Themenwoche BGE

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Themenwoche
Themenwochen:

Einmal im Quartal präsentieren Stammtische gemeinsam in einer Woche/an einem Wochenende sich den Bürgern bundesweit mit einem Piratenthema. Das Ziel ist, durch regelmäßiges gemeinsames öffentliches Auftreten auch in der Nichtwahlkampfzeit Interesse bei den Bürgern an der Piratenpartei und den Piratenthemen zu wecken. Das themenspezifische Infomaterial wird für die Stammtische/Gliederungen vorbereitet und zur Verfügung gestellt.

Thema für die zweite Themenwoche: "Das BGE und die Industrie von morgen"

Zeitraum: 27.02.2016 bis 06.03.2016 – eine Woche nach dem Bundesparteitag geht es los!

Info-Mumble zur Themenwoche war am 28.01.2016, 21.00 Uhr NRW-mumble "Dicker Engel". Eine Aufzeichnung ist seit 8. Februar im "Krähennest"-Piratenpodcast herunterladbar

Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) und die Industrie von morgen - NRW-mumble 17.02.2016: https://blog.piratenpartei-nrw.de/kraehennest/2016/02/24/bedingungslose-grundeinkommen-bge-und-die-industrie-von-morgen-17-02-16/


       Dienstag 01.03.16
       Große Podiumsdiskussion der PIRATEN-Fraktion NRW
       18:00 Uhr (Einlass 17:30) – Landtag NRW
       Ort: Villa Horion, Johannes-Rau-Platz, 40213 Düsseldorf
       Eingeladene Referenten:
       Prof. Dr. Sascha Liebermann (Alanus Hochschule Bonn-Alfter, Mitbegründer der Initiative „Freiheit statt Vollbeschäftigung“)
       Ronald Blaschke (Mitbegründer des Netzwerks Grundeinkommen, Netzwerkrat)
       Werner Rätz (attac)
       Michael Fielsch (Initiative BGE-Lobby)

Anmeldung unter bge[ät]piratenfraktion-nrw.de bis spätestens 29.02.2016 erforderlich.


Kommentare bitte auf der Diskussionsseite einstellen!


Vorlage Presseankündigung

Materialien für den Info-Stand

Infomaterialien

Die Infomaterialien zur Themenwoche BGE im Überblick


Flyer

Broschüre "Logfiles"

Sticker

Plakat/Kundenstopper-Einsatz und Infostand-Banner 300x50 cm?

Infostand-Aktionsmaterial (to be done ...)

  • Zettel "Das möchte ich mit meinem BGE machen" oder so...
  • 1000 Euro Schein ....

Wie komme ich an die Materialien: Die Infostandmaterialien werden im Februar gedruckt. Die Verteilung an Basis ist hauptsächlich auf dem Bundesparteitag, um Versandkosten zu sparen. Das Material geht vor allem an die an der solidarischen Werbemittelfinanzierung teilnehmenden Landesverbände, diese werden es selbst an ihre Basis weitergeben. Darüber hinaus kann jeder das Themenwochen-Material im Shop der Piratenpartei (PShop) gegen eine geringe Gebühr bestellen.

zusätzliche Infos

Videos/Medienberichte/Studien
  • Bundeszentrale für politische Bildung zum Grundeinkommen:

http://www.bpb.de/apuz/30034/grundeinkommen-und-soziale-gerechtigkeit


Videos:

  • Youtube

Scobel: Industrie 4.0 - Unsere neue Arbeitswelt; veröffentlicht am 06.10.2015

Richard David Precht im Interview: "Industrie 4.0"; veröffentlicht am 21.10.2014

"VDMA Industrie 4.0 - Next Steps"; veröffentlicht am 28.03.2014

"Industrie 4.0 - Risiken der vernetzten Produktion"; veröffentlicht am 21.05.2014


"Kulturimpuls: Bedingungsloses Grundeinkommen"; hochgeladen am 10.12.2010 - Dokumentarfilm

"Das Bedingungslose Grundeinkommen - Richard David Precht", Veröffentlicht am 02.12.2014

"Film zum Thema Grundeinkommen bei Arte, Januar 2016"; veröffentlicht am 02.02.2016

"Schöner Streit - Grundeinkommen", Veröffentlicht am 10.04.2013

"Bedingungsloses Grundeinkommen - TV-Diskussion (2013)", veröffentlicht am 07.11.2013


  • Medienberichte:

Grundeinkommen in der Schweiz: "Was ein Mensch zum Leben braucht, soll er bekommen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/grundeinkommen-in-der-schweiz-die-revolution-faellt-aus-keine-sorge-a-1073985.html

Aktuelle Umfrage zum BGE in der Schweiz: http://www.grundeinkommen.ch/die-schweiz-arbeitet-weiter-erste-repraesentative-umfrage-zum-bedingungslosen-grundeinkommen/

Deutschlandfunk-Interview - Finnland Erster Realtest für das bedingungslose Grundeinkommen vom 29.12.2015 http://www.podcast.de/episode/284170175/Finnland+-+Erster+Realtest+f%C3%BCr+das+bedingungslose+Grundeinkommen/

ZEIT ONLINE: "Telekom-Chef Höttges für bedingungsloses Grundeinkommen" vom 29.12.2015

ZEIT ONLINE: Gastbetrag Volksabstimmung BGE in der Schweiz 2016 vom 29.12.2015 http://www.zeit.de/kultur/2015-10/bedingungsloses-grundeinkommen-abstimmung-schweiz

Niederlande - Utrecht: 900 Euro auf die Hand – Grundeinkommen im Test; 14.08.2015 http://www.forum-grundeinkommen.de/blog/900-euro-hand-grundeinkommen-test

BGE in verschiedenen Ländern: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/geld-ohne-gegenleistung-niederlande-experimentieren-mit-grundeinkommen-1.2608557

Grundeinkommen in der Stadt Dauphin (Kanada) von 1974-1978 (siehe auch unter Studien): https://www.grundeinkommen.de/04/03/2013/ein-frueher-versuch-fuer-armenunterstuetzung-in-kanada.html

ZEIT ONLINE: Geschichte der USA - Nixons bedingungsloses Grundeinkommen http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2011-09/Leserartikel-geschichte-usa

  • Studien:

Auswertung des BGE-Experiments in der kanadischen Stadt Dauphin in den 1970er Jahren: UNIVERSITY OF MANITOBA THE TOWN WITH NO POVERTY http://public.econ.duke.edu/~erw/197/forget-cea%20(2).pdf

Studie “Industry 4.0: The Future of Productivity and Growth in Manufacturing Industries” von der Marktanalyse-Gruppe bcg.perspectives / The Boston Consulting Group (BCG) ermittelt, dass durch die digitale Transformation in den kommenden zehn Jahren in Deutschland geschätzt 390.000 neue Arbeitsplätze entstehen können. http://www.bcgperspectives.com/Images/Industry_40_Future_of_Productivity_April_2015_tcm80-185183.pdf

Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB): Industrie 4.0 kostet 60.000 Jobs in Deutschland http://www.elektroniknet.de/karriere/arbeitswelt/artikel/124373/

Frey, C. B., Osborne, M. A. (2013), The future of employment: how susceptible are jobs to computerisation?, Oxford Martin School Working Papers, September. Online verfügbar unter: http://www.futuretech.ox.ac.uk/sites/futuretech.ox.ac.uk/files/The_Future_of_Employment_OMS_Working_Paper_0.pdf

ING DIBA: https://www.ing-diba.de/pdf/ueber-uns/presse/publikationen/ing-diba-economic-research-die-roboter-kommen.pdf

Teilnehmende Stammtische/Gliederungen

Bundesverband

17.02.2016, 20:00 Uhr Themenwoche_BGE/Bildungsmumble

Landesverband Baden-Württemberg:

  • Elzpiraten, 5.3., ab 8 Uhr, Infostand zur LTW und zum BGE auf dem Marktplatz in Waldkirch

Landesverband Bayern:

Landesverband Berlin:

  • Politbrunch Piraten-Vor-Ort-Büro (Crellestr. 33, 10827 Berlin) 28.02.2016 ab 13 Uhr - Bedingungsloses Grundeinkommen
  • BGE Abschlussveranstaltung am 6.3. um 11 Uhr Im Café Sibylle, Karl-Marx-Allee 72, 10243 Berlin
  • Am Sonntag den 28. Februar gibt es einen Vortrag um 15 Uhr im Raum C22/23 Rathaus Zehlendorf (Kirchstr. 1/3 14163 Berlin) zum BGE mit anschließender Diskussionsrunde. Gastredner ist der Blogger Robert Ulmer.
  • 13.3. ein Podium in Prenzlauer Berg mit Piraten, die Linke und FDP zu BGE - Speiches Blueskneipe (Prenzlauer Berg - Raumerstraße 39, 10437 Berlin) 16:00-18:00 mit einer Radioaufzeichnung

Landesverband Brandenburg:

  • 5. März Stand in Frankfurt(Oder) geplant vom Regionalverband Dahme-Oder-Spree

Landesverband Bremen:

Landesverband Hamburg:

Landesverband Hessen:

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern:

Landesverband Niedersachsen:

  • 26506 Norden: "Kamingespräch" am 01.03.2016 um 20.00 Uhr im "Hotel Zur Post" Am Markt 3 mit einem Vertreter der Gewerkschaft ver.di, des Wirtschaftsforum Norden und der Diakonie Norden - Moderation M. Berndt, Piratenpartei
  • KV Hameln-Pyrmont: 27.02.2016 Infoveranstaltung "BGE- Die Zukunft der Arbeit" mit Felix Coeln 17.00 Uhr, Sumpfblume
  • KV Hameln-Pyrmont: 27.02.2016 Infostand "BGE" 10.00- 14.00 Uhr, Pferdemarkt
  • RV Hannover: 06.03.2016 Infostand "BGE 12.00 - 18.00 Uhr, Hannover-City, Georgstraße, Regenmännchen neben Gisy

Landesverband Nordrhein-Westfalen:

  • KV Bochum: 17.02.2016 Vortrag zum BGE, Beginn 19:30 Uhr im GAME, Willy-Brandt-Platz 10, Bochum
  • Marl 02.03.2016 Marl Hagenbusch BGE-Themenabend "Jürgen fragt" BGE - Jürgen fragt, Michael antwortet
  • vKV Recklinghausen: 02.03.2016 "Rainer fragt - Michael antwortet" - FAQ zum BGE; Jugendzentrum Hagenbusch, Rappaportstr. 12, 45768 Marl; ab 19:00
  • vKV Unna: 03.03.2016 Infoabend "BGE", in 58239 Schwerte, Beginn 19.30 Uhr, Ort: Rohrmeisterei Schwerte, Vorab-Info auf der vKV-Unna-Webseite Datei:FlyerBGESChwerte2016.pdf
  • Ratingen: 4.3. ab 20:00 Uhr in #Ratingen einen #Piraten-Stammtisch im #Dummeklemmer und am
  • Ratingen: 5.3. auf dem Marktplatz Infostand - Quelle: Twitter @Manfred_Goetz
  • KV Köln: 05.03.2016, 10:00-18:00 Uhr, Platzfläche Apostelnkloster/Ecke Mittelstr. (in Höhe Café Faßbender), Infostand und Bollerwagen-Flottille ;-) (2 x mob. Infostand).
  • Mühlheim: 5.3.2016 10-14 Uhr #BGE Infostand, Kurt-Schumacher-Platz, Ansprechpartner @Hhhhmmmmasch via Twitter
  • Duisburg: 5.3.2016, 10:00-15:00 Uhr, Infostand und Bürgersprechstunde, Bürgerbüro, Bismarckstraße 111, 47057 Duisburg
  • vKV Ennepe-Ruhr-Kreis: 05.03.2016 #BGE Infostand in Witten, Berliner Platz
  • KV Köln: 07.03.2016, 20:00 Uhr, Taco Locco, Zülpicher Platz 4a, 50674 Köln: Arbeitsstammtisch der Kölner Piraten mit Schwerpunktthema "BGE".

Landesverband Rheinland-Pfalz:

  • KV Ahrweiler: 03.03.2016 Vorstellung der Kandidaten zur Landtagswahl 2016 und anschließende Diskussion über das BGE
    • Ort: Hotel Krupp, Poststraße 4, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Beginn: 19:00 Uhr.

Landesverband Saarland:

  • Jörg Arweiler
  • 5.3. Barcamp BGE in Saarlouis

Landesverband Sachsen:

Landesverband Sachsen-Anhalt:

Landesverband Schleswig-Holstein:

Landesverband Thüringen:

  • 11. 03. 2016 19.30 Uhr offener Stammtisch zum BGE Due Angeli (Hohe Lilie) Erfurt, Domplatz

Presseberichte


Benutzer
Benutzer:Norder