piraten - Endlich mal normale Leute
  • "Deutschland geht es gut" - Wie geht es Dir?


  • Nicht "Marktkonforme Demokratie" sondern "Demokratiekonformer Markt"
    In Anlehnung zum Unwort des Jahres 2011 [1] Rudolf Lörcks


Markus von Krella Piraten wählen! Damit Sie weniger Müssen müssen. Für Freiheit und Bürgerrechte.


Codo 18:53, 15. März 2012

  • Dieses Plakat ist keine Werbung, Du wirst wissen warum Du die Piraten wählst.
  • Frischer Wind in den schlappen Segeln der Politik
  • Politik mitbestimmen, Du wählst!
  • Die Piraten entern jetzt den Landtag

--Ulrics 20:14, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Sozial + Liberal + Ökologisch = PIRATEN (natürlich mit den entsprechenden Farben, rot gelb und grün unterlegt)
  • Nichtwählen ändert bestimmt nichts
  • Eine Collage alter Plakate der anderen Parteien unter dem Motto 100 gebrochene Versprechen.



Rolf Noch

  • Piraten - Die sind wirklich anders!
  • Piraten - von Grund auf anders!

Das ist als Anspielung auf die Basisdemokratie gemeint.

  • Jetzt Piraten wählen! Weil Du wirklich etwas ändern möchtest.
  • Jetzt Piraten wählen! Hier sind Demokratie und Mitbestimmung keine leeren Worte.
  • Links oder Rechts? Wählt Piraten! 5 Jahre mitreden statt nur zuhören.
  • Alles so schön bunt hier. Ich wähl die Piraten! Da weiß ich, was ich hab.

Beim ersten Satz die Farben Rot, Grün, Schwarz und Gelb irgendwo recht klein ins Plakat bringen, damit unser Orange immer noch tonangebend ist.  ;-)

  • Ich wähl die Piraten, weil ...
  • ... ich da wirklich mitreden kann.
  • ... ICH hier im Mittelpunkt stehe.
  • ... da hinter meinem Rücken nicht "gemauschelt" wird.
  • ... ich hier mit am Ruder stehe.
  • ... ich hier auch Steuermann sein kann.
  • ... ich hier nicht nur der "Schiffsjunge" bin.

Alternativ können vielleicht auch "Smutje" oder "Matrose" genommen werden.


Ich wähle Piraten

    • ... weil vor den Gesetz alle Gleich sind
  • TorstenG
  • Neuwahl sei Dank: Diesmal neue Gesichter wählen!
  • Neuwahl sei Dank: Diesmal mehr direkte Demokratie wählen!
  • Neuwahl sei Dank: Diesmal mehr Datenschutz wählen!
  • Neuwahl sei Dank: Diesmal eine gute Alternative wählen!
  • Jeweils mit einem Sitmmzettelausriss mit dem Feld der Piratenpartei und darunter das Motto "Klarmachen zum Ändern!"

Lars Büsing

  • Kann das nicht jemand anders machen? [H.Simpson]
  • oder: Anders machen!


Torsten Ennenbach

  • Bildung: Z wie Zukunft! #Piraten


Roman Grussu

...nur so eine Idee. Alte Wahlkampfplakate der CDU, SPD, Grünen und der Linken nehmen und "piratisieren". Entweder als Persiflage oder mit dem Slogan (mir fällt gerade kein besserer ein) "WIR meinen es ernst - Wer Veränderung will, muss uns wählen".


Björn Linden

  • -> "Piraten. Sozial, liberal, basisdemokratisch." (zu den 3 Adjektiven dann je ein passendes Bild)
  • -> "Neue Wahl, neue Chance für NRW! Nutze sie!"

Matthias W. Rarbach

Geb Deine Stimme nicht ab! Wähl Piraten! Für Bürgerbeteiligung.

==Anhalter


..42 Mio für ne Neuwahl? für Bildung wäre besser Piraten wählen - für ehrliche Politik ohne Zocken


--Lotta 19:19, 16. Mär. 2012 (CET) Das Design der Plakate kann ähnlich zu dem der Berliner Piraten sein. Links oben kommt jeweils der erste Teil des Textes hin (etwas größer), um Aufmerksamkeit zu wecken, rechts unten (etwas kleiner) dann die Ergänzung, darunter noch ein Piraten wählen - Schriftzug. Hauptmotiv sollte jeweils ein Foto/Bild sein, das zum Thema passt:

  • Deine Kultur gehört keinem Medienkonzern - Urheberrecht modernisieren(dazu ein Bild mit Leuten, die den Begriff Kultur und seine Vielfalt veranschaulichen, z.B. ein Rapper, ein Chorsänger, eine afrikanische Folkloregruppe ...)
  • Fahr doch einfach mit! - Ticketloser Nahverkehr (dazu Piraten, die in einen Bus einsteigen)
  • Wahlen ändern nichts! - ...wenn man nicht hingeht. (dazu ein Typ, der faul auf seinem Sofa hängt mit einer Tüte Chips)
  • Hier könnte dein Plakat hängen! - Mach mit und wähl dich selbst! (dazu ein schwarzer nobody-Kopf)
  • Der Kunde ist König! - Verbraucherrechte stärken (dazu ein Typ mit Krone, der sich verwundert am Kopf kratzt, und rings herum lauter Schlagworte wie 'AGB' 'kann Spuren von Nüssen enthalten', unverständliche Klauseln und Zutatenlisten...)
  • Wissen gehört allen (oder: allen Menschen) - Freier Zugang zu Bildung und Information
  • Der Staat gehört euch! -> Transparente Verwaltung im Dienste der Bürger (ggf. auch 'Wir sind der Staat', klingt aber so ein bisschen nach 'Wir Piraten sind der Staat' und ist deshalb vielleicht irreführend)
  • Das Internet darf kein bürgerrechtsfreier Raum sein! (wahlweise auch menschenrechtsfreier Raum)
  • Pirat ist, wenn man's selber macht - Politik aktiv mitgestalten

Vertrau keinem Plakat - Informier dich!

-- WebCD 18:03, 17. Mär. 2012 (CET)

  • Für mehr Überwachung - (klein) in der Politik
  • Gegen Gummiparagraphen
  • Fraktionszwang? - Nicht mit uns


-- Jojo66 07:07, 18. Mär. 2012 (CET)

"Lieber ein Ohr für die Bürger, als das Ohr an der Wand!"

oder etwas kürzer

"Ohr für die Bürger statt Ohr an der Wand"


Deine Plakatidee (Layout)


Plakat Wettbewerb

Dia shows

Mit dem genannten Annahmeschluss habe ich ein 7z aller fertigen Plakate angelegt: Rapid Share 7z Piraten ohne Google Phobie können G+ Slide Show benutzen, die ohne Facebook Phobie können Facebook benutzen. --Carlos 20:39, 17. Mär. 2012 (CET)

Entwürfe von /

Meine persönliche Haltung

- für Anlehnung an (Post-)Berlin-Wahl-Design
- für progressive Positionsbeziehungen
- für Inhaltsbezug statt "knackiger" Sprüche à la Familien-Duell
- für ausdrücklichen Aufgriff von ACTA
- für ausdrücklichen Aufgriff vom BGE
- für Din A0-Plakate (841mm x 1189mm)


Kultur zugänglich machen statt abschotten

Roh-Datei zu Variante 1
Roh-Datei zu Variante 2

Kritik:

  • Verbindung PIRATEN <-> negativ konnotiertes Youtube-Bild ?
  • Viel schwarz -> teuer
  • Thematischer Aufgriff von ACTA für Urheberrechtsplakat im Vorfeld einer Wahl kurz vor dem finalen ACTA-Demo-Tag eventuell besser
  • "statt"-Konstrukte sind ziemlich ausgelutscht. Reicht nicht "Kultur nicht abschotten"?
  • i


Euer Schlüssel in die Parlamente - PIRATEN

Roh-Datei

Kritik:

  • ?


Du bist systemrelevant

Druck-Version
Roh-Datei

Kritik:

  • Durch spiegelnde Folie teurer
  • Keine Fernwirkung
  • ?


Stopp ACTA!

Roh-Datei

Kritik:

  • etwas unübersichtlich
  • Text-Ebene geht im Verhältnis zur Bild-Ebene etwas unter
  • Vielleicht wär' es besser, wenn der QR-Code zum Bündnis-Wiki des "Stopp ACTA"-Bündnisses verlinkt
  • in diesem Bild meine Anregungen: Gruß, -- Stefan 22:11, 17. Mär. 2012 (CET) StoppACTADINA0.JPG

Richard

  • Ändern gehen!

Aendern gehen.jpg


Exillis 12:15, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Gedanke: Wir vertreten die Werte, die die anderen Parteien verraten haben, polarisieren dabei aber nicht die Bürger sondern verbinden die verschiedenen Weltbilder. Dabei können die Farben der politischen Landschaft zugeordnet werden.

Wahlspruch: Lieber Piraten!

Plakate-nrw12.jpg Plakate-nrw122.jpg Plakate-nrw123.jpg Plakate-nrw124.jpg Plakate-nrw125.jpg

Plakate-nrw126.jpg Plakate-nrw127.jpg Plakate-nrw128.jpg Plakate-nrw129.jpg Plakate-nrw120.jpg

    • Kannst du die alten nochmal einstellen bitte? - Fizz 12:12, 16. Mär. 2012 (CET)

Plakate-nrw-pur.jpg Plakate-nrw-pur2.jpg Plakate-nrw-pur3.jpg Plakate-nrw-pur4.jpg Plakate-nrw-pur5.jpg

Plakate-nrw-pur6.jpg Plakate-nrw-pur7.jpg Plakate-nrw-pur8.jpg Plakate-nrw-pur9.jpg Plakate-nrw-pur10.jpg

  • Gedanke: aus der Notwendigkeit altes Werbematerial durch umetikettieren wiederzuverwenden, ergab sich die Überlegung wie dennoch ein maximaler Wiedererkennungswert erreicht werden kann. Hier als Plakate ausgeführt können auch Klebeetiketten für bestehendes Material produziert werden. Orange wird als Piraten-Farbe gebrandet. Hier wurden bestehende Gefahrgutpictogramme verwendet, können aber nach Beschluss der Kernaussagen für den Wahlkampf gezielt neu entwickelt werden. Ebenso die Claims. Durch die Reduktion auf zwei Farben kann wirtschaftlich mit leuchtstarker Schmuckfarbe ohne Rasterung gedruckt werden.

Plakate-nrw-picto.jpg Plakate-nrw-picto2.jpg Plakate-nrw-picto3.jpg Plakate-nrw-picto4.jpg Plakate-nrw-picto5.jpg

Plakate-nrw-picto6.jpg Plakate-nrw-picto7.jpg Plakate-nrw-picto8.jpg Plakate-nrw-picto9.jpg Plakate-nrw-picto10.jpg

  • Kritik: Wirklich gut gemacht, aber vermutlich nicht als Plakate geeignet, als Aufkleber jedoch kann ich mir die Prima vorstellen!
  • Gedanke: nachdem fast 9000 claims (bzw 4000, muss mal aus den verschiedenen quellen zusammengezählt werden) für NRW beigetragen wurden, stellt sich die Frage, wie man da auswählen soll. Warum nicht alle veröffentlichen und eine Kampagne mit Mitmach-Elementen daraus entwickeln? (Eher für Fussgängerbereich geeignet)

Plakate -nrw-9000.jpg Plakate -nrw-90002.jpg Plakate -nrw-90003.jpg

Plakate -nrw-90004.jpg Plakate -nrw-90005.jpg Plakate -nrw-90006.jpg

  • Gedanke: den Bürgern eine Stimme geben. Unsere Wurzeln in der Protestkultur bewahren. Grundregeln des Plakatdesigns bewusst missachten und dadurch hoher Aufmerksamkeitswert. Mitmach-Gestaltungsmöglichkeiten.

Plakate-nrw-transpi.jpg Plakate-nrw-transpi2.jpg Plakate-nrw-transpi3.jpg Plakate-nrw-transpi4.jpg Plakate-nrw-transpi5.jpg

Plakate-nrw-transpi6.jpg Plakate-nrw-transpi7.jpg Plakate-nrw-transpi8.jpg Plakate-nrw-transpi9.jpg Plakate-nrw-transpi10.jpg

Ultraclean

  • Text: Alte Sprüche neu verkaufen.Alle Texte können bei Bedarf geändert werden.

Ultraclean-Plakatnrw2.png Ultraclean-Plakatnrw.png Ultraclean-Plakatnrw3.png Ultraclean-Plakatnrw4.png Ultraclean-Plakatnrw5.png Ultraclean-Plakatnrw7.png Ultraclean-Plakatnrw8.png

SuddenGrey

  • Avatar

Avatarltwnrw12.png

Bärchi1.jpg Bearchi2.jpg Bearchi3.jpg

  • ponykratie

Ltwnrw2012.jpg

ChrissiePlakat5.jpg ChrissiePlakat6.jpg ChrissiePlakat7.jpg

ChrissiePlakat12.jpg ChrissiePlakat13.jpg

  • Quer aufgehangen

Stoiber.jpg Falter.jpg

  • Quer aufgehangen

Duplex1.jpg Duplex2.jpg Duplex3.jpg Duplex4.jpg Duplex5.jpg


  • MilesTeg 01:20, 15. Mär. 2012 (CET)
  • Idee: ne politische aussage mit passendem lolcat, so: "mehr demokatie" mit Katzen die die arme heben ;-) - YES! Benutzer:Roland1

Elle

  • Neues Ponywappen für NRW (Gaul überarbeitet wegen Rechten, ausserdem steht der Schweif des "Sachsenroßes auch nach oben, also soll das Pony hier auch mit nem nach oben stehenden Schweif abgebildet sein.)

Pony nrw tortie.jpg Tortie pony shirt banner.jpg Ponywappen nrw 2012.png

Marakara 21:46, 15. Mär. 2012 (CET)

  • Idee der Plakatserie: Eine vermeintliche Gegenüberstellung von "guten" und "bösen" Piraten. Doppeldeutigkeit, Ironie und Witz gepaart mit Mem-Anlehnung (Demotivator-Stil, Trollface etc) können diese Serie sowohl für Online wie für Offline tauglich machen. Damit haben wir ein virales Element drin, dass die Plakate auch im Netz eine Verbreitung finden können und auf der Strasse auffallen bzw. wiedererkannt werden. Dazu eine klare Verknüpfung von beiden On- wie Off-Welten und eine Anspielung an die Politik-Trolls, die man manchmal in Piraten sieht ;)

Alles in allem eine virale Aktion, die zwar auf den 1. Blick keine klare politische Botschaft liefert, unterschwellig aber zum Nachdenken anregt, internet affines Publikum begeistert und die "allgemeine Bevölkerung" sanft provoziert. Falls jemand das als zu oberflächlich findet, kann ich sagen: Die politische Sachlichkeit wird ja auch sonst genug thematisiert ;))

N.B. Das Bild mit meinem Konterfei dient nur zur Veranschaunlichung, dass man die Trollface-Kandidaten durch reale Piraten jederzeit ersetzen kann. Und ja, ich stelle mich nicht als Kandidat auf. Ich mach Wahlkampf lieber "hinter der Kamera" und ziehe die Fäden, Pardon, die Leine im Hintergrund ;)

  • Sorry, wie sieht das mit den Bildrechten aus? chinesin? somalia? kimschmitz? johnsilver? Und assange ... als Böser Pirat :/ --Carlos 02:39, 18. Mär. 2012 (CET) // Das sind nur Vorschläge. Natürlich werden alle nicht lizenzfreien bzw. urheberrechtlich geschützten Bilder vor dem Druck offiziell erworben/geholt. Wenn es aber um reine Web-Geschichte geht, kann man das als Nutzeraktivität (was eigentlich der Fall ist) klassifizieren und so die Dinge "inofiziell" guerillamäßig in virtuellen Umlauf bringen. Die Quellen von sämtlichen Bildern sind aber schon notiert ;) --Marakara 17:47, 18. Mär. 2012 (CET)
  • Finde die Idee sehr sehr gut. Vor allem gibt man evtl. eine Idee für Leute die oberflächlich rein wegen des Begriffes "Piraten" eine Abneigung haben. Zu den beiden Plakaten mit chinesischen Arbeitern und Assange würde ich aber Abstand nehmen. Die Arbeiterinnen sind z.B. keine "Bösen". --Krealyt 09:51, 18. Mär. 2012 (CET) // Danke, aber da liegt genau die Provokation. Klar, sind die Arbeiter nicht böse, aber die Produkte, die sie herstellen sind "Markenpiraterie" und daher auch sinngebend... --Marakara 17:47, 18. Mär. 2012 (CET)

Motiv-blackbeard.jpg Motiv-marakara.jpg Motiv-drake.jpg Motiv-chinesin.jpg Motiv-assange.jpg Motiv-kimschmitz.jpg Motiv-somalia.jpg Motiv-johnsilver.jpg

Carlos 01:35, 16. Mär. 2012 (CET)

  • Idee der Plakatserie: Bürgerrechte akut in Gefahr ... es muß was passieren.

Plakat Überwachung.jpg USA Haft.jpg USAInternet.jpg

Und für die Fussgängerzonen ...

ZuATGs.jpg

Nachtrag: Einen hab ich noch ... dazu habe ich die Parteibeschlüsse aber sehr frei interpretiert. Ich denke das ich trotzdem damit auf Kurs liege ...

ESM.jpg


Thomas Latzke

Plakatvorschlag.jpg

Das 7. A 22:35, 16. Mär. 2012 (CET)

Studie zwecks Wiedererkennbarkeit. Die Form, die die Welle ergibt, ist Teil des Wikipedia-logo.pngNRW-Wappens

NRW Plakat 2012 EntwurfA 01.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 02.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 03.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 04.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 05.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 06.jpg

Schrift PIRATEN 
Sansus Webissimo
Schrift wählen 
DirtyDarren

NRW Plakat 2012 EntwurfA 01 OSP-DIN.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 02 OSP-DIN.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 03 OSP-DIN.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 04 OSP-DIN.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 05 OSP-DIN.jpg NRW Plakat 2012 EntwurfA 06 OSP-DIN.jpg

Schrift Slogans 
OSP-DIN

NRW Plakat 2012 EntwurfAb 01 LG.jpg

Schrift Slogans 
League Gothic
#ilike -- Stefan 22:17, 17. Mär. 2012 (CET)

Kreon 01:11, 17. Mär. 2012 (CET)

OldStyle "1984": Plakatentwürfe nach altem Bundesdesign und viel Orange Mehr Infos zu den Plakaten, Erklärung Wie, Weshalb, Warum und größere Ansicht: NRW:Plakate2012/KreonOldStyle

LTWNRW12 KreonOldStylePlakat01.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat02.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat03.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat04.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat05.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat06.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat07.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat08.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat09.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat10.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat11.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat12.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat13.png LTWNRW12 KreonOldStylePlakat14.png

Kurzinfo:

  • Das Logo wurde absichtlich in der Größe an dieser Stelle positioniert. Kleinere Logos fallen beim vorbeifahren kaum auf und das wichtigste an den Plakaten ist, dass die Piratenpartei als präsent wahrgenommen wird. Das Logo ist hier im Goldenen Schnitt positioniert und liegt über den Texten, um besonders gut aufzufallen, auch wenn das Plakat niedrig hängt oder verdeckt wird.
  • Die Schrift ist angemessen groß, damit sich die Plakate nicht ausschließlich für die Fußgängerzone und Bushaltestellen eignen.
  • Viel Orange für gute Wiedererkennung (zusammen mit dem großen Logo). Gefahr des Ausbleichens!
  • Großzügig gestaltete Textplakate wirken und sind einfach zu erstellen. Ein gutes Bild unterstützt jedoch den Effekt. In dem Beispiel können Bilder ohne großen Aufwand eingefügt werden ..und sie haben ihren separaten Platz.
  • mehr

Kreon 06:11, 17. Mär. 2012 (CET)

FREIRAUM: Plakatentwürfe mit Freiraum zum Mitmachen

  • Die Plakate bieten im oberen Teil Freiraum für ...? Es ist gewollt, dass diese Fläche zur künstlerischen Betätigung einlädt.
  • Diese Plakate bauen auf den obigen Plakaten auf (siehe auch Erklärungstext dort), nutzen jedoch nicht das Bundeslogo und sind aufgeräumter (weniger Chaos auf den Plakaten).
  • Das Logo besteht aus unserem traditionellen Signet und dem Schriftzug PIRATEN, wie er auch auf dem Wahlzettel steht (ohne "Partei") in moderner Schrift ("Aller") und schön groß.
  • Ähnlich wie bei einem Roman-Cover mit wichtigem Autor steht hier das Wichtigste groß dort, wo man zu Lesen beginnt: "PIRATEN". Hat der Passant/Autofahrer keine Zeit weiterzulesen, so hat er dennoch das Wesentliche erfasst.
  • Der Freiraum über PIRATEN gibt dem Logo zusätzlich Luft und Aufmerksamkeit. Außerdem hat der Freiraum einen zweiten Zweck:
  • Oben im Freiraum steht klein (nur für Interessierte) der Text "Das kommt bei uns zuerst. Freiraum für neue Ideen:". Statt "neue Ideen" steht dort je nach Plakat auch "Notizen", "neue Politik", "Innovationen", "Menschen", "Wissen und Entfaltung", "Freiheit", "ohne Fraktionszwang", "Transparenz" etc.
  • Die Texte sind absichtlich immer Zweizeiler (bis auf eine Ausnahme) und sollen kurz und prägnant sein.
  • Das Bild vom Landtag kann jeweils durch ein entsprechendes Bild zum Thema getauscht werden. Muss aber nicht.
  • mehr


LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat06.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat09.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat11.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat07.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat08.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat10.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat12.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat13.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat14.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat15.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat16.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat17.png LTWNRW12 KreonFreiraumPlakat18.png

Andreas M 13:53, 17. Mär. 2012 (CET)

Freiheit statt Angst Kulturflatrate

Drogen BGE

  • Nach dem Motto "Ideen sterben nicht" und "Freiheit ist keine Modeerscheinung"
    • Historische Persönlichkeiten Zitieren um unsere Anliegen zu Untermauern
    • gerne auch mit Serifenschrift ;-)
  • Geht nur in Fußgängerzonen wegen Textinhalten
  • Absichtlich "Alte Bilder" und matte Farben als Kontrast zu den durchgestyleten Agenturplakaten der anderen Parteien
  • hier in ein paar Varianten (Kontraststark, Kompelentärfarben, Historsches Bild und Druckraster)

-- Das Freiheit vs. Sicherheit-Zitat kenne ich so von Benjamin Franklin Suchenwi 17:50, 17. Mär. 2012 (CET)

--- LOL, ja hast recht.... da hab ich in der Eile was verwechselt.. Ich hatte zuerst "Wer anderen die Freiheit vorenthält hat sie selber nicht verdient" von Lincoln - ich mach es noch mal richtig ;-) Andreas M 14:53, 18. Mär. 2012 (CET)

Andreas M 16:22, 18. Mär. 2012 (CET)

NRW2012 Gestaltungsvorschläge R101.jpg

  • hab mal das Konzept 7.a um ein Kandidatenphoto in Schablonenoptik beigefügt
    • text sollte motto von Kandidaten werden
    • PS: sorry mike

--Ulrics 19:12, 17. Mär. 2012 (CET)

Absichtlich etwas Doppeldeutig formuliert. Kein Schwarz-Geld

-- Stefan 00:08, 18. Mär. 2012 (CET)

Hey, auch wenn "zu spät", hier sind sie, meine konzeptionellen Ideen. Basierend auf 7tas Stuff weiter oben. Und inkl. raubkopierten Bildchen!

Jetzt 50% mehr Inhalt dank Sonntags-Update mit 6 weiteren Postern

1000px

Logo, dass die finale Grafik von einem Grafiker (bin ich nicht) für ein finales Plakat entwickelt / überarbeitet wird. Wenn irgendwas ist, haut mich einfach an -> @tralamitti beim Twitter!