HINWEIS: Das Update der Wikisoftware und der Wiki-Extensions ist soweit abgeschlossen. Wegen eventueller kurzfristig nötiger Fehlerkorrekturen kann es aber noch zu kurzen Ausfällen kommen. (Zur Info: Wichtige Änderungen)

Benutzer:Moroquen

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
URIs der Form „cl(--)piratenpartei.de“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Moroquen.jpg
Persönlich
Name: Christof Leng
Nick: Moroquen
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Berufl. Qual.: Diplom-Informatiker
Tätigkeit: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Familienstand: verheiratet
Geburtstag: 1975
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Landesverband: Hessen
Funktion: derzeit keine
Stammtisch: Darmstadt
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: cl(--)piratenpartei.de
Fon: auf Anfrage
Mobil: auf Anfrage
Piraten-Forum: moroquen
MSN:auf Anfrage
ICQ: Anfrage&action=message auf Anfrage Buddy hinzufügen
AIM: auf Anfrage
Skype: auf Anfrage
Google-Talk: auf Anfrage
Twitter: Moroquen


Ich begleite das Projekt Piratenpartei Deutschland bereits seit Sommer 2006, habe die Parteigründung mitorganisiert und hatte die Ehre der Bundesvorsitzende sein zu dürfen. Inzwischen bin ich aus beruflichen und familiären Gründen etwas kürzer getreten und habe daher derzeit keine Parteiämter inne. Neben meiner Parteiarbeit bin ich auch gewählter Vizepräsident der Gesellschaft für Informatik e.V..

Schwerpunktinteressen

  • Wissensgesellschaft
  • Urheberrecht
  • Bildung/Forschung
  • Open Access
  • Kulturförderung
  • "Killerspiele"

Bisherige Parteiaktivitäten

  • Organisation des Vorbereitungstreffens zur Parteigründung (08/2006)
  • Forumsadministrator (2006)
  • Einer der Autoren der ursprünglichen Bundessatzung und des ersten Parteiprogramms (08/2006)
  • Versammlungsleiter und Mitorganisator der Parteigründungsversammlung (09/2006)
  • Erster Vorsitzender des Bundesvorstands (2006-2007)
  • Organisation des Stammtischs Darmstadt (2007-2009)
  • Gründungsbeauftragter für die Kreisverbände Darmstadt und Darmstadt-Dieburg (09/2009)
  • Vorsitzender des Kreisverbands Darmstadt-Dieburg (2009-2010)

Statements

  • Ich bin Pirat weil: der Austausch von Informationen das grundlegende Erfolgsmodell der Menschheit darstellt. Die aktuelle Rechtslage versucht, längst überwundene Beschränkungen aus Fantasielosigkeit und kurzsichtigem Egoismus aufrecht zu erhalten.
  • Information ist der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. An den politischen Weichenstellungen der nächsten Jahre wird sich entscheiden, ob wir uns in eine offene, soziale und faire Wissengesellschaft bewegen oder Informationsmonopole den wirtschaftlichen, sozialen und demokratischen Erfolg Deutschlands in Gefahr bringen. Daher halte ich die Piratenpartei nicht für eine einseitige Partei, die zu wirtschaftlichen oder sozialen Fragen nichts zu sagen hätte. Im Gegenteil: Wir stecken bei der Diskussion eben nicht wie die meisten anderen Parteien im Vorgestern fest.
  • Politische Ziele: Durch die Digitalisierung werden Werke zu einem unbegrenzt verfügbarem Gut, dessen künstliche Verknappung eine gefährliche Behinderung der Entwicklung zu einer freiheitlich-demokratischen und innovativen Wissensgesellschaft darstellt. Das Ziel muss also vielmehr der informationelle Überfluss ohne Verknappung sein.

Kontakt

Tango-mail-closed.svg Schreib diesem Piraten übers Wiki: eine E-Mail
Twitterlogo newbird boxed whiteonblue.png Dieser Pirat plappert über Twitter: Moroquen
Facebook Kontakte.png Dieser Pirat plappert über Facebook:
Christof Leng
... und wird überwacht!