Benutzer:Mopple

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • „Stuttgart IV“ ist keine Zahl.
  • „Stuttgart II“ ist keine Zahl.
  • URIs der Form „krohn(pkt)teresa(schnecksche)gmail(pkt)com“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Piratenschaf.png
Persönlich
Name: Teresa Krohn
Nick: Mopple
Berufl. Qual.: Mathematiker
Tätigkeit: Integration/Systemtest im Bereich Eisenbahn
Sprachen:
5 Deutsch
, 
4 Englisch
, 
3 Französisch
, 
2 Spanisch
, 
2 Niederländisch
, 
2 Schwedisch
, 
2 Latein
, 
1 Deutsche Gebärdensprache
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
BTW Wahlkreis: Stuttgart II
LTW Wahlkreis: Stuttgart IV
Crew: Biddy Earlys
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Anschrift: Stuttgart
Mail-Adresse: krohn(pkt)teresa(schnecksche)gmail(pkt)com
Piraten-Forum: 6663
IRC: pfrblt
ICQ: 352745706
Jabber: Mopple@jabber.piratenpartei.de
Twitter: MoppleTheWhale



Mehr über mich

Ich war von Juni 2009 bis März 2012 (und bin wieder seit Ende 2012) Mitglied im LV Baden-Württemberg. Erstmal war der Eintritt nur eine symbolische Aktion, da ich bis dahin ziemlich unpolitisch war. Dementsprechend habe ich keine Ahnung, wie Politik-machen funktioniert, denke aber, dass das bei den Infotischen ganz gut funktioniert hat (<– vom Soziophobiker zum mit-wildfremden-Leuten-Sprecher in zwei Wochen!). Ansonsten ist ja bereits an meinem Real-Namen ersichtlich, dass ich zur weiblichen Minderheit unter den Piraten gehörte. Außerdem war ich von April 2010 bis Juni 2011 stellvertretende Vorsitzende des Landesverbands Baden-Württemberg, und angesichts der Tatsache, dass mein Verzicht auf eine erneute Kandidatur aus gesundheitlichen Gründen von vielen Piraten, nicht nur aus Baden-Württemberg, bedauert wurde, denke ich, dass ich mich in meinem ersten Amt ganz gut geschlagen habe.

Danke an J. für mein Benutzerbild!

(Wiki-)Seiten, die mich zur Zeit interessieren, sind unter „interessante Seiten“ aufgelistet.


Tätigkeiten

Frühere Tätigkeiten befinden sich auf der Unterseite „Frühere Tätigkeiten“.

Politische Einstellung

Am 22. Juni 2009 behauptete der politische Kompass, ich befände mich in dieser Position. Mit dieser Position bin ich bei den Piraten eingetreten und fühlte mich in guter Gesellschaft. Da beim Wahl-o-mat aber die Linke mit einem einzigen Bewertungspunkt vor den Piraten auftauchte, und ich über dieses Ergebnis, doch so links zu sein, überrascht war, machte ich den Test am 6. September 2009 noch einmal. Mit diesem Ergebnis. Ich habe noch nicht herausgefunden, woher mein Linksruck kam, allerdings glaube ich, dass ich viel mehr Fragen mit strongly (dis)agree beantwortet habe, bei denen ich im Juni nur (dis)agree ausgewählt hatte. Also eine Art Festigung der eigenen Meinung durch ausführlichere Beschäftigung mit ihr  ;-)

Was lerne ich daraus? Zum einen scheint Politikverdrossenheit ein Teufelskreis zu sein, zum anderen kann man – wenn man ihm einmal entronnen ist – doch ziemlich schnell die ersten Erfolge sehen. In diesem Sinne möchte ich noch Max Winde zitieren: „Ihr werdet euch noch wünschen wir wären politikverdrossen.“


Sonstiges

Zitatsammlung

Auszeichnungen

Hier einer der berühmten Tierstempel aus NRW:

Giraffemitstern.png

Verliehen von Birgit für die österliche Arbeit via Mumble (stellvertretend für all die tapferen Piraten, die mitgemacht haben).

-- und feierlich überreicht von Tirsales für unermüdliche Anwesenheit!

Wanderfalkemitstern.png


Piraten golddublone.png

überreicht von Flecky stellvertretend für die AG Bauen und Verkehr BaWü... für die engagierte Arbeit an unseren Anträgen!!

Platterhasemitstern.png

Verliehen von Dichter für epischen Einsatz im Orga-Dreamteam der PPI2011 Konferenz.