HE:Vorstand/Protokolle/2013-07-31

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorstandssitzung am 31.07.2013, 20:00 Uhr bis 21:46 Uhr

Vorbereitung

  1. Einschalten des Streaming und der Aufzeichnung
    • 20:00 Uhr
  2. Ernennung Moderator: Thumay
  3. Ernennung Protokollant: Lothar, Kristof
  4. Feststellung der Beschlussfähigkeit des Vorstands
    • Anwesend: Thumay, Kristof, Kristos, Lothar, Sascha
    • Abwesend: 
    • Beschlussfähigkeit festgestellt
  5. Vorstellung und Verabschiedung Tagesordnung
    • angenommen
  6. Verabschiedung des letzten Protokolls
  7. Nächste Antragsnummer: 2013/6V0217

Dringendes

Nichts

  Themenblock I: Themen

Dein Thema

  1. Aufruf: Jeden Montag, 19 Uhr, Mumble-Raum "AG Netzpolitik" - "Anti-PRISM"-Treffen
  2. Organisation von Cryptoparties / Hilfe zur digitalen Selbstverteidigung
    • siehe auch: kryptoparty.de (bitte Veranstaltungen dort auch eintragen)
  3. Ausschreibung aKPT KV Gießen-Lahn-Dill / Einholung eines vMB zum KV-Zusammenschluss Gießen-Lahn-Dill
    • benötigt: Thumay
  4. Status Bestellung Wahlprogramm
    • benötigt: Thumay und/oder Michael Behrendt
    • Michael hat am 11.07.2013 einen Aufruf über sämtliche Mailinglisten und an die KVor gestartet
    • Deadline: 21.07.2013 21.59 Uhr; Bestellung erfolgt am: 19.07.; Lieferung: spätester Versanddatum ab Werk 06.08.2013 
    • Bestell-Pad: https://hessen.piratenpad.de/BestellungWahlprog
    • Bestellmenge: 4000 Exemplare
    • 06.08. Versand an LGS
    • Bitte zeitnah abholen!
    • Ggf kann dann gleich ein Teil der Werbemittelbestellung abgeholt werden, die geht auch in die LGS
  5. openantrag.de
  6. Diskussion bzgl. Vorgehensweise der Klageeröffnung "LSG 2013-07-15 - Az. LSG-HE 2013-07-06: Eröffnung"; siehe auch Anträge
    • benötigt: alle
    • Klageerwiderung am 29.07. eingereicht
  7. Plakatierung Kreis Limburg-Weilburg BerndF 09:40, 31. Jul. 2013 (CEST)
    • Es werden Helfer benötigt. Wie es aussieht, ist Axel Schwenk nahezu allein. Aufruf starten? Ideen?
    • Mail an die Wahlkoordinatoren, wenn Hilfe benötigt :  wahlkampfkoordination@piratenpartei-hessen.de 
  8. Busfahrt LV Hessen zur Freiheit statt Angst Berlin 2013 (07.09.2013)
  9. Werbespot
    • benötigt: Bernd Fachinger
    • Werbespots im hr sollen angemeldet werden, auch wenn noch nicht klar ist, ob wir welche schalten (2 Werbespots á 90 s)
    • Ausstrahlung in hr4
    • Wer ist der Kümmerer?
    • BerndF ist es: Werbespot aus 2009 beibringen
    • Lothar meldet Bedarf beim HR an, damit wir überhaupt Sendezeitzuteilung erhalten
  10. Kaperbriefe Hessen
  11. Rollup-Banner Display
  12. Status SSL-only Websites
    • benötigt: Ralf
      • Bericht:
        • Gespräche mit Hessen-IT und Zertifikat-Anbieter begonnen
        • Vorbereitung für Perfect Forward Secrecy begonnen
      • 4 bis 8 Wochen geschätzt
      • Kosten noch unbekannt
    • Ralf ist dran, aber heute nicht da

Veranstaltungen/Aktionen

vergangenes

  1. 20.07. Spaziergang in Darmstadt
  2. 27.07. Demo gegen Internet-Überwachung "Stop watching us" in Frankfurt und Kassel

anstehendes

  1. 08.-11.08. OpenFlair in Eschwege
    • Am 27.07.13 Antrag beim Veranstalter eingereicht - bis heute (31.07.) noch keine Antwort Falls noch jemand mit Standdienst machen möchte (14 Uhr 30 bis 21 Uhr), benötigt er eine Eintrittskarte, da die vier (vom LV gezahlten) sehr wahrscheinlich schon weg sind (nyarla, Volker, ich (Blake - Michael Balke) und ein Freibeuter (dieser wird -wie ich- jeden Tag können) - Falls jemand einen großen Monitor (leihweise) zur Verfügung stellen kann, könnten wir beim Stand das Video "Überwachungsstaat" von Manniac in einer Endlosschleife laufen lassen. - Laptopbildschirm wird eher zu klein sein.
    • http://open-flair.de
  2. 24.08. (Terminvorschlag) Sommerfest LV Hessen
    • Waldfreizeitanlage Rodgau-Hainhausen
    • Überschneidung mit openmind 2013
  3. 07.09.2013 Freiheit statt Angst in Berlin
  4. 22.09. Bundes- und Landtagswahl 2013
    • alle schön wählen gehen! ;-)
  5. 12./13.10.2013 heLP13.4 in Ziegenhain
    • weitere Infos: http://wiki.piratenpartei.de/HE:Landesparteitage/2013.4
    • Satzungsgemäße Fristen:
      • Einladung zum LPT (2 Wochen vor Ende der Einreichungsphase / 10 Wochen vor dem LPT)
        • bis 02.08. (FR) Mitternacht (23:59:59)
      • Anträge einreichen (bis 8 Wochen vor dem LPT)
        • bis 16.08. (FR) Mitternacht (23:59:59)
      • Anträge ändern (bis 4 Wochen vor dem LPT)
        • bis 13.09. (FR) Mitternacht (23:59:59)
      • Reihenfolge der Anträge ermitteln bis und TO versenden (2 Wochen vor dem LPT)
        • bis 27.09 (FR) Mitternacht (23:59:59)

  Themenblock II: Anträge

Veröffentlichung von Umlaufbeschlüssen

  1. Beschluss #2013/6V0217F Titel: CSD-Aufkleber für die LGS
    • Der Landesvorstand möge beschliessen, aus dem Wahlkampftopf ein Budget über max. 100 Euro für CSD-Aufkleber bereitzustellen
    • Dafür: Lothar, Sascha, Thumay, Kristof, Kristos
    • Ergebnis: Angenommen
  2. Beschluss #2013/6V0218 Titel: Einladung Nordhessenkonferenz
    • wie am Mittwoch in der Telko besprochen, beantrage ich im Namen des KV SEK, dass durch den Landesvorstand Hessen alle Parteimitglieder der Piratenpartei, die in Nordhessen wohnen (Stadt und Land Kassel, SEK, Werra-Meißner, Waldeck-Frankenberg, Hersfeld-Rotenburg, Fulda) per eMail zur 5. Nordhessenkonferenz eingeladen werden.
    • Dafür: Kristof, Thumay, Lothar, Kristos
    • nicht abgestimmt: Sascha
    • Ergebnis: angenommen
  3. Beschluss 2013/6V0219F: Kosten Open Flair
    • Der Landesvorstand soll eine Zahlung von max. € 500,-- für einen Info-Stand auf der Open-Flair in Eschwege (vom 8.-11.8.2013) beschließen
    • Dafür: Lothar, Thumay, Kristof, Kristos, Sascha
    • Ergebnis: angenommen
  4. Beschluss 2013/6V0220: Demoaufruf
    • ich würde gerne folgenden Text heute noch an alle rauschicken wollen, um dafür zu sorgen, dass wir am Samstag gegen Grüne und FDP zahlenmäßig anstinken können...
    • Dafür: Thumay, Kristof, Kristos, Lothar
    • nicht abgestimmt: Sascha
    • Ergebnis: angenommen
  5. Beschluss 2013/6V0221: vorgehen wahlomat-hessen.de
    • Wie in der Telko der AG-Öffentlichkeit besprochen möchten wir einen Umlaufbeschluss zur Wahlomat-Hessen.de-Problematik zum weiteren Vorgehen:
      • Wir schicken eine E-Mail an die Landeszentrale für politische Bildung mit dem Angebot, den WahlOMaten für sie zu hosten. Sofern sie das annehmen, gibt es laut Aussage der Bundeszentrale für politische Bildung keine Probleme mehr mit dem Namen.
      • Wenn das Angebot abgelehnt wird, werden wir ein Overlay mit Hinweis auf den Sachverhalt auf der Webseite einbinden, das bei jedem Besuch eingeblendet wird.
      • Wird auch das abgelehnt richten wir eine Subdomain "kein.wahlomat-hessen.de" ein und streichen das WahlOMat auf der Webseite dick durch
    • Unser Ziel ist, eine Abmahnung zu vermeiden, aber dennoch den Namen WahlOMat weiter verwenden zu können.
    • Dafür: Kristos, Sascha, Thumay, Kristof, Lothar
    • Ergebnis: angenommen
  6. Beschluss 2013/6V0222F: Erhöhung der Bestellmenge LTW-Programme für Gießen/Lahn-Dill
    • der Vorstand in seiner Funktion als kommisarischer Kreisvorstand KV Gießen/Lahn-Dill möge beschliessen, die in der letzten Vorstandssitzung beschlossene Bestellmenge LTW-Programm Gießen/Lahn-Dill (Beschluss 2013/6V0215F) zu verdoppeln, d.h. 200 Programme für max. 130 Euro aus dem Wahlkampfbudget des Kreises.
    • dafür: Lothar, Thumay, Sascha
    • Nicht abgestimmt: Kristof, Kristos
    • angenommen
  7. Beschluss 2013/6V0223F: Flyer und GiveAways KV-lose Regionen und LGS
    • der Vorstand möge beschliessen, aus dem Werbemittelbudget von KV-losen Regionen und des LVs (für die LGS) einen Betrag von 4500 Euro für die Sammelbestellung an Flyern und GiveAways bereitzustellen
    • Dafür: Lothar, Thumay, Sascha, Kristof, Kristos
    • angenommen
  8. Beschluss 2013/6V0224F: Flyer und GiveAways Giessen + Lahn-Dill
    • der Vorstand in seiner Funktion als kommisarischer Kreisvorstand Gießen/Lahn-Dill möge beschliessen, aus dem Wahlkampfbudget dieses Kreises einen Betrag von 1000 Euro für die aktuelle Sammelbestellung Flyer und GiveAways zur Verfügung zu stellen.
    • dafür: Lothar, Thumay, Sascha, Kristof, Kristos
    • angenommen

während der Vorstandssitzung behandelte Anträge

Die Antragsteller werden dringend gebeten zu der jeweiligen Telko anwesend zu sein oder sich geeignet vertreten zu lassen. Andernfalls muss damit gerechnet werden, dass Anträge verschoben oder ggf. sogar abgelehnt werden müssen!

Antrag: Unterstützung Demo vom BUND gegen Fracking am 31.08.2013 in Kassel

Unterstützung Demo vom BUND gegen Fracking am 31.08.2013 in Kassel
Text
Der Landesvorstand möge beschliessen die Demonstration vom BUND am 31.08.2013 in Kassel offiziell zu unterstützen und zur Teilnahme aufzurufen.
Begründung
Wir sind gegen Fracking und es wäre eine gute Gelegenheit dies auch mal wieder öffentlich kund zu tun. Sehr geehrte Damen und Herren,  bundesweit werden am 31. August 2013 zahlreiche Verbände,   Bürgerinitiativen und Städte und Gemeinden sich am Protest gegen   Fracking beteiligen. In Kassel haben wir vom BUND Hessen eine   *Demonstration ab 11:00 Uhr an der Zentrale der Wintershall* *am   31.08.2013* angemeldet um unseren Protest gegen diese   wirtschaftlich unsinnigen Projekte zu untermauern.  Hiermit möchten wir Sie einladen sich im anstehenden Wahlkampf   gegen Fracking einzusetzen. Wir haben alle im Bundestag vertretenen  Parteien gebeten eine Ansprache von drei Minuten vorzubereiten und  würden uns über Ihre Teilnahme freuen.  Für weitere Informationen und Fragen stehen wir gerne bereit!  -- Mit freundlichen Grüßen Kreisgeschäftsstelle BUND   Waldeck-Frankenberg Rudolf Schäfer,  Landesvorstandsprecher BUND   Hessen Frankenberger Str. 12a 35066 Frankenberg-Röddenau Tel. +   Fax: 0 64 51/ 2 30 41 50 Mobil: 0162/ 74 47 73 9 Email:   rudolf.schaefer@bund.net www.bund-waldeck-frankenberg.de   www.bund-hessen.de Privat: www.rudi-schaefer.de Der BUND ist ein   Mitgliederverband. Helfen auch Sie, Umwelt und Natur zu schützen.  Werden Sie jetzt Mitglied: www.BUND.net Spendenkonto : 799 912  Frankfurter Sparkasse BLZ 500 502 01 Vereinsregister  73 VR 7003 -  Amtsgericht Frankfurt Helfen Sie mit, unsere Umwelt zu schützen!  Nicht jede E-Mail muss ausgedruckt werden. Help to protect our  environment! Remember, not every e-mail needs to be printed.
Antragsteller
Michael Behrendt

Diskussion

Beschluss des Landesvorstand Hessen vom 31.07.13 #  2013/6V0225: Unterstützung Demo vom BUND gegen Fracking am 31.08.2013 in Kassel
Pictogram voting keep-light-green.svg
Text:
Der Landesvorstand möge beschliessen die Demonstration vom BUND am 31.08.2013 in Kassel offiziell zu unterstützen und zur Teilnahme aufzurufen.
  1. 15yes.png: Lothar, Sascha,Kristos, Kristof, Thumay
  2. 15no.png:  
  3. Pictogram voting neutral.svg:  

Ergebnis: angenommen
Zusatzinfos:  



Antrag: Veröffentlichen des Presseverteilers

Veröffentlichen des Presseverteilers
Text
Der Vorstand möge beschliessen, dass die AG Öffentlichkeitsarbeit die Adressen im Presseverteiler zumindest den Kandidaten bereitstellt. Dies betrifft vor allem die Standardadressen von Print, Radio und TV. Persönliche Kontaktadressen können weggelassen werden.
Begründung
Als Kandidaten können wir auf aktuelle Geschehnisse mit Statements reagieren. Allerdings muss dies so schnell wie möglich geschehen und wir können nicht warten, bis das jemand aus der AG Öffentlichkeitsarbeit erledigt. 
Antragsteller
Monges 14:32, 30. Jul. 2013 (CEST); Ich kann während der Telko nicht anwesend sein, aber ich denke der Antrag spricht für sich.

Diskussion
Sascha: Nö.Ich glaube nicht das wenn 10 Kandidaten ein Statement X senden das *den nötigen Impact erzeugt*. Lieber koordiniert mit der AG Presse.
Lothar: Kann nicht abschätzen, in wie weit das ein komplettes Chaos in der Kommunikation mit den Medien geben würde.
Thumay: Ich möchte, dass die Kandidaten und die AG Öffentlichkeitsarbeit/LV Presse zusammenarbeiten. Um dies zu erreichen sollte vorher mindestens mal miteinander Rücksprache gehalten werden. Außerdem kann es ohne Rücksprache sehr schnell zum Vollspammen der Presse kommen, wenn jeder unabhängig eigene PMs rausschickt.
Kristos: Es soll zusammengearbeitet in der AG-Presse. Eine zentrale Anlaufstelle ist nun mal diese AG. Eine bessere Struktur ist eine gleiche Plattform. Diese sollte in Zusammenarbeit stattfinden. Es gibt 3 Pressesprecher, die die Arbeit machen. +1

Beschluss des Landesvorstand Hessen vom 31.07.2013 #2013/6V0225: Veröffentlichen des Presseverteilers
Pictogram voting delete.svg
Text:
Der Vorstand möge beschliessen, dass die AG Öffentlichkeitsarbeit die Adressen im Presseverteiler zumindest den Kandidaten bereitstellt. Dies betrifft vor allem die Standardadressen von Print, Radio und TV. Persönliche Kontaktadressen können weggelassen werden.
  1. 15yes.png: Kristof
  2. 15no.png: Kristos, Thumay
  3. Pictogram voting neutral.svg: Sascha, Lothar

Ergebnis: abgelehnt
Zusatzinfos:  



Antrag: Material zum Anbringen von Papierplakaten in LDK und Gi

Material zum Anbringen von Papierplakaten in LDK und Gi
Text
Der Vorstand möge stellvertretend für den handlungsunfähigen KV beschliessen, aus dem Etat des KV Gi-LDK einen Betrag von 100 Euro (50 für Gi und 50 für LDK) zur Anschaffung von Material zum Anbringen von Papierplakaten (Leim, Pinsel, Rollen, Eimer usw.) bereitzustellen. Die Beschaffung erfolgt durch die jeweiligen Wahlkampfbeauftragten. Falls GI nichts kleben möchte, bitte nur 50 € für LDK bewilligen. 
Begründung
Es sind in LDK 250 Papierplakate zu kleben
Antragsteller
Horst Weintraut 

Diskussion

Beschluss des Landesvorstand Hessen vom 31.07.13 #2013/6V0226F: Material zum Anbringen von Papierplakaten in LDK und Gi
Pictogram voting keep-light-green.svg
Text:
Der Vorstand möge stellvertretend beschliessen, aus dem Etat des KV Gi-LDK einen Betrag von 100 Euro (50 für Gi und 50 für LDK) zur Anschaffung von Material zum Anbringen von Papierplakaten (Leim, Pinsel, Rollen, Eimer usw.) bereitzustellen. Die Beschaffung erfolgt durch die jeweiligen Wahlkampfbeauftragten. Begründung: Es sind in LDK 250 Papierplakate zu kleben.
  1. 15yes.png: Lothar, Sascha, Thumay,Kristos, Kristof
  2. 15no.png:  
  3. Pictogram voting neutral.svg:  

Ergebnis: angenommen
Zusatzinfos: Wenn Gießen die 50 Euro nicht abfragt müssen sie ja auch nicht ausgegeben werden



Antrag: Bestellung von *RollUp Display*

Bestellung von *RollUp Display*
Text
Der Vorstand möge beschliessen, 3 RollUps zu bestellen. 
Begründung
Diese sollen für Aktionen in Nord-,Mittel-,Südhessen sein. 
Antragsteller
Kristos

Diskussion

Beschluss des Landesvorstand Hessen vom 31.07.13 #2013/6V0227F: Bestellung von RollUP Display
Pictogram voting keep-light-green.svg
Text:
Bestellung:  1. Das PDF für den Druck hier herunterladen: http://wiki.piratenpartei.de/Datei:RollUp-Display-PiratenparteiHessen.pdf
2. Auf diese Webseite gehen: https://www.wir-machen-druck.de/Premium-Roll-Up-Bannerdisplay-85-cm-x-200-cmbrinklusive-Druck-und-Versand,detail,12478.html
3. Auflage auf 3 ändern / Material nicht ändern (bleibt auf 510g/m² PVC)
4. "Weiter" klicken, Datei hochladen, Anweisungen folgen Angebotsvergleiche Wir machen Druck
https://www.wir-machen-druck.de/Premium-Roll-Up-Bannerdisplay-85-cm-x-200-cmbrinklusive-Druck-und-Versand,detail,12478.html 510g/m² PVC
Auflage: 3*Preis pro Banner: 139,02 EUR inkl. Mwst Versand*
Druckvorlage:
http://www.wir-machen-druck.de/tpl/manns-partner/media/ddb/druckdatenskizzen/premium_roll-up_bannerdisplay_85_cm_x_200_cm__inklusive_druck_und_versand_1.pdf
Besonderheit: B1 zertifiziert (schwerentflammbar)
Es wird ein Budget von 450 Euro bereitgestellt.
  1. 15yes.png: Lothar, Sascha,Kristos, Thumay, Kristof
  2. 15no.png:  
  3. Pictogram voting neutral.svg:  

Ergebnis: angenommen
Zusatzinfos: Kristos kümmert sich drum.



  Themenblock III: Berichte

Vorstand

Die Berichte werden schriftlich verfasst und nur bei Bedarf durch Anmerkungen ergänzt.

Generalsekretär

  1. Aktuelle Mitgliederanzahl: 1855 in CSV (Stand: 31.07.2013)
    • Wartende OMAs (Online-Mitgliedsantrag):
  2. OTRS Mitgliederverwaltung: 15 offene Tickets (Stand: 31.07.2013)
  3. Demo mit organisiert

Schatzmeister

  1. Kontostand und Verbindlichkeiten
    • Bankkonto: 98213,32
    • Kasse: 193,93
    • Verbindlichkeiten: 6587,48
    • Offene Budgets: 41465,61
      • Davon Wahlkampfbudget 26610,19
        • KVs: 18849,57
        • KV-Los: 3590,52
        • LV: 4170,10
    • Lfd. Ausgaben 1 Jahr: 25006,80
    • Verfügbar: 20347,36
  2. Sonstiges
    • Weiterer Mahnlauf (immerhin weitere 25 Zahler :) )
    • RLP hat uns bei Zahlerquote wieder überholt, aber nur mit Streichung von Mitgliedern (also etwas "gemogelt" ;) )
    • Werbemittel bis auf Aufkleber soweit verfügbar bestellt
      • Aufkleber werden nun als Wahlkampfpaket gebucht, ist günstiger für uns

Vorsitzender

  1. Öffentlichkeitsarbeit
    • Mitarbeit bei der Erstellung von PMs
    • Kontakt mit der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB)
  2. Teilnahmen/Treffen
    • AG Presse am 22.07.
    • Demo "Stop Watching Us" am 27.07.2013 in FFM
  3. Aktionen/Projekte
    • bei Kommunikation zum Pirat-O-Mat mitgeholfen
  4. Sonstiges
    • Verwaltungstätigkeiten (Kommunikations- und Organisationstätigkeiten)

Stellv. Vorsitzender

  1. Bericht
    • 29.07 Plakatieren und Genehmigungen einholen. 
    • 27.07 #Prism Demo in KS
    • 27.07 VL auf dem KPT 
    • 26.07 PG Wahlen
    • 26.07 BTW Controlling
    • 23.07 Stammtisch
    • 22.07 AG Presse
      • Diverses

Pol. Geschäftsführer

  1. 29.07 AG Presse

Fragen / Anmerkungen zu den Berichten des Vorstands

alles klar

Andere

Presseteam & AK Öffentlichkeitsarbeit (Christian Hufgard)

  1. [https://he-presse.piratenpad.de/telko-2013-07-22 Protokol Telko 22. Jul 2013]
  2. [https://he-presse.piratenpad.de/telko-2013-07-29 Protokol Telko 29. Jul 2013]
    • Wahl-O-Mat
      • Endlich von Presse aufgegriffen
      • Alle Parteien heute morgen angeschrieben, bisher keine Resonanz
      • Nochmal den Direktor der lzb angreifen, weil er lieber Bücher und Plakate kauft?
      • Montag werden die Fragen in der LGS ausgelost
    • Viele Bericht über Demo und Kryptoparty am Samstag, leider wurden wir nicht erwähnt
    • OpenAntrag-Vorstellung wird von Age organisiert, morgen wird ein Pad aufgemacht

Wahlkampfbeauftragungen

  1. allgemeine Informationen
  2. Zeitleiste: http://wiki.piratenpartei.de/HE:Wahlen_2013/Zeitleiste
    • Einreichung von Wahlvorschlägen BTW (Direktkandidaten)
      • Spätester Termin: 18. Juli (18:00 Uhr)
    • Einreichung von Wahlvorschlägen LTW (Liste & Direktkandidaten), inklusive der Unterstützerunterschriften
      • Spätester Termin: 26. Juli (18:00 Uhr)
    • Mails bitte an: wahlkampfkoordination@piratenpartei-hessen.de
    •   Wahlkampfkoordinatoren, Listen- und Direktkandidaten, sowie Mitglieder  der Thementeams bitte bei Ralf, Ernst oder mir melden für einen Zugang
  3. LTW (Michael Behrendt)
  4. BTW (Juergen Erkmann)
    • Bericht
  5. Kampagnenkoordinator (Michael Gerhold)
      • Bundestagsliste sowie Direktkandidaten wurden erfolgreich eingereicht und sind überall  angenommen worden (dort wo eingereicht wurde)
  6. Thementeams (bitte regelmässig über Fortschritt berichten)
    • Hessen-Flyer vervollständigen: https://kandidaten-hessen.piratenpad.de/Hessen-Flyer
      • BerndF guckt drüber
    • Grundrechte, Rechtsstaat, Bürgerrechte (Volker Berkhout)
    • Teilhabe (Christian Fleißner)
    • Transparenz, Lobbyismus, Korruptionsbekämpfung (Björn Semrau)

Datenschutzbeauftragung (Sven Steinecke)

  1. Bericht (alle ca. 4 Wochen oder bei Bedarf)

Landesgeschäftsstelle (Herbert Rusche oder eine Vertretung)

    • Bericht

Schiedsgerichte

  1. Land
  2. Bund

weitere Beauftragungen

  1. Einladungen (Juergen Erkmann)
    • Bericht

Kreisverbände

Informationen aus den KVs erfolgen schriftlich hier im Wiki bis zum Start der Sitzung. Mit Beginn der Sitzung kann dies im Etherpad erfolgen. Auf Wunsch können besonders wichtige Punkte mittels Wortmeldung vorgetragen werden.

  1. Bergstrasse
    • Informationen aus Eurem KV
  2. Darmstadt/Darmstadt-Dieburg
    • Informationen aus Eurem KV
  3. Frankfurt
    • 03.08. Samstag Mahnwache Thema Überwachung
    • 03.08. Samstag auch Crypto-Party (danach erst wieder im September um die aktiven nicht zu verbrennen)
    • Datum? Grosser Informationsabend "Überwachung" geplant
    • 12.08. "Webmontag"
  4. Fulda
    • Informationen aus Eurem KV
  5. Gießen & Lahn-Dill
    • Alle 6 Direktkandidaten sind am 26.7.13 von den Kreiswahlleitern in LDK und Gießen zur Bundes- und Landtagswahl zugelassen worden.
    • Plakatieren in LDK hat begonnen
  6. Groß-Gerau
    • In Kelsterbach werden diese Woche erste Plakate aufgestellt
  7. Hochtaunus
    • Informationen aus Eurem KV
  8. Kassel Stadt-Land-Web
    • Demo am 27.07 #StopWatchingUs
    • Plakatierarbeiten laufen an
    • Warten noch auf Mietvertrag Wahlkampfzentrale Kassel
    • Vorbereitungen Zissel nächstes Wochenende (02 bis 04.08.) es wird noch Unterstützung Umzug am 04.08. benötigt
    • Crypto-Party 22.08
    • Beschallungsanlage soll beschafft werden
    • Openmind 2013 ab dem 24-25.08
    • Informationen aus Eurem KV
  9. Main-Kinzig
    • Informationen aus Eurem KV
  10. Main-Taunus
    • Informationen aus Eurem KV
  11. Marburg-Biedenkopf
    • Informationen aus Eurem KV
  12. Odenwald
    • Erste Plakate hängen schon. Es fehlen auch nach mehreren Nachfragen noch immer Rückmeldungen von Gemeinden. Geringe Manpower, wer helfen kann/will, ist gern gesehen. ;)
    • Anschreiben an Landrat und Kreistagsfraktionen zu einer Transparenzsatzung (inkl. Entwurfstext) ausgegeben.
      • Es gab bereits (durchwachsene, eher ablehnende) Rückmeldungen und (eher positive) Presse
  13. Offenbach (Stadt)
    • Informationen aus Eurem KV
  14. Offenbach (Land)
    • Informationen aus Eurem KV
  15. Rheingau-Taunus
    • Infostand in Limburg am Sa 3.8.2013
    • 2 Politische Spaziergänge geplant:
      • Gebück-Rundweg am 4.8.
      • Grenzerfahrung Ransel-Sauerthal am 18.8.
  16. Schwalm-Eder
  17. Waldeck-Frankenberg
    • Plakatierung läuft da wo wir schon dürfen, gestern Arbeitstreffen Fotos mit 4 Direktkandidaten für Plakat gemacht, ca. 100 Plakatträger gekleistert. Teams zum Plakatieren gebildet, bis auf 2 Genehmigungen alle vorhanden. 
    • PM zum KPT versendet
  18. Wetterau
    • Informationen aus Eurem KV
  19. Wiesbaden
    • Diesen Samstag CSD mit politischer Demonstration --> es werden noch Piraten gesucht, die mit laufen! Wiesbaden.piratenpad.de/CSD13
  20. Nordhessen:

Im Lager Nord Anschrift: Am Goldacker 1a, 34590 Wabern  Ansprechpartner:Marcel Duve

Stammtische

Berichte der Stammtische und KVs in Gründung erfolgen schriftlich hier im Wiki bis zum Start der Sitzung. Mit Beginn der Sitzung kann dies im Etherpad erfolgen. Auf Wunsch können besonders wichtige Punkte mittels Wortmeldung vorgetragen werden.

  1. Hersfeld-Rothenburg
    • Informationen von Eurem Stammtisch
  2. Limburg-Weilburg
    • Informationen von Eurem Stammtisch
  3. Vogelsberg
    • Informationen von Eurem Stammtisch
  4. Werra-Meißner
    • Informationen von Eurem Stammtisch

PGs / AGs / AKs

Berichte der Gruppen erfolgen schriftlich hier im Wiki bis zum Start der Sitzung. Mit Beginn der Sitzung kann dies im Etherpad erfolgen. Auf Wunsch können besonders wichtige Punkte mittels Wortmeldung vorgetragen werden. ProjektGruppen (PGs)

  1. PG - bitte ergänzen -
    • Informationen aus Eurer PG

ArbeitsGemeinschaften (AGs)

  1. AG HessenIT
    • Informationen aus Eurer AG
  2. AG - bitte ergänzen -
    • Informationen aus Eurer AG

ArbeitsKreise (AKs)

  1. AK - bitte ergänzen -
    • Informationen aus Eurem AK

Sonstige

Berichte der Sonstige erfolgen schriftlich hier im Wiki bis zum Start der Sitzung. Mit Beginn der Sitzung kann dies im Etherpad erfolgen. Auf Wunsch können besonders wichtige Punkte mittels Wortmeldung vorgetragen werden.

  1. Bericht vom BuVo
    • Bitte um Information
  2. Bericht aus anderen LVs/Bundes Marina
    • kann aufgrund der virtuellen Marina immer erst nach dem 15. eines jeden Monats erfolgen
      • daher aktuell kein Bericht

Festlegung des nächsten Termins und Schließung der Sitzung

  1. Die Vorstandssitzungen findet alle 2 Wochen, jeweils am Mittwoch (20:00h), statt
  2. Nächster Termin 14.08.2013, 20:00h offizieller Beginn (19:30h Vorstand)
  3. Sitzung wird von Thumay um 21:46h geschlossen
  4. Ausschalten von Stream und Aufzeichnung
  5. Erstellen der neuen TO im Wiki