BY:Landesparteitag 2013.1/Antragsfabrik/Positionspapier 076

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tango-preferences-system.svg Dies ist ein Positionspapier (im Entwurfsstadium) für den Landesparteitag 2013.1.

Bitte hilf mit diesen Antrag zu verbessern und zu erweitern. Bitte bekunde auch Deine Unterstützung oder Ablehnung auf dieser Seite, bzw., falls möglich, in PirateFeedback.


Antragstitel

Nachhaltiger Konsum

Antragsteller

marce

Antragstyp

Positionspapier

Antragstext

Nachhaltiger Konsum

Die Piratenpartei setzt sich für eine Stärkung der Macht des Verbrauchers ein. Ein bewussten und nachhaltigen Konsum, auch im Bezug auf tierische Lebensmittel ist nur dann möglich, wenn die Fakten offen dargelegt werden. Wir PIRATEN setzt in diesem Feld auf die Bildung, und will mithilfe von Kampagnen des Landes Bayern über Ökosiegel und einen nachhaltigen Konsum informieren. Täglich bestimmt jeder mit seinem Einkaufsverhalten, unter welchen Bedingungen Konsumgüter (insbesondere Lebensmittel) produziert werden. Damit der Verbraucher seine Konsumentenmacht ausspielen kann, ist es nötig, dass auf den Verpackungen transparent die Inhaltsstoffe sowie ihre Herkunft angegeben ist.

Kampagnen wie zum Beispiel das Klimafrühstück oder lokale Bürgerinitiativen zu dem Thema Nachhaltigkeit hält die Piratenpartei für unterstützenswert. Aufklärung anstelle von Verboten und Gesetzen ist die Devise.


Antragsbegründung

Als politische Partei ist es unsere Pflicht, den Bürger politisch zu bilden. Dies sollte gerade auch in dem Bereich passieren, in dem er jeden Tag und dauernd die Wahl hat. Dem Verbraucher soll seine Macht klar gemacht werden, ideal wäre es, wenn er sie jederzeit bewusst oder unbewusst einsetzt, um die Welt nach den eigenen Vorstellungen zu formen. Aktuell scheint dies nicht klar zu sein, es ist nicht anzunehmen, das alle Deutschen wollen, dass andere Länder der eigenen Bequemlichkeit wegen ausgebeutet werden. Deshalb ist es unsere Pflicht, Aufklärung zu betreiben und Transparenz zu schaffen.

PirateFeedback
Zuständigkeit
  • Land
Podcast
Datum der letzten Änderung

13.01.2013


Anregungen

Bitte hier Tipps zur Verbesserung des Antrages eintragen.

  • Warum schränkt der Antrag auf Fleisch ein? Ob die Tiefkühlerdbeere

aus China kommt ist doch genauso interesant. VORSCHLAG: Den zweiten Satz durch folgenden ersätzen: Ein bewusster Konsum ist nur dann möglich, wenn alle Fakten bezüglich Herstellung und Transport offen und verbraucherfreundlich bereitgestellt werden.

  • ...
  • ...

Diskussion

+das ist richtig, weil

das sehe ich anders, da
+du irrst, denn
Οist das denn wirklich so?

Diese me too Position schärft nicht unser Profil als Piraten. Das Thema Nachhaltigkeit ist von den Grünen besetzt. Der Kern piratiger Politik hat sich in den letzten Jahren durch Bürgerrechte und Plattformneutralität charekterisieren lassen.

+du irrst, denn Nachhaltigkeit ist nach unserer Umweltpolitik ebenso ein Kernbereich der Piraten. https://www.piratenpartei.de/politik/lebenswerte-umwelt/umweltpolitik/ Baeni 21:33, 28. Dez. 2012 (CET)


Der Antrag enthält mit der Zielvorgabe im ersten Satz eine Richtungsvorgabe was mit einem mehr an Information gemacht werden solle. Dies macht ihn zu grüner Ideologie. Ohne diese Richtungsvorgabe mit einem Fokus auf Transparenz, ohne dem einzelnen zu suggerieren dass er dadruch nachhaltiger handeln solle, wird daraus eine piratoge Zugangsweise. Der erhobene Zeigefinger nachhaltig zu handeln ist typisch grün. Der Zugang zu Information ohne dass damit eine Handlungsaufforderung verbunden ist, ist piratige Politik

+du irrst, denn Es geht nicht nur um irgendwelche grünen Ideologien sondern darum, einen Standpunkt zu beziehen. Wir sind für Bildung, Transparenz und Bürgerbeteiligung. Genau das ist in dem Antrag drin. Gerade den ersten Satz geändert, Ziel ist die Information, um freie Kaufentscheidungen zu ermöglichen, das mit der Nachhaltigkeit kann auch im zweiten stehen ^.^ Baeni 21:33, 28. Dez. 2012 (CET)

Unterstützung / Ablehnung

Piraten, die vrstl. FÜR diesen Antrag stimmen

  1.  ?
  2.  ?
  3. ...

Piraten, die vrstl. GEGEN diesen Antrag stimmen

  1. CSteinbrenner
  2.  ?
  3. ...

Piraten, die sich vrstl. enthalten

  1. cmrcx
  2.  ?
  3. ...