Bundesparteitag 2014.2/Grillen

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


BPT Logo 400px.png
Anfahrt ◊ Couchsurfing ◊ Camping ◊ Hotels ◊ Mitfahrzentrale & Busse ◊ Ortsinfo (ÖPNV) ◊ Anmeldung ◊ Akkreditierung
Kandidatur ◊ Grillen ◊ Antragsportal ◊ Tagesordnung ◊ Geschäftsordnung
Orga ◊ Orga vor Ort ◊ Versammlungsämter ◊ Team Presse ◊ Team FO/BO ◊ Einzelergebnisse Wahlen
RL-Treffen ◊ FAQs ◊ Konstruktive Kritik ◊ Protokoll ◊ Pressespiegel
#bpt142 ◊ Stream ◊ Radio

Kandidatengrillen

Im Vorfeld des Bundesparteitags sollen die Kandidaten für den Bundesvorstand öffentlich befragt werden, um den Piraten möglichst gut informierte Wahlentscheidungen zu ermöglichen.

Konzept Aktion Fragesteller Moderation Format Link Ansprechpartner
Textfragen grillerrr alle Text pirat.ly/griller Kristof
Kandidatenportal alle Text Kandidatenportal Fulleren
Interview Kompaß Kompaß-Redakteure Text kompass.im Juergen
Flaschenpost Flaschenpost-Redakteure Audio Wiki Redaktion
Mumble Dicker Engel alle Dirk Audio Krähennest Dirk
Präsenz 2014-06-01 Mainz alle Kristof A/V vimeo(1h 34' 04") Kristos
2014-06-07 Oberzella alle Nemo A/V youtube(4h 49' 03") Nemo
2014-06-22 Hamburg alle Stücki, Kevin A/V mp4 Kevin, Stücki

Textfragen

Alle Kandidaten sollten sich im Grillerrr und im Kandidatenportal anmelden und die dortigen Fragen öffentlich beantworten.

Interview

Mumble

Fast täglich finden ab 20:30 öffentliche Kandidatenbefragungen im Dicken Engel statt:

Präsenz

Es gibt drei Präsenztreffen mit öffentlichem, audiovisuellem Livestream und Aufzeichnung. Von außen können Fragen in Echtzeit u.a. per Hashtag #Herzblatt eingebracht werden.

2014-06-01 Mainz

2014-06-07 Oberzella

2014-06-22

Banner für #herzBlatt Hamburg mit Terminangaben zur freien Verwendung. Quelle: https://twitter.com/eWebjojo/status/478431559725625344

Public BBQ

Einige Crews/Gliederungen organisieren am Sonntag den 22. Juni "Rudelgucken", aber dieser Name wird dem Event nicht gerecht, weil wir interaktiv sind. Gerne können sich Leute frei zusammenfinden um das Präsenzgrillen mitzugestalten. Spaß gibt es mit einem Beamer/Lautsprecher für den A/V-Livestream plus einem Monitor für die Twitterwall und das Pad. Eure Fragen können so gemeinsam präzisiert und zu schön geschlossenen Fragen formuliert werden, die nicht viel Zeit kosten. Sobald Euer Raum bestätigt ist, tragt Euch bitte hier ein:

München