Benutzer:Stemke/Medien

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


URIs der Form „juergen.stemke(at)piratenpartei-niedersachsen(dot)de“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Foto Jürgen Stemke - 2012-04 - by Ralf ter Veer.jpg
Persönlich
Name: Jürgen Stemke
Nick: Stemke
Nick: Stemke
Berufl. Qual.: Dip.-Ing. Elektrotechnik / Informationstechnik
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Landesverband: Niedersachsen
Bezirksverband: Wolfsburg
Wahlergebnis: 21 Wähler fehlten für's Mandat im Ortsrat Fallersleben-Sülfeld
Crew: AntiAtomPiraten
Funktion: Landesverband Niedersachsen
ehem. Mitglied im Vorstand; Vorsitzender, SV Wolfsburg
Stammtisch: Wolfsburg, Braunschweig, Schwäbisch Gmünd
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: juergen.stemke(at)piratenpartei-niedersachsen(dot)de
Website: http://www.piratenpartei-wolfsburg.de
Blog: https://stemke.piraten-nds.de
Twitter: JottEs


Energie: Kernkraft, Kohle, Gas und regenerativ

Artikel und Informationsmaterial von mir

Antiatompiraten

Pressemitteilungen

Artikel

Flyer


Dokumente von oder im Auftrag von Organen der Bundesrepublik Deutschland

  • Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung
    Weichenstellungen für eine nachhaltige Stromversorgung; 2009-05-28
    Zusammenfassung:
    Umstieg auf 100% Regenerative Energieträger ist möglich und eine Umsetzung so schnell wie möglich notwendig. Weiterbetrieb von Kernkraftwerken und Neubau von konventionellen Kraftwerken ist nicht nachhaltig und steht dem Wechsel zur regernativen Energiegewinnung diametral entgegen.
  • GRS Gutachten - Zusammenfassung
    Übersicht über Kollisionen von Flugzeugen mit deutschen Reaktoren und den erwarteten Ereignissen.
    Ergebnisse der GRS-Untersuchungen aus dem Vorhaben "Gutachterliche Untersuchungen zu terroristischen Flugzeugabsturzszenarien auf deutsche Kernkraftwerke", 2002, im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
  • PROGNOS-SCHRIFTENREIHE
    "IDENTIFIZIERUNG UND INTERNALISIERUNG EXTERNER KOSTEN DER ENERGIEVERSORGUNG"
    im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft
    Prof. Dr. Hans-Jürgen Ewers, Klaus Rennings Universität Münster
    ABSCHÄTZUNG DER SCHÄDEN DURCH EINEN SOGENANNTEN "SUPER-GAU"
    Basel, im April 1992
    Schaden durch einen Super-Gau in Deutschland: 10,7 Bio D-Mark. Das entspricht 2010 etwa 7,5 Bio. Euro.


  • KiKK-Studie (PDF); 2007
    Epidemiologische Studie zu Kinderkrebs in der Umgebung von Kernkraftwerken : (KiKK-Studie) ; Zusammenfassung / summary ; Teil1: Fall-Kontroll-Studie ohne Befragung ; Teil 2: Fall-Kontroll-Studie mit Befragung
    Zusammenfassung:
    Das Risiko für 0-4jährige Kinder an Leukämie zu erkranken nimmt zu, je näher ihr Wohnort an einem Kernkraftwerkstandort liegt. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Deutschen Kinderkrebsregisters in Mainz, die im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) durchgeführt wurde. Im 50-km-Umkreis um die Reaktoren wurde im Untersuchungszeitraum von 1980 bis 2003 festgestellt, dass die Anzahl der Krankheitsfälle deutlich erhöht ist.
    Quelle: Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)
  • Leukämie-Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen in der Umgebung von Kernkraftwerken in fünf Ländern Meta-Analyse und Analyse, Eberhard Greiser, 2009
    Diese Studie vertieft und erweitert das Thema und die Datenbasis der KiKK-Studie. Diese Meta-Analyse ist die weltweit umfassendste zur Problematik von kindlichen Leukämien in der Umgebung von Kernkraftwerken
    Zusammenfassung:
    Die Risiko-Erhöhung ist als ganz erheblich zu betrachten und wird u.a. mit den Gefahren des Passiv-Rauchens und dem damit eingeführten Nichtraucherschutz an Arbeitsplätzen verglichen.
    Bei den unter 5 Jahre alten Kindern beträgt die Risikoerhöhung ca. 16%, bei den unter 14 Jahre alten Kindern ca. 12%.




Artikel von Anderen

  • Unter Verschluss(?): Ralf Bischof, 65% als "Möglicher Beitrag der Photovoltaik zur elektrischen Energieversorgung einer Stadt", Diplomarbeit am Institut für Elektrowärme der Universität Hannover, Juni 1993


OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)


IPPNW (Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges / Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.)

  • Gesundheitliche Folgen von Tschernobyl - 20 Jahre nach der Reaktorkatastrophe
    Noch heute erkranken Menschen an den Auswirkungen oder werden mit Missbildungen geboren - auch in Deutschland. Die Studie geht von über einer Million geschädigter aus.
    Kurzfassung der Studie
    Komplette Studie: Datei:Gesundheitliche Folgen Tschernobyl.pdf


Kontaminierte Gewässer

  • Der Linkenheimer Altrhein ist kontaminiert, Karlsruhe News, 14.10.2009
    Der Schlamm des Gewässers ist radioaktiv kontaminiert. Eine Sanierung will man nicht angehen, auch weil das Ausmaß der Kontamination unklar ist.
  • Plutonium in der Unterelbe, Tageblatt online, 2010-05-19
    Plutonium und andere Radionukleide werden beim Ausbaggern der Fahrrinne der Unterelbe ausgegraben. Der Erklärungsversuch, diese würden aus den Wiederaufbereitungsanlagen in Sellafield und La Hague stammen, scheinen nicht stichhaltig. Es soll jedoch keine Gefahr bestehen ... Der BUND befürchtet jedoch weiteren Schaden und fordert die genaue Herkunft zu klären.


Kontra Erneuerbare Energien

Spots

Kerntechnik-Info

Dokumenarfilme

  • Sehr empfehlenswert:
    Alptraum Atommüll
    Sehr guter Dokumentarfilm zum Umgang mit Atommüll in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
    Leider suggeriert der Titel Voreingenommenheit, tatsächlich gehen die französischen Reporter mit unabhängigen Nuklearexperten (CRIIRAD) auf Recherche und besuchen kerntechnische Anlagen auf der ganzen Welt.

Reportagen

  • Sehr empfehlenswert:
    NDR: 45 Min: Reportage über Kernkraft, 2010-02-23
    Diese Reportage hinterfragt 4 wesentliche Argumente der Energieerzeuger:
    - Atomkraft ist sauber und nahezu CO2-frei
    - Atomstrom ist billig
    - Deutsche Kraftwerke sind sicher
    - Ohne Atomstrom droht eine Versorgungslücke
    Betreiber von Kernkraftwerken komen dabei ebenso zu Wort, wie Menschen, Verwaltungsorgane und Kritiker.
    - Hintergundinfos
    - Dossier
    - Interview der Redakteurin und Reporterin Gesine Enwaldt

Vorträge und Informationsfilme

  • Abenteuer Wissen: Kernkraft
    Ideen zu Endlagern

Weitere Infos

  • Kernkraftwerk Sicherheitscheck
    Wie sicher soll ein Kernkraftwerk sein? In dieser Anwendung kannst du angeben, wie sicher ein Kernkraftwerk sein soll und bekommst angezeigt, welche Kernkraftwerke in Deutschland deine Sicherheitsansprüche erfüllen.
    Dazu gibt es zu jedem Kernkraftwerk eine Zusammenfassung der Sicherheitsstandards.

Umfragen

Regenerative Alternative

  • Feldheim - das 1. Energiedorf, Reportage, 9 min, RBB Theodor, 2010-04-25
    Ein Ort als Energie-Selbstversorger - 100% generativ und regernertativ
    Energiepreise auf 10 Jahre garantiert und unter den üblichen Preisen.
  • Kombikraftwerk - Film (8 Minuten): Strom ohne Atom und Kohle - so geht das ohne Stromausfall:
  • Kombikraftwerk: 100% regenerativ in Deutschland, ohne Stromausfall.

Klimawandel

Blogs


Linksammlungen

Asse : Linkssammlung von Logos Kernenergie und Atomkraft: Umfangreiche, Echtzeit-Linksammlung

Satire und Realsatire


Sozialpolitik

Derzeitige Arbeitsmarktpolitik

  • Die Armutsindustrie, ARD-exclusiv, 2009-07-15
    Wie Arbeitgeber Arbeitslose beschäftigen, die vom Arbeitsamt bezahlt werden und dafür noch Geld bekommen und andere Geschichten zum Thema "Wiedereingliederung - oder: warum man in Deutschland billigere und bessere Angestellte beschäftigen kann als in China.".
    Dossier


Braunschweiger Modell


Bedingungsloses Grundeinkommen / Gesellschaftsordnungen


Diskriminierung

  • Blue Eyed - Blauäugig
    Ein Experiment, das darstellt, wie Diskriminierung und Rassismus entsteht und funktioniert.


Finanzpolitik

Weltfinanzkrise

  • Die Vorträge von Prof. Senf können in beliebiger Reihenfolge gesehen werden. Ich halte Teil 3 für am interessantesten.
    Prof. Senf arbeitet in dieser Reihe in einfachen Worten Mängel unseres Geldsystems heraus und zeigt auf anschauliche Art und Weise, weshalb es zwangsläufig regelmäßig zu einem Kollaps des Systems kommen muss. Daneben zeigt er Alternativen auf und bringt auch Beispiele wann und wo und wie erfolgreich diese Alternativen bereits in der nahen und ferneren Vergangenheit zur Anwendung kamen und welche Auswirkungen dies hatte. Bernd Senf ist in Fachkreisen nicht unumstritten.
    Die Videos dürfen frei kopiert und gezeigt werden.
    • "Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise" Teil 1,
      Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise und ein Ausblick auf die Konsequenzen
      Prof. Bernd Senf, Oktober 2008
    • "Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise" Teil 2,
      Der Staat in der Schuldenfalle, Bankgeheimnis, Geldschöpfung
      Prof. Bernd Senf, November 2008
    • Sehr Empfehlenswert:
      Hängt gegen Ende etwas durch, guter Schluss:
      "Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise" Teil 3,
      Not-wendige Konsequenzen, Zinsloses Geld und staatliche Geldschöpfung, 100%-Geld, Vollgeld, Umlaufsicherungsgebühr, Brakteaten, Regionalwährungen - Tobin-Steuer, Firewall, Neues Bretton Woods?
      Prof. Bernd Senf, Dezember 2008
    • "Tiefere Ursachen der Weltfinanzkrise" Teil 4,
      Börsenfieber und kollektiver Wahn
      Prof. Bernd Senf, Januar 2009
    • Homepage von Bernd Senf
      Von 1973 bis März 2009 als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der allgemeinverständlichen Vermittlung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge. Sein besonderes Interesse gilt einem tieferen Verständnis lebendiger Prozesse und ihrem Verhältnis zur herrschenden Wissenschaft, Ökonomie, Technologie und Moral.
      Auf seiner Seite gibt es viele Links zu Videos mit Vorträgen von ihm.
  • Goldschmied Fabian
    Warum überall Geld fehlt. Die Geschichte vom Goldschmied Fabian, 50 aufschlussreiche Minuten über eine grundlegende Eigenschaft in unserem Geldsystem und das grundlegende Geheimnis des Banken- und Geldwesens - bzw. die Erklärung, warum nicht alle Schulden zurück bezahlt werden können.
    Der Film darf frei kopiert und gezeigt werden.

Satire


Gentechnik


Wahlen


Sicherheitspolikik & Überwachung

  • Gutachten zu Google Streetview Download
    donaukurier.de, 2010-04-22

Der neue elektronische Personalausweis

Spots


Lobbyismus



Schönes - Nachdenkliches - Off Topic

Links zu interessanten Seiten, zum Nachdenken oder für ein Lächeln.

Tags

Google : KKWMedien