Benutzer:Horus

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
brandenburg“ gehört nicht zu den möglichen Werten dieses Attributs (Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen).
Kurzprofil
Pirat Norman.jpg
Persönlich
Name: Norman Nieß
Nick: Horus
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Berufl. Qual.: Kundenbetreuung
Tätigkeit: Teamleiter
Familienstand: ledig
Geburtstag: 17.05.
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Mitgliedsnummer: 32205
Landesverband: brandenburg
Kreisverband: Brandenburg an der Havel
Squad: Europawissen Zukunftvisionen
AG: AG EuropaAG Transparenz
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
politischer Test:
kosmopol. 51%    national.
laizist. 48%    fundamental.
visionär 60%    reaktionär
anarchist. 64%    autoritär
kommunist. 49%    kapitalist.
pazifist. 74%    militarist.
ökologisch 21%    anthropozent.
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: norman_niess@vodafone.de
Fon: 03381-609207
Mobil: 0173-4090151
Twitter: Horus_BRB


Norman wurde 1975 geboren. Laut Facharbeiterbrief ist er Kfz-Elektriker, arbeitet derzeit aber als Teamleiter in der Kundenbetreuung eines Mobilfunkanbieters.

Seine ersten Schritte im politischen Leben tat Norman im linken politischen Spektrum. Inzwischen ist er allerdings auf die verrückte Idee gekommen, solche Klassifizierungen nach Lagern wären zu kleingeistig um die vielen Facetten einer menschlichen Persönlichkeit und des wirklichen Lebens abzudecken. Ausserdem seien sie bei der Diskussion um die Sache eher hinderlich. Manche Leute behaupten sogar, diese Einsicht hätte etwas mit Lebenserfahrung zu tun...  :-)

Zu jener Zeit war Norman schon einmal Mitglied einer Partei. Dabei handelte es sich um die PDS/Die Linke, bei der er auch Mitglied des Landesvorstandes Brandenburg war. Nachdem Norman dort ausgetreten ist, war für ihn das Kapitel Partei eigentlich abgeschlossen.

Fortan blieb er zwar politisch interessiert, ist u. A. Mitglied bei ATTAC, legte den Schwerpunkt aber mehr auf den direkten Kontakt mit den Menschen auf seinem Weg.

Man könnte sagen, er hätte für sich beschlossen, dass die Welt sich eher durch Arbeit im Kleinen und an sich selbst verändern ließe.

In dem Maße, wie in den letzten Jahren in immer kürzeren Intervallen im Namen der "Sicherheit" die Freiheit und "zu Gunsten des Wachstums" die Sozialsysteme beschnitten wurden, begann Norman allerdings wieder intensiver damit, nach einer politischen Kraft Ausschau zu halten, die tatsächlich gewillt und in der Lage ist, diesem Raubbau an Bürgerrechten entgegen zu wirken.

So fielen Norman die Piraten auf, die er fortan einige Jahre über näher "unter die Lupe" nahm. Bis er sich entschloss, noch einmal auf Vertrauen zu setzen und sich aktiv einzubringen. Nicht zuletzt, weil er sah, dass die "das mit der Basisdemokratie" nicht nur predigten, sondern offensichtlich wirklich ernst meinten.

Normans größtes Motiv, an dieser "Kaperfahrt" teil zu nehmen, ist seine wundervolle Tochter, die im Mai 2000 geboren wurde.

Er hat es sich zum Ziel gesetzt,ihr später in die Augen sehen und sagen zu können: "Ja mein Liebling - wir haben nach bestem Wissen und Gewissen alles getan, was in unseren Kräften stand, um unseren Kindern eine bessere Welt zu hinterlassen, die sie in Freiheit gestalten können.".

Diesen Kurs wird er beibehalten - bis an den Horizont...

Ahoi!

07.06.12 - 21:00 Uhr Termin bearbeiten