NRW:Landesparteitag 2016.2/Anträge/WP050.0

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Informationen der Antragskommission
Tango-dialog-warning.svg Bei Problemen
mit der Anzeige
hilft es manchmal
Purge (?) zu drücken.
!
!
!
!
!
!
Dies ist ein Wahlprogramm-Antrag für den Landesparteitag NRW 2016.2.
Der Antragstext und Antragstitel wird kurze Zeit nach ende der Antragsfrist durch die Antragskommission zum Bearbeiten "gesperrt".
Das Sammeln und Diskutieren von Argumenten für und gegen den Antrag ist auf der Diskussionsseite möglich und wird dann am unteren Ende des Antrages angezeigt.
Wende dich bei Fragen an die Antragskommission (Antragskommission@Piratenpartei-NRW.de).
Die Antragskommision behält sich vor, die Formatierung des Antrags anzupassen und die zusätzlichen Angaben, wie z.B. Schlagwörter, Konkurrenz, Abhängigkeiten usw., zu ergänzen.
!
!
!
!
!
!

Antrag selber verändern:
kann vom Antragsteller
NICHT mehr zurückgezogen werden.
Antrag kann NICHT MEHR
kopiert werden.


Antragsübersicht
Antragstyp: Wahlprogramm Antragsnummer: WP050.0
Antragsteller:

Maltis/ Lukas Lamla & Sandra Steinkühler

Einreichungsdatum: 13 Mai 2016 13:32:21

Symbol OK.svgfristgerecht 

Autor: LucaL letzte Änderung: 28.06.2016 13:44:58 UTC von MacGyver1977
Antragsgruppe: Rundfunk und Medien Abstimmungsergebnis: Pictogram voting keep-light-green.svg Angenommen & Eingepflegt Hinweis: Die Vorlage prüft NRW Anträge und bewertet den Stand nach:

-6 Pictogram voting rename.png von vorherigem LPT übernommen
-5 Icon Kontra.svg formal ungenügend
-4 Pictogram voting wait red.png nach Fristablauf gestellt
-3 Pictogram voting oppose.svgvor Fristablauf Zurückgezogen
-2 Pictogram voting wait green.png innerhalb der Frist Zurückgezogen
-1 Pictogram voting question.svg Unklar
0 Icon Pro Neutral Negativ.svg neu eingestellter Antrag
1 Symbol abstention vote.svg Zugelassen
2 Symbol keep vote.svg Angenommen
3 Pictogram voting delete.svg Abgelehnt
4 Pictogram voting abstain.svg Zurückgezogen
5 Pictogram voting support.svg Antrag verändert oder Teilweise angenommen
6 Pictogram voting keep-light-green.svg Angenommen & Eingepflegt
7 Icon Pro.svg Antrag verändert oder Teilweise angenommen & Eingepflegt
8 Pictogram voting info.svg formal abgelehnt
9 Pictogram voting verwiesen.png verschoben auf nächsten LPT
10 System-search.svg "Altlast" die noch mal geprüft werden muss
11 Tango-system-file-manager.svg nicht behandelt
12 Edit-copy.png an BPT verwiesen




Details


Antrag
Antragstitel: Werbefreier öffentlich-rechtlicher Rundfunk
Antragstext:
Die Piratenpartei NRW fordert eine absolute Werbefreiheit im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Die Werbefreiheit soll sowohl für den Hörfunk als auch für die jeweiligen Fernsehanstalten gelten.
Antragsbegründung:
Die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten sollten sich ausschließlich über den Rundfunkbeitrag finanzieren. Der Auftrag eines öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist es, eine ausgewogene Programmvielfalt zu bieten und hierbei stets die politische und wirtschaftliche Unabhängigkeit zu wahren. Aufgabe der öffentlichen Sendeanstalten sollte es nicht sein Werbung in ihrem Programm unterzubringen und Werbezeiten zu vermarkten.

Die bisherige Praxis läuft den Grundsätzen eines umlagefinanzierten Radio- und Fernsehprogramms zuwider.

Weiterhin würde ein Verzicht auf Werbung die Akzeptanz für den Rundfunkbeitrag unter den Gebührenzahlenden steigern. Viele Gebührenzahlenden stellen den Rundfunkbeitrag derzeit in Frage, da sie eine Abgabe entrichten und trotzdem Werbebeiträgen ausgesetzt sind.


Zusätzliche Angaben
Zusammenfassung des Antrags: Keine Werbung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk
Schlagworte: Rundfunk, öffentlich-rechtlich, Werbung, Werbefreiheit