SN:Kreisverband/Dresden/Treffen/Hauptversammlung/2014.2/Kandidaten

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Startseite
Orga · Anmeldung · Anfahrt · Kandidaten und Versammlungsämter · Antragsportal

Kandidaturen für den Kreisvorstand

HINWEIS:
  • Um gewählt zu werden, ist die Anwesenheit auf der Kreismitgliederversammlung angeraten.
  • Gegebenenfalls ändert sich die Anzahl der Vorstandsposten, je nachdem, ob es Satzungsänderungen davor gibt.
  • Eine grobe Aufgabenbeschreibung, auch möglicher Zusatzposten, findet sich hier.


Vorsitzender

  • Repräsentation nach Außen
    • Medien-/ Presse-Ansprechpartner im Vorstand
    • Verantwortlicher im Sinne des Pressegesetz
    • Kanalisiert die innerparteiliche Meinung nach Aussen
  • Kontakt zu externen Organisationen
  • Aufbau und Kontrolle einer innerparteilichen Organisationsstruktur
    • Organisation der Tätigkeit des Vorstandes
    • Koordiniert den Vorstand
    • Planung & Vorbereitung der Vorstandssitzungen
    • Planung & Steuerung der Plenen & Parteitage
  • Gibt Impulse in die Partei bzgl. Programmarbeit und politischer Ausrichtung
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media


Marcel-dresden.jpeg
Marcel Ritschel

nun schon 30 Jahre alt, immer noch Pirat, immer noch Hecht :o)

  • 10/11-10/12 -> GenSek KV Dresden
  • 10/12-10/13 -> Vorsitzender KV Dresden
  • 11/13-11/14 -> Vorsitzender LV Sachsen
  • irgendwas mit #myLGS

folgt noch :o)

Twitter-bird-light.png mritschel









stellv. Vorsitzender

  • Repräsentation nach Innen
  • Kontakt zu anderen Gliederungen
  • Koordination von gemeinsamen Aktionen
  • Interne Organisation
  • Unterstützt den Vorsitzenden
  • Vertritt den Vorsitzenden (Urlaub, Krankheit)
  • Verantwortungsbereiche gleich denen des Vorsitzenden
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media


SuseD.jpg
Susann Dietzschold

Studentin der Soziologie und Kommunikationswissenschaften
Nebenjobs
kann super Ballonschwerter basteln ;)

07/14-10/14 komm. Vorsitzende KVDD
10/13-06/14 stellv. Vorsitzende KVDD
10/12-10/13 Beisitzerin KVDD
Leiterin der Pressearbeit
Käptn der HoPis, Stadtratswahlkandidatin für die Südvorstadt
Kassenprüferin der Neustadtpiraten
SG Schnittchen
Protestchor
TeamLGS

Mir haben die letzten beiden Vorstandsjahre Spaß gemacht, ich mache es immer noch gern, auch wenn der Ton im KV rauer geworden ist. Ich würde mich freuen, noch ein weiteres Jahr für euch verwalterisch tätig zu sein. :o)

Twitter-bird-light.png sue_lawless
Mail









Schatzmeister

  • verantwortlich für den finanziellen Angelegenheiten im Kreisverband
    • Erstellung eines Haushaltsplanes für das Jahr
    • Finanzmittelverwaltung (Giral und bar)
    • Abrechnung mit Mitgliedern, Vertragspartnern und Gliederungen
  • Mitarbeit im Vorstand auch in technischen und politischen Fragen
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media













Generalsekretär

  • Mitgliederverwaltung
  • Kontrolle der Organisationsstruktur
  • Mitgliedergewinnung & Mitgliedermotivation
  • Kommunikation mit den Mitgliedern
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media


Jan Lysefjord.JPG
Jan Kabus

Bewerber hat Familienleben, Berufsleben, Stillleben, Erleben, Überleben, Wikiseite

AG Gesundheitspolitik, Piratenpate, Kandidatur Stadtrat wegen Bombergate auf Eis gelegt

Wir haben Platz für 100 neue Mitglieder!

j.kabus@posteo.de









Beisitzer

Eine von der Versammlung bestimmte Anzahl von Beisitzern wird gewählt. Der Beisitzer hat ein freies Aufgabengebiet, welches er als Springer für andere Vorstände oder in fester Funktion ausüben kann.

  • es sollte einen festes Arbeitsumfeld geschaffen werden, wo der Betreffende selbst sicher weiß, was seine Aufgaben sind: zB.
    • Strukturpirat: Verantwortlich für die Erschliessung neuer Gebiete und Förderung von lokaler politischer Arbeit der Stammtische
    • Technikpirat: Verantwortlich für die Funktionssicherheit der Technik wie Website & Server etc.
    • Kulturpirat: Verantwortlich für Ideenfindung & Organisation der Aktionen. Verantwortlich für innerparteiliches Kulturangebote
    • Verwaltungspirat: Übernahme der Verantwortlichkeit der Geschäftsstelle und der Verwaltung des Vorstandes und seiner Treffen
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media


Avatar op garfield.jpg
Jan

Macht meistens das mit der Kultur und steckt die restliche Freizeit in Piratenkram um in Dresden zu ändern, was geändert werden muss.

Schatzmeister im OV, Piratenpate, #SaxnIT

Die, die verrückt genug sind zu denken, dass sie die Welt verändern können, sind die, die es tun.

@p_g4rfield, jan@neustadtpiraten.de







Andere Organe

Kassenprüfer

Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media












Versammlungsämter

Versammlungsleiter

  • Führung der Versammlung durch Verteilung von Rederechten, Durchführen von Anträgen und Abstimmungen ohne Wahlleiter zur Abarbeitung der Tagesordnung
  • Einhaltung der Tagesordnung
  • Durchsetzung des Hausrechts auf der HV
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media


Michael Bauschke 170.JPG
Michael Bauschke

29 Jahre, Elektroingenieur, wohnhaft in Thiendorf

bereits mehrfach durchgeführt









Wahlleiter

  • Durchführung von Wahlen auf der HV anhand der Wahlordnung
  • Koordniation der Wahlhelfer
  • Bekanntgabe von Ergebnisse
  • verantwortlich für die Erstellung des Wahlprotokolls (Ergebnisse von Wahlen, gewählte Anträge)
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media












Wahlhelfer

  • Assistenz des Wahlleiters bei Abstimmungen
Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media







Protokollführung

Der Protokollant erstellt ein Protokoll der Kreishauptversammlung. Mindestanforderungen sind die Mitschrift der Wahlabstimmungen und Geschäftsordnunganträge.

Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media






Rechnungsprüfer

Der Kreisparteitag wählt zwei Rechnungsprüfer, die den finanziellen Teil des Tätigkeitsberichtes des Vorstandes vor der Beschlussfassung über ihn prüfen. Das Ergebnis der Prüfung wird dem Parteitag verkündet und zu Protokoll genommen. Danach sind die Rechnungsprüfer aus ihrer Funktion entlassen. Der Rechnungsprüfer schaut sich die Unterlagen des Kreisverbandes an und prüft dabei die Richtigkeit der Unterlagen, soweit ihm möglich ist. Ein rechnerische Richtigkeit und die Angemessenheit der Rechnungen zu prüfen. Für intensivere Prüfungen sind die Kassenprüfer zuständig. Parteiengesetz: Der finanzielle Teil des Berichts ist vor der Berichterstattung durch Rechnungsprüfer, die von dem Parteitag gewählt werden, zu überprüfen.

Name/Bild Kurzinfo Parteitätigkeiten Statement Media

Michael Bauschke 170.JPG
Michael Bauschke

29 Jahre, Elektroingenieur, wohnhaft in Thiendorf

mehrjährige Erfahrung als Landeskassenprüfer