Piratenpad/Handbuch

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Piratenpad dient dazu, um in Echtzeit mit anderen Leuten an einem Text zu arbeiten. Alle Änderungen können auf einem Zeitstrahl verfolgt werden. Das Piratenpad wird von der Piratenpartei Deutschland betrieben und bietet alle Funktionen kostenlos an.

Bei Fragen oder Hilfe:

Facebook: Piratenpad
Twitter: @Piratenpad
E-Mail: mailto:support@it.piratenpartei.de

Allgemein

Auf www.piratenpad.de befindet sich eine FAQ-Liste (Häufig gestellte Fragen) mit Antworten und der Verhaltenscodex auf einem Pad. Hält man sich daran, erleichtert das die Zusammenarbeit.

Neues Pad

Unter http://www.piratenpad.de ist das Piratenpad zu finden. Dort ist am Anfang der Seite folgender Ausschnitt zu finden

Np nt.png

Über den Button "neues Pad" wird ein neues Pad unter dem URL http://piratenpad.de/zufälligerLink erzeugt.

Falls man ein Pad mit einem bestimmten Namen erstellen möchte, kann man darunter den gewünschten Namen eintragen und auf "Erstelle Pad" klicken. Daraufhin wird, sofern es noch nicht existiert, das Pad mit dem angegebenen Namen erstellt. Es ist ebenfalls möglich direkt den URL des gewünschten Padnamens anzugeben http://piratenpad.de/MeinPadname.

HINWEIS: Ein Pad lässt sich NICHT löschen. Alles Geschriebene kann von allen gesehen werden!

Padaufbau und -funktionen

Die Editierübersicht besteht aus zwei Bereichen.

Piratenpad edit.png

Editierbereich

Links ist der bearbeitbare Text und darüber sind die Formatierungsfunktionen zu finden. Über dem Text sind von links nach rechts folgende Editiermöglichkeiten verfügbar: fett (B), kursiv (I), unterstreichen (u), durchstreichen (s), Aufzählung, Block einrücken und Text ausrücken. Um mehrere Buchstaben/Wörter/Zeilen zu bearbeiten kann man einfach den Text auswählen und danach auf das Editiersymbol klicken.

Die Weiteren Symbole rechts über dem Text sind für das Entfernen der Autorfarben, Rückgängig machen bzw. Wiederholen, Revision speichern und Ändern der Schriftgröße. Durch einen Klick auf die gegenseitig-zeigenden Pfeile kann die Breite des Textes angepasst werden.

Aktive Benutzerliste und Chat

Auf der rechten Seite befinden sich die Liste der derzeit auf dem Pad befindlichen User und darunter ein Chat. Dazwischen findet man den Button "Share this Pad". Dadurch öffnet sich ein Fenster mit dem Link direkt zum Pad bzw. darunter ein Link auf das Pad nur zum Lesen. Eine Einladung zum Pad lässt sich hier auch per E-Mail an jemanden senden

Piratenpad link.png

Der Erste in der Benutzerliste in man selber. Durch einen Klick auf den Namen kann man diesen ändern und klickt man auf die Farbe links neben seinen Namen, kann man sich eine Farbe auswählen mit der der eigens geschriebene Text hinterlegt wird. Im Chat kann jeder schreiben, aber Vorsicht: Der Chat kann NICHT gelöscht werden und somit kann jeder, der aktuell auf dem Pad ist oder irgendwann dieses Pad besucht, den Text lesen

Weitere Funktionen

Ganz oben rechts befindet sich ein Symbol "Full Screen" um das Pad auf volle Breite zu vergrößern bzw. auch wieder zu verkleinern. Die Leiste darunter zeigt links den Padnamen und auf der rechten Seite gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Pad mit nur Lese-Zugriff öffnen ("Read-Only Version")
  • allgemeine Pad Optionen ("Pad Options")
    • Anzeigen der Autorfarben ("Authorship colors")
    • Anzeigen der Zeilennummern ("Line numbers")
    • Schriftart Normal/Monospaced ("Display for ...")

Piratenpad share.png

  • Importieren und Exportieren des Pads ("Import/Export")
    • Importieren des Textes als Textdatei, HTML, Word oder RTF Dokument
    • Exportieren des Pads als HTML, Word, Textdatei, PDF, OpenDocument oder mit Wiki-Syntax. Dazu lässt sich mit "Bookmark file" ein Lesezeichen zum Pad im Browser setzen.

Piratenpad import.png

  • Speichern von Revisionen ("Saved revisions")
    • Speichern von Revisionen ("Save now")
    • Links ist eine Liste mit den gespeicherten Revisionen, die durch "view" angezeigt werden können und durch "restore" der Padtext wiederhergestellt werden kann.

Public pad.png

  • Anzeigen aller Veränderungen ("Time Slider") in einem neuen Fenster
    • Springen zu jeden Versionsstand durch ziehen des Pfeiles durch die Zeitleiste (siehe unten)
    • Sterne zeigen gespeicherte Revisionen an
    • Durch den dreieckigen Button werden alle Änderungen seit Anfang an automatisch angezeigt
    • Mit den Knöpfen ganz rechts kann man zur vorherigen bzw. nächsten Revision bzw. Versionsstand springen

Piratenpad leiste.png

Nicht mehr ladende Pads

Sollte ein Pad nicht mehr laden ("Loading..." erscheint und verschwindet nicht), so ist es trotzdem möglich, den Inhalt des Pads auszulesen, indem man an die URL des Pads die Zeichenkette "/export/html" anhängt. Dann kann einfach ein neues Pad erzeugt und der Inhalt rüberkopiert werden.

Neues Team

Vorteile eines Teams:

  • Eigene Subdomain (teamname.piratenpad.de)
  • Benutzerverwaltung
  • Private Pads (nur von Teammitgliedern einsehbar)
  • Passwortgeschützte Pads (nur mit einem Passwort einsehbar)
  • Padliste um erstelle Pads einfach durchzusehen
  • Pads löschen (auch wiederherstellbar)

Ein Team kann auf der Startseite http://www.piratenpad.de über einen Klick auf den Button "neues Team" erstellt werden.

Np nt.png


Auf der folgenden Seite wird nach dem Namen des Teams bzw. der Subdomain, dem Namen des Administrators sowie dessen E-Mail Adresse gefragt

Piratenpad team1.png

Sofern das Team noch nicht existiert, wird bei einem Klick auf "Create team site now" das Team erstellt.

Anmelden mit Team Account

Unter http://www.piratenpad.de/ep/pro-account/sign-in kann man sich mit E-Mail, Passwort und dem Teamnamen anmelden.

Piratenpad p sign in.png

Oder man meldet sich direkt auf der Teamseite an (teamname.piratenpad.de)

Piratenpad sign in.png

Passwort Vergessen

Hat man sein Passwort vergessen kann man auf der Teamseite (teamname.piratenpad.de) über den Link "Recover lost password" sich mit seiner E-Mail Adresse einen Link zum Passwort zurücksetzen zuschicken lassen.

Piratenpad sign in.png

Hat man selbst den Namen der Teamseite vergessen, kann man sich auf der Seite http://www.piratenpad.de/ep/pro-account/recover sich über seine E-Mail Adresse alle Seiten zuschicken, bei denen man einen Account hat.

Piratenpad recover lost a.png

Team Account beantragen

Möchten man einen Account bei einem Team, kann man ihn auf der Teamseite (teamname.piratenpad.de) beantragen. Dort findet sich ein Link "Request new account"

Piratenpad sign in.png

Auf der folgenden Seite gibt man seinen Namen, E-Mail und den Text auf dem Bild an.

Piratenpad req acc.png

Nach dem Absenden wird die Anfrage an alle Team-Admins per E-Mail versandt. Ein Admin kann den Account erstellen und eine Einladungsmail wird automatisch an die E-Mail Adresse versandt.

Teamübersicht

Home

Auf der Hauptseite (Home) ist auf der rechten Seite ein Button um ein neues Pad zu erstellen. Funktionsweise ist die gleiche wie unter dem Punkt "Neues Pad" zu finden.

Darunter ist eine Liste mit allen TeamPads die derzeit editiert werden (Live Pads) mit dem Namen der verbundenen Accounts.

Ganz unten sind die letzten Pads (Recent Pads) die man editiert hat.

Pads

Hier befindet sich die Liste der Pads aufgelistet nach allen Pads (All Pads), Pads die von einem selber erstellt wurden (My Pads) und archivierte Pads (Archived Pads). Bei einem Klick auf das Zahnrad in der rechten Spalte können verschiedene Optionen ausgewählt werden.

My Account

Hier kann Name, E-Mail und Passwort geändert werden

Help

Nicht verwendet

Admin

siehe Abschnitt (TeamAdmin)

Sign Out

Logout/Ausloggen/Abmelden

Team Admin

Manage Accounts

Verwaltung der Accounts.

Piratenpad accounts.png

Über "Create new account" könnt ihr einen neuen Account für euer TeamPad anlegen. Hierzu die E-Mail Adresse, Name und ein Passwort für den Account angeben. Über "Make this account an administrator?" kann angegeben werden, ob der neue Account Administratorrechte haben will.

Achtung: Er besitzt damit die gleichen Rechte wie man selber und kann einem die Admin Rechte entziehen.

Piratenpad add new acc.png

In der Account Liste können die einzelnen Benutzer über "Manage" einzeln bearbeitet und gelöscht werden.

Piratenpad man acc.png

Recover Pad Text

Hier kann ein gelöschtes Pad, welches in der Padlist gelöscht wurde, wieder hergestellt werden. Dazu den Padnamen eintragen.

Piratenpad rec pad id.png

Application Configuration

Hier können allgemeine Konfigurationen am Pad eingestellt werden.

Piratenpad appl conf.png

Site Name: Bezeichnung der Teamseiten (wird an verschiedenen Orten angezeigt)

Secure connections: Ist diese Option aktiviert, werden alle Zugriffe auf die Seiten des Teams über eine sichere HTTPS Verbindung geleitet.

Allow guests to open a group pad: Erlaubt Gästen neue Pads zu erstellen.

Default pad text: Standardtext, der bei Erstellung eines neuen Pads angezeigt werden soll.

Original von @stefankf
Version 1.0 vom 29.10.11