BY:Landesparteitag 2013.1/Antragsfabrik/Positionspapier 041

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tango-preferences-system.svg Dies ist ein Positionspapier (im Entwurfsstadium) für den Landesparteitag 2013.1.

Bitte hilf mit diesen Antrag zu verbessern und zu erweitern. Bitte bekunde auch Deine Unterstützung oder Ablehnung auf dieser Seite, bzw., falls möglich, in PirateFeedback.


Antragstitel

Privatrundfunkliche Grundversorgung

Antragsteller
Antragstyp

Positionspapier

Antragstext

Dem Positionspapier Öffentlicher Rundfunk wird ein neuer Punkt "Privatrundfunkliche Grundversorgung" eingefügt:

Die Piraten in Bayern lehnen das Finanzieren des Privaten Rundfunks durch die Staatsregierung ab. Die (Teil)Finanzierung von Sender wie "Touring TV" oder "Oberfranken TV" widerspricht klar unserem Grundsatzprogramm.

Stattdessen streben sie eine Grundversorgung durch die Öffentlich-Rechtlichen Anstalten an. Entsprechende Fördermittel sind Ersatzlos zu streichen.


Antragsbegründung

Durch die Finanzierung von Medien durch den Steuersäckel werden Abhängigkeiten geschaffen, die es Nahelegen, dass die Berichterstattung nicht mehr Objektiv sein kann. Wenn sich entsprechende Angebote nicht am Markt halten können, hilft auch keine dauerhafte Förderung und Sicherstellung privater Gewinne

PirateFeedback


Datum der letzten Änderung

10.01.2013


Anregungen

Bitte hier Tipps zur Verbesserung des Antrages eintragen.

  • ...
  • ...
  • ...

Diskussion

+das ist richtig, weil

das sehe ich anders, da
+du irrst, denn
Οist das denn wirklich so?

x trifft nicht zu, da

+doch das trifft zu, weil

Unterstützung / Ablehnung

Piraten, die vrstl. FÜR diesen Antrag stimmen

  1. Kommunalthomas
  2. CSteinbrenner
  3. Awitte 20:26, 10. Jan. 2013 (CET)
  4. ...

Piraten, die vrstl. GEGEN diesen Antrag stimmen

  1.  ?
  2.  ?
  3. ...

Piraten, die sich vrstl. enthalten

  1.  ?
  2.  ?
  3. ...