BW:Spenden

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

                   

Die Landesgeschäftsstelle braucht Deine Hilfe

Im August 2012 ist es endlich soweit: die Landesgeschäftsstelle (LGS) der Piratenpartei Baden-Württemberg wird in der Landeshauptstadt Stuttgart ihre Pforten öffnen. Doch in einem nackigen Raum kann man nicht arbeiten, daher brauchen wir natürlich Mobiliar und Inventar.

Nachdem der Landesparteitag 2012, den dort gewählten Vorstand, damit beauftragt hat, eine LGS zu errichten, kommt dieser dem natürlich nach. Dazu brauchen wir auch deine Hilfe, denn alles kostet Geld und dass ist das was die Partei momentan am wenigsten hat. Unser Landesschatzmeister Christoph Schönfeld hat das Ganze einmal durch kalkuliert und für das Jahr 2012 brauchen wir mindestens 26.000 €.

Deswegen rufen wir euch auf für die zukünftige LGS zu spenden. Dies könnt ihr auf folgendes Konto tun:

Empfänger: Piratenpartei Baden-Württemberg
BLZ: 641 500 20
Bank: Kreissparkasse Tübingen
Konto-Nummer: 2279592
Verwendungszweck: LGS

Jeder Euro hilft diese Geschäftsstelle zu unterstützen.


Landesgeschäftsstelle (Gesamt)
6.01 %
1563 € von 26000 € gesammelt

Raumkosten (beinhaltet Miete, Nebenkosten inkl. Internet und Telefon, Versicherung, evtl. Kaution und Provision) gilt als Standard, wenn keine genauere Zweckbindung
18.61 %
1563 € von 8400 € gesammelt
Erstausstattung Mobiliar (Schreibtische, Schränke, Stühle, Konferenztische)
0 %
0 € von 11000 € gesammelt
Material für Renovierung (Wandfarbe, Bodenbelag, Werkzeug - auch für Instandhaltung)
0 %
0 € von 2000 € gesammelt
Küchenausrüstung und Sanitärbedarf (selbsterklärend)
0 %
0 € von 1100 € gesammelt
IT-Ausrüstung (PC-Arbeitsplätze, Drucker/MFG, Beamer, Toner etc.)
0 %
0 € von 3500 € gesammelt

Weitere Informationen über die Landesgeschäftsstelle

Wo soll die Geschäftsstelle sein?

Dieses Bild zeigt die Räumlichkeiten in der Stöckachstraße 53, 70190 Stuttgart von außen. Erste Eindrücke von den Räumen gibt es mit diesem kommentierten Rundgang als Video.

Was wird in der Geschäftsstelle stattfinden?

Die Geschäftsstelle verfügt über mehrere Büroarbeitsplätze, ein Lager und einen Konferenzraum. Insbesondere im anstehenden Bundestagswahlkampf kann die LGS eine zentrale Anlaufstelle für alle möglichen Anfragen sein.

Der Konferenzraum kann beispielsweise für Pressekonferenzen, Schulungen, und sonstige Arbeitstreffen genutzt werden.

Die Büros können bei der Verwaltungsarbeit helfen, und z.B. via Telefon eine Kontaktmöglichkeit für schnelle Auskünfte anbieten.