NRW:2016-09-05 - Protokoll Köln KV Aufstellungsversammlung 2016.3

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piraten Koeln und Piratengruppe Logo.jpg
Piratenpartei Köln
Kreisverband Köln | Kreismitgliederversammlung #KMVK171 vom 07.01.2017 | Satzung des KV Köln | Vorstand des KV Köln
Piraten vor Ort: Stammtisch Köln | AK Kommunal der Piratengruppe im Rat der Stadt Köln | Infostände, Aktionen & Wahlkampf
Spenden | Presseanfragen | Pressemitteilungen | Pressespiegel | Protokolle | Programmanträge | Kalender Kölner Piraten | Kalender Piratengruppe

Kölner Piraten auf Twitter | Piratengruppe auf Twitter | Unsere Webseite | Kölner Piraten auf Facebook | Piratengruppe auf Facebook

Nächstes Treffen: Der nächste Stammtisch Köln ist am Montag, 6. März 2017, um 20:00 Uhr im Taco Loco City, Zülpicher Platz 4a, 50674 Köln.
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.




   Übersicht #AVK163        Versammlungsämter und Helfer #AVK163        Kandidaten #AVK163        Protokoll #AVK163      



Begrüßung und Eröffnung der Versammlung Wahl der Kölner Direktkandidaten zur Landtagswahl 2017

 - 19:34 Uhr -
 Babak Tubis eröffnet die Veranstaltung


  • Babak begrüßt die Anwesenden.


Wahl der Versammlungsleitung

  • Babak schlägt Bernd „@sconductor“ Janotta als Versammlungsleiter vor.
  • Keine Gegenstimmen, keine Enthaltungen.

→ Bernd Janotta ist Versammlungsleiter.


Bestimmung von Protokollanten

  • Aki wird als Protokollantin vorgeschlagen.
  • Keine Gegenstimmen, keine Enthaltungen.

→ Aki Alexandra Nofftz ist Protokollantin.


GO-Anträge u. Feststellung der Geschäftsordnung (GO)

  • Keine Einwände gegen oder Anträge an die aktuelle Geschäftsordnung.

→ GO ist angenommen.


Bestimmen von Zeugen der Versammlung

  • Karl-Heinz und Antje werden als Zeugen vorgeschlagen. Keine Einwände.

→ Karl-Heinz Drach und Antje Bertelsmann sind Zeugen


Bestimmung der Wahlleitung und Wahlhelfer

  • Ansgar ist als Wahlleitung vorgeschlagen.
  • Keine Gegenstimmen, keine Enthaltungen.

→ Ansgar Flack ist Wahlleiter.

  • Ansgar schlägt Tom und Karl-Heinz als Wahlhelfer vor. Keine Einwände.

→ Tom Mietze und Karl-Heinz Drach sind Wahlhelfer.

Annahme der Tagesordnung

  • Keine Einwände gegen die Tagesordnung.
  • Keine Gegenstimmen, keine Enthaltungen zur TO.

→ Tagesordnung ist angenommen.


 - 19:52 Uhr -
 Versammlung wird unterbrochen bis 20:02 Uhr
 16 Akkreditierte


 - 20:02 Uhr -
 GO-Antrag auf Änderung des Wahlmodus.


Vorgeschlagener Wahlmodus: Die Wahlen finden gemäß Gesetz grundsätzlich geheim statt. Bei der Wahl der Direktkandidaten kommt nur das Einzelplatzverfahren zu Anwendung. Bei der Einzelplatzwahl wird aus einer Menge von Kandidierenden für einen Platz genau ein Kandidierender gewählt. Es gilt derjenige als gewählt, der mehr als 50% der abgegebenen, gültigen Stimmen auf sich vereint. Und bei mehreren ist derjenige gewählt, der die meisten abgegebenen, gültigen Stimmen auf sich vereint und mehr als 50% erzielt.

  • Abstimmung, ob die GO geändert werden soll: Einstimmung dafür.

→ GO wird ergänzt.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 13 Köln I (Altstadt-Süd, Neustadt-Süd, Rodenkirchen)

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 1 Innenstadt
        • 101 Altstadt-Süd
        • 102 Neustadt-Süd
      • Stadtbezirk 2 Rodenkirchen (komplett)
  • Kandidierende:
    • Harald Paul
    • Babak Tubis (zurückgezogen)
  • Harald stellt sich vor.
    • Harald bestätigt, genug Zeit zur Vorstellung gehabt zu haben.
  • Wahlgang mit 16 abgegebenen Stimmen, 16 gültig, 15 dafür, 1 dagegen.
  • Harald nimmt die Wahl an.

→ Harald Paul ist unser Direktkandidat für den Wahlkreis 13.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 14 Köln II

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 3 Lindenthal
  • Kandidierende:
    • Lisa Hanna Gerlach
    • Babak Tubis (zurückgezogen)
  • Lisa stellt sich vor.
    • Lisa möchte auch für die Landesliste kandidieren.
    • Lisa bestätigt, genug Zeit zur Vorstellung gehabt zur Vorgestellung gehabt zu haben.
  • Wahlgang mit 16 abgegebene Stimmen, 16 gültig, 14 dafür, 2 dagegen.
  • Lisa nimmt die Wahl an.

→Lisa Hanna Gerlach ist unsere Direktkandidatin für den Wahlkreis 14.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 15 Köln III

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 4 Ehrenfeld (komplett)
      • Stadtbezirk 5 Nippes
        • Stadtteil 501 Nippes
        • Stadtteil 507 Bilderstöckchen.
  • Kandidierende:
    • Babak Tubis (zurückgezogen)
    • Manuela Langer (zurückgezogen)
    • Thomas Hegenbarth
    • Tom Mietze


 - 21:30 Uhr -
 Tom tritt als Wahlhelfer zurück. Antje übernimmt.


  • Thomas stellt sich vor.
    • Thomas möchte zu 99% für die Landesliste kandidieren.
    • Thomas möchte wenn dann nur für den WK 15 kandidieren.
    • Thomas bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Tom stellt sich vor.
    • Tom war bei der Kommunalwahl Direktkandidat für Ehrenfeld und hatte dort mit eines der besten Ergebnisse.
    • Tom bestätigt, außerhalb von NRW gewesen zu sein. Der Hauptgrund, sich in letzter Zeit nicht zu beteiligen, war allerdings eine Reha-Maßnahme.
    • Tom bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Wahlgang mit 16 abgegebenen Stimmen, davon 16 gültig. Auf Thomas entfielen 10, auf Tom 12 Stimmen.
  • Tom nimmt die Wahl an.

→ Tom Mietze ist unser Direktkandidat für den Wahlkreis 15.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 16 Köln IV

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 6 Chorweiler (komplett)
      • Stadtbezirk 5 Nippes
        • 502 Mauenheim
        • 503 Riehl
        • 504 Niehl
        • 505 Weidenpesch
        • 506 Longerich.
  • Kandidierende:
    • Thomas Hegenbarth (zurückgezogen)
    • Manuela Langer
  • Manuela stellt sich vor.
    • Sie würde nicht als Direktkandidatin in einem anderen Wahlkreis kandidieren, aber nach Bedarf als Reservekandidatin.
    • Manuela bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.


 - 21:47 Uhr -
 Tom übernimmt wieder als Wahlhelfer von Antje.


  • Wahlgang mit 14 abgegebenen Stimmen, davon 14 gültig, 14 dafür, 0 dagegen.
  • Manuela nimmt die Wahl an.

→ Manuela Langer ist unsere Direktkandidatin für den Wahlkreis 16.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 17 Köln V

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 7 Porz (komplett)
      • Stadtbezirk 8 Kalk
        • 806 Merheim
        • 807 Brück
        • 808 Rath/Heumar.
  • Kandidierende:
    • Prince Bubacarr Aminata Sankanu
  • Bubacarr stellt sich vor.
    • In den letzten acht Wochen vor der Wahl wird Bubacarr in Deutschland sein und Wahlkampf machen können.
    • Bubacarr bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Wahlgang mit 14 Stimmen, davon 14 gültig, 13 dafür, 1 dagegen.
  • Bubacarr nimmt die Wahl an.

→ Prince Bubacarr Aminata Sankanu ist unser Direktkandidat für Wahlkreis 17.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 18 Köln VI

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 8 Kalk
        • 801 Humboldt (Gremberg)
        • 802 Kalk
        • 803 Vingst
        • 804 Höhenberg
        • 805 Ostheim
        • 809 Neubrück
      • Stadtbezirk 1 Innenstadt
        • 103 Altstadt-Nord
        • 104 Neustadt-Nord
        • 105 Deutz
  • Kandidierende:
    • Jürgen „Georgi“ Schütte
    • Ingo Luff
  • Georgi stellt sich vor.
    • Er bestätigt, genug Zeit für den Wahlkampf zu haben.
    • Georgi würde nur in WK 18 antreten.
    • Georgi hat leider keinen Privatwagen zur Verfügung, um Sachen zu transportieren.
    • Georgi bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Ingo stellt sich vor.
    • Er möchte das Infostand-System weiter optimieren.
    • Ingo zieht für Mülheim zurück, würde aber ggf. als Reservekandidat antreten.
    • Ingo bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Wahlgang mit 15 abgegebenen Stimmen, davon 14 gültig. Auf Georgi entfielen 3 Stimmen, auf Ingo 13.
  • Ingo nimmt die Wahl an.

→ Ingo Luff ist unser Direktkandidat für den Wahlkreis 18.


Wahl des Direktkandidaten Wahlkreis 19 Köln VII

  • Wahlkreis:
    • Kreisfreie Stadt Köln
      • Stadtbezirk 9 Mülheim
  • Kandidierende:
    • Stefan Fricke
    • Babak Tubis
  • Stefan stellt sich vor.
    • Stefan bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Babak stellt sich vor.
    • Babak bestätigt, genug Zeit für die Vorstellung gehabt zu haben.
  • Wahlganz mit 13 abgegebenen Stimmen, davon 13 gültig. Auf Stefan entfielen 5 Stimmen, auf Babak 11.
  • Babak nimmt die Wahl an.

→ Babak Tubis ist unser Direktkandidat für die Wahlkreis 19.


Wahl der Reservekandidaten I-VII

  • Unklar, ob es Reservekandidaturen überhaupt gibt.
  • Allgemeine Zustimmung, dass es keine Reserve gibt.


Bestimmen von Vertrauenspersonen

  • Kandidaturen:
    • Karl-Heinz: keine Gegenstimmen, keine Enthaltungen
    • Aki: keine Gegenstimmen, eine Enthaltung

→ Karl-Heinz Drach und Aki Alexandra Nofftz sind unsere Vertrauenspersonen.


Schließung der Versammlung

  • Dank an Wahlleiter, Wahlhelfer, Akkreditierung, Versammlungsleitung und Protokollantin.


 - 21:47 Uhr -
 Versammlung geschlossen.