Benutzer:Hans Immanuel Herbers

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzprofil
Hans2.jpg
Persönlich
Name: Hans Immanuel Herbers
Nick: Hans Immanuel Herbers
Wohnort: Iserlohn
Berufl. Qual.: evang. Dipl. Theologe
Tätigkeit: psych. Berater
Familienstand: geschieden
Geburtstag: 22.08.1958
Sprachen:
5 Deutsch
, 
4 Englisch
, 
3 Niederländisch
, 
2 Latein
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 09.2009
Mitgliedsnummer: 9792
Landesverband: Nordrhein-Westfalen
Mandat: Mitglied des Rates der Stadt Iserlohn
Stammtisch: Iserlohn, Märkischer Kreis
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Anschrift: Martin-Luther-King-Str. 41, 58638 Iserlohn
Mail-Adresse: hi.herbers@piratenpartei-nrw.de
Fon: +49 2371 8327102
Mobil: +49 173 5133570
Blog: http://ergo-sumus.blogspot.de/
Skype: Hans.Immanuel.Herbers
Twitter: HansImmanuel
GooglePlus: https://plus.google.com/u/0/108595355614609651442
Facebook: hans.immanuel.herbersDatenschutzhinweis
Stayfriends: Hans-Immanuel-Herbers

Das bin ich

Hans immanuel herbers 7.jpg

geboren 1958 in Iserlohn, geschieden, Vater dreier Kinder, Dipl.-Theol.

bis 2011 tätig als Evang. Pfarrer, seitdem freiberuflich Psychologischer Berater

Online-Rollenspieler, Pfeifedampfer, esse gern, lese sehr gern. Ins Sauerland zurückgekehrter Iserlohner.

Mitglied des Rates der Stadt Iserlohn und Vorsitzender der Fraktion UWG-PIRATEN. Vorsitzender des Arbeitskreis IT des Rates.

Beauftragter der NRW-Piratenpartei für kommunalpolitische Koordination

Mein Blog: ergo-sumus blog -- eMail an mich

In der Piratenpartei

Hih klein.jpg

Ich war seit Beginn beim Stammtisch Bad Salzuflen sowie im Kreisverband Lippe. Seit Herbst 2013 bin ich aktiv in Iserlohn, Märkischer Kreis.

Ich bin Mitglied der PIKO - Piraten in der Kommunalpolitik NRW. Dort arbeite ich mit in der Seminarreihe Kommunalwahl & Ratsarbeit.

Im Landesverband war ich Mitglied im AK Kommunalpolitik. In der Bundes-AG Justizpolitik arbeitete ich mit zum Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2013. Mitglied der "Piratenpartei in Second Life". Ich war 2010 Kandidat auf Platz 2 unserer Landesliste und im Wahlkreis Lippe I für den Landtag.

O-Ton zum Anhören

Warum ich 2009 Pirat geworden bin kann man im O-Ton über ein Interview unseres lippischen Lokalradios hören: Interview mit Radio Lippe zum Eintritt in die Piratenpartei Oktober 09

Das Dauerthema, mit dem ich (wohl von berufswegen) in der Piratenpartei konfrontiert werde ist das Thema Piraten und Religion/Kirche. Dazu hier ein Mitschnitt eines Streitgespräches der Leipziger Piratenpartei mit mir und dem Pfarrer der Thomaskirche Wolff, es fand am 16. September 2012 in Leipzig statt.

Ein weit kürzerer Mitschnitt hier von meinem Statement auf einer Podiumsdiskussion zu Bekenntnisschulen in NRW am 19.11.2012.

Das 15-Minuten-Interview zur Vorstellung de Landtagskandidaten 2010, dass Aachener Piraten gemacht haben, findet ihr hier: Kandidateninterview, gehostet von Piratenwatch bei politfunk.de. Mein Kandidatenpodcast zur Bundestagsliste 2013 ist hier. Der Podcast des Mumble-Grillens vom 16.01.2013 ist hier, ich bin ab 2:22:31 dran.

Am 2.11.2014 war ich eingeladen, in der Iserlohner Bauernkirche über das "Wir" im digitalen Zeitalter zu reden. Für mich war das eine spannende Herausforderung: Einmal nicht rein politisch reden, auch nicht als Pastor predigen sondern eher philosophisch sein können. Ob es gelungen ist? Hier ist der Tonmitschnitt (die "Kanzelrede" beginnt bei 0:27:11): Kanzelrede zum Wir.

eigene Texte

Blogposts zu piratigen Themen

Im eigenen Blog:

Als Gastautor:

Auch das gibt es von einem Theologen


politische Vergangenheit

  • 1973-76 Mitarbeit bei den Jusos in Iserlohn
  • 1975-77 Mitglied der "Sozialistischen Schülergruppe" Iserlohn
  • 1977-81 "Unabhängige Linke Gruppe" am Oberstufenkolleg Bielefeld im Rahmen der Basisgruppen an der Universität
  • 1977-83 Trägerkreis des jährlichen Festival der Friedensdienste von Aktion Sühnezeichen/Friedensdienste und Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden
  • 1979/80 Bundesprogramkommission "Die Grünen" zur Parteigründung
  • 1979-83 Schulausschuss des Rates der Stadt Bielefeld, sachkundiger Bürger für die "Bunte Liste Bielefeld", Landesvorstand und Landessprecher (Vorsitzender) der Grünen NRW. Mitarbeit bei den "Ökolibertären Grünen"
  • 1983-93 Vorsitzender "Ökologische und Soziale Studien e.V." (ÖSS), Trägerverein des "Grünen Bildungswerk NRW"
  • 1984-93 Mitglied des Rates der Stadt Bad Salzuflen und Präsidium des Nordrhein-Westfälischen Städte- und Gemeindebundes
  • 1991/92 als Mitglied der "Initiative für Frieden und Menschenrechte" der ehemaligen DDR kommissarischer Bundesschatzmeister im Bundessprecherrat des Bündnis 90 (vor der Fusion mit den "Grünen")
  • 2009 Mitglied der Piratenpartei
  • seit 2014 Mitglied des Rates der Stadt Iserlohn und Fraktionsvorsitzender der UWG-Piraten Ratsfraktion
  • 2015 Beauftragter des NRW Landesvorstandes für kommunalpolitische Koordination
  • 2015 Vorsitzender des Arbeitskreises IT des Rates der Stadt Iserlohn

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied der Gesellschaft für bedrohte Völker, der PIKO - Piraten in der Kommunalpolitik NRW e.V. und Vorstandsmitglied des Vereins Chaos Consulting in Iserlohn.

Von Berufs wegen bin ich im Berufsverband Verband evangelischer Pfarrerinnen und Pfarrer in Deutschland, der mir den Prozess gegen die Kirche um meine Amtsenthebung finanziell möglich gemacht hat. Mitglied bin ich auch bei D.A.V.I.D. gegen Mobbing in der evangelischen Kirche e.V..

Als psychologischer Berater bin ich Mitglied im VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater. Zudem bin ich Mitglied in der Bundesvereinigung Sadomasochismus.

Außerdem bin ich im ADAC.

Ich bin Ratsmitglied der Stadt Iserlohn und dort Fraktionsvorsitzender der UWG-PIRATEN. In Iserlohn bin ich Mitglied des Förderverein Bauernkirche e.V..

Im Rahmen meiner Ratsarbeit bin ich Mitglied im Aufsichtsrat der Schillerplatz GmbH Iserlohn und stellvertretendes Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Iserlohn GmbH, der Gesellschaft für Kommunalwirtschaft Iserlohn mbH und der Bädergesellschaft Iserlohn mbH.

im 8. Jahr aktiv für die Piratenpartei: public Feed-back

2016

2015

2014

2013

zweite Jahreshälfte 2012

erste Jahreshälfte 2012

Zeitweise auf berufliche Probleme konzentriert - na, nicht ganz:

Landtagswahlkampf 2010

aus 2009