2013-10-10 - Protokoll der Vorstandssitzung Bezirksverband Unterfranken

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
New text document.svg Dieses Protokoll wurde von Waldemar Nebolsin erstellt und ist noch nicht genehmigt.

Bis zur Genehmigung des Protokolls könnten noch Änderungen daran vorgenommen werden. Wenn du Anmerkungen oder Änderungswünsche zu diesem Protokoll hast, äußere dich bitte auf der Diskussionsseite.

Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.
 

Protokoll der Sitzung des Vorstand Unterfranken vom 10.10.2013


Sitzung des Bezirksverband Unterfranken am 10.10.2013


Mumble

Wir haben auf dem NRW-MumbleServer einen eigenen Raum für Unterfranken.


  • Benötigt wird die Mumble Client-Version 1.2 oder höher.

Hier gehts zum Mumble Download und für Neulinge gibt es ein Einführungsvideo über Mumble.

Telko

Auf dem Hessen-Telko-Server haben wir einen eigenen Channel.

  • Einwahl: +49 69 175 36 743 0 (Sipgate)
  • Channel: #2204
  • Stream (wenn von Admin freigeschaltet): [1]
  • Admin: Lars Zillger (kann Stream und Aufnahme einschalten)

Dieser kann auch gerne für Aktionen verwendet werden.


  • Uhrzeit 20:00

Bitte zum Austausch von Infos etc. ins Pad gehen : [2].


Teilnehmer

Vorstand:

es fehlten

Gäste:

Sitzungsleitung: Jürgen Neuwirth
Protokoll: Waldemar Nebolsin
Verantwortlich für die Aufnahme: Jürgen Neuwirth
Sitzungsort: Mumble
Beginn: 20:17 Uhr
Ende: 20:54 Uhr

Tagesordnung

Genehmigung Protokoll der letzten Sitzung

http://wiki.piratenpartei.de/2013-07-17_-_Protokoll_der_Vorstandssitzung_Bezirksverband_Unterfranken ->genehmigt

http://wiki.piratenpartei.de/2013-08-13_-_Protokoll_der_Vorstandssitzung_Bezirksverband_Unterfranken ->genehmigt

http://wiki.piratenpartei.de/2013-09-19_-_Protokoll_der_Vorstandssitzung_Bezirksverband_Unterfranken -> genehmigt

Tätigkeitsberichte Vorstand

  • Jürgen Neuwirth
    • Aufräumen GS
    • Übergabe GS
    • Wahlparty BTW
    • Abplakatieren MSP
  • Gernot Gerlach
  • Albert Barth
  • Beate Kesper
    • Einladungen für GV Untermain und KV Gründungen Schweinfurt verschickt
    • Wahlpartys
    • Komunalwahlkampf Vorbereitungen
    • Stammtisch KT
    • Ausräumen GS
    • Abplakatieren
  • Maximilian Winkler
    • Briefaktion
    • Nachtinfostand
    • Infostand WÜ
    • Vorbereitung und Wahlparty
    • Stammtisch WÜ
    • GS ausräumen
    • Stammtisch WÜ
  • Waldemar Nebolsin
    • Plakatieren Landkreis Bad Kissingen
    • Kaperbriefe/Flyer verteilen (Wü+KG)
    • Infostände Wü
    • Merkel in Würzburg-Demo
    • Podiumsdiskussion zum Thema Pflege (Gernot)
    • Wahlparty's
    • Abplakatieren Landkreis Bad Kissingen
  • Michaela Keupp

Kurz-Bericht Schatzmeister

  • Girokonto:
  • Tagesgeld: ca. 1200€
  • Summe:
  • Letzter Stand:
  • Veränderung:
  • frei verfügbar:
    • 500-800€ Kaution der Geschäftsstelle könnten zurückkommen
    • genaue Summe steht noch nicht fest

Kurz-Bericht Bezirkssekretärin

  • Mitglieder gesamt:592
  • Mitglieder stimmberechtigt: 263
  • Mitglieder nicht stimmberechtigt:
  • Mitglieder eingetreten: 5

Berichte der Beauftragten

  • keine Wortmeldung

Berichte aus den Regionen

  • keine Wortmeldung

Ausschreibung BzPT

Ausschreibungstext:

  • Ort
  • Zeitraum: 1 Tag (Samstag)
  • Abgrenzung: Bisher hatten wir Parteitage in Aschaffenburg, Würzburg, Schweinfurt und Bad Brückenau. Es wäre schön, wenn wir im Laufe der Zeit einmal in allen Kreisen unsere Parteitage abhalten können.
  • Erreichbarkeit
    • Öffentliche Verkehrsmittel
    • KFZ: ausreichend (freie) Parkplätze
  • Unterkunft: je nach Erreichbarkeit, ein paar Couchen sollte man bereithalten.
  • Bauliche Anforderungen
    • Größe: Bestuhlung für etwa 50 oder mehr Personen (max 50)
    • Tische: Mindestens für Protokoll, Versammlungsleitung und ggf.Technik.

Wenn baulich möglich für alle Vorzugsweise Parlamentarisch oder auch Bankett.

    • Bühne: kein muss, aber nice to have
    • Sound: Jede Sprecherin, jeder Sprecher und jedes Sprechendes müssen gehört werden können
    • Video: Das Beamerbild muss von jedem gesehen werden können. Zuspielung von vorne oder über mehrere Leinwände/Bildschirme
    • Licht: Ausreichend Hell und Blendfrei, Beamer muss erkennbar sein
    • Auszählungsbereich: Bereich für 3-5 Personen zum auszählen mit der Möglichkeit zum zuschauen. Da wir vermutliches einiges an Wahlen haben soll der Bereich wirklich nur zum Auszählen sein. Ständiges umbauen / umziehen soll vermieden werden (was wählen wir denn?) über unser Programm soll abgestimmt werden
    • Presse: Platz für Presse (evtl. in der ersten Reihe)
    • Garderobe: Nicht zwingend erforderlich, jedoch von Vorteil
    • Empfang / Foyer: Idealerweise mit Beschallung und ggf. Imbissbereich
    • Zugang: Im Idealfall sollte jeder, ohne fremde Hilfe, zu seinem Platz kommen.
    • Sanitäre Anlagen: genügend und s. Zugang auch mind. 1 Toilette behindertengerecht.
    • Deko: Parteisymbolik (Platz für Roll-Up Displays und Flaggen)
    • Strom:16A Anschluss; Technik und Teilnehmer getrennt abgesichert.
    • Netzwerk / Internet: mindestens WLAN / LAN-Switches wären schön
    • Streaming: Lan-Verbindung für Streaming nötig, extra Leitung oder Quota. Wenn das nicht möglich Fallback per UMTS?
    • Belüftung / Heizung: Ein angenehmes Raumklima soll gegeben sein
    • Raucherbereich: Da es in Bayern stattfindet drausen, regengeschützt ggf. Pavilion, Luftstöme klaren (Abstand des Raucherbereichs von Eingang und ggf. Lüftung berücksichtigen)
  • Sonstiges
    • Kinderbetreuung
    • Verpflegung: Alle Teilnehmer müssen Zeitnah versorgt werden können. z.B. durch Catering oder einen Lieferservice, vegan/vegetarisch sollte bedacht werden
    • Team: Dieses Mal sollte es ein festes Team zur Planung und Betrieb vor Ort geben. Es ist genug zu tun deshalb ist es wünschenswert wenn sich der Vorstand nur um Veranstalltung selbst kümmern braucht.
    • Budget: 200€
    • Terminvorschläge: 23.11.2013 / 07.12.2013 / 14.12.2013

Fragen an den Vorstand

  • keine Wortmeldung

Sonstiges

  • Gernot setzt einen Text bezüglich Mitgliederzahlungs-Erinnerung auf (bis Montag)
  • Ape SW. Was jetzt? -> Soll durch Kitzingen fahren.

Nächstes Treffen

  • Datum: 17.10.2013
  • Uhrzeit: 20:00
  • Ort: Mumble

Ende der Sitzung: 20:54 Uhr

Anträge

Nachfolgende Anträge wurden bisher gestellt. Die Antragsnummer ist protokollbezogen fortlaufend. Für neue Anträge folgenden Syntax verwenden:

Beschluss: 45 des 5. Vorstand Unterfranken - Ausschreibung BzPT

Pictogram voting keep-light-green.svg
Beschluss Nr.
45|5
Antrag Nr.
1
Beantragt von
Jürgen Neuwirth
Betrifft
Ausschreibung BzPT
Text
Folgender Ausschreibungstext soll für den nächsten BzPT gelten:
  • Ort
  • Zeitraum: 1 Tag (Samstag)
  • Abgrenzung: Bisher hatten wir Parteitage in Aschaffenburg, Würzburg, Schweinfurt und Bad Brückenau. Es wäre schön, wenn wir im Laufe der Zeit einmal in allen Kreisen unsere Parteitage abhalten können.
  • Erreichbarkeit
    • Öffentliche Verkehrsmittel
    • KFZ: ausreichend (freie) Parkplätze
  • Unterkunft: je nach Erreichbarkeit, ein paar Couchen sollte man bereithalten.
  • Bauliche Anforderungen
    • Größe: Bestuhlung für etwa 50 oder mehr Personen (max 50)
    • Tische: Mindestens für Protokoll, Versammlungsleitung und ggf.Technik.

Wenn baulich möglich für alle Vorzugsweise Parlamentarisch oder auch Bankett.

    • Bühne: kein muss, aber nice to have
    • Sound: Jede Sprecherin, jeder Sprecher und jedes Sprechendes müssen gehört werden können
    • Video: Das Beamerbild muss von jedem gesehen werden können. Zuspielung von vorne oder über mehrere Leinwände/Bildschirme
    • Licht: Ausreichend Hell und Blendfrei, Beamer muss erkennbar sein
    • Auszählungsbereich: Bereich für 3-5 Personen zum auszählen mit der Möglichkeit zum zuschauen. Da wir vermutliches einiges an Wahlen haben soll der Bereich wirklich nur zum Auszählen sein. Ständiges umbauen / umziehen soll vermieden werden (was wählen wir denn?) über unser Programm soll abgestimmt werden
    • Presse: Platz für Presse (evtl. in der ersten Reihe)
    • Garderobe: Nicht zwingend erforderlich, jedoch von Vorteil
    • Empfang / Foyer: Idealerweise mit Beschallung und ggf. Imbissbereich
    • Zugang: Im Idealfall sollte jeder, ohne fremde Hilfe, zu seinem Platz kommen.
    • Sanitäre Anlagen: genügend und s. Zugang auch mind. 1 Toilette behindertengerecht.
    • Deko: Parteisymbolik (Platz für Roll-Up Displays und Flaggen)
    • Strom:16A Anschluss; Technik und Teilnehmer getrennt abgesichert.
    • Netzwerk / Internet: mindestens WLAN / LAN-Switches wären schön
    • Streaming: Lan-Verbindung für Streaming nötig, extra Leitung oder Quota. Wenn das nicht möglich Fallback per UMTS?
    • Belüftung / Heizung: Ein angenehmes Raumklima soll gegeben sein
    • Raucherbereich: Da es in Bayern stattfindet drausen, regengeschützt ggf. Pavilion, Luftstöme klaren (Abstand des Raucherbereichs von Eingang und ggf. Lüftung berücksichtigen)
  • Sonstiges
    • Kinderbetreuung
    • Verpflegung: Alle Teilnehmer müssen Zeitnah versorgt werden können. z.B. durch Catering oder einen Lieferservice, vegan/vegetarisch sollte bedacht werden
    • Team: Dieses Mal sollte es ein festes Team zur Planung und Betrieb vor Ort geben. Es ist genug zu tun deshalb ist es wünschenswert wenn sich der Vorstand nur um Veranstalltung selbst kümmern braucht.
    • Budget: 200€
    • Terminvorschläge: 23.11.2013 / 07.12.2013 / 14.12.2013
Ergebnis
angenommen
Detailergebnis
15yes.png
15yes.png
Pictogram voting wait blue.svg
15yes.png
15yes.png
15yes.png
Pictogram voting wait blue.svg

 
 
 
 
 
 
 


Beschluss: 46 des 5. Vorstand Unterfranken - Gefährdung des Gesamtrechenschaftsberichts

Pictogram voting delete.svg
Beschluss Nr.
46|5
Antrag Nr.
2
Beantragt von
Franz Rauchfuss
Betrifft
Gefährdung des Gesamtrechenschaftsberichts
Text
Franz Rauchfuss beantragt, ihm die unterfränkischen Belege auszuhändigen, damit der Gesamtrechenschaftsbericht erstellt werden kann.
Ergebnis
abgelehnt
Detailergebnis
15no.png
15no.png
Pictogram voting wait blue.svg
15no.png
15no.png
15no.png
Pictogram voting wait blue.svg