IT/Spamfilter

Aus Piratenwiki
< IT
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anleitungen und Hilfen

Für die E-Mail-Dienste der IT wird eine Kombination aus rspamd und AMaVIS als Spamfilter eingesetzt. Dadurch sollen die Postfächer von schädlichen Mails, Werbung und Spam freigehalten werden. Dies ist aus technischen Gründen zwingend erforderlich. Das rspamd analysiert die Mail dynamisch anhand von IP-Datenbanken, Adresslisten, weiterer Metadaten und des Inhalts der Mail. AMaVIS arbeitet mit statischen Metriken. Es unterstützt rspamd bei der Inhaltsanalyse und hauptsächlich die Erkennung von Schadware übernimmt.

rspamd

Durch die dynamische Analyse von Mails lernt der Spamfilter und lässt sich auch trainieren. Dies möchten wir auch mit unserem Spamfilter.

Melden von Spam

Alle Benutzer der von uns betreuten Mailkonten können uns den Quellcode von E-Mails schicken, welche entweder fälschlicherweise als Spam eingestuft wurden (***SPAM*** im Betreff) oder fälschlicherweise nicht als Spam erkannt worden sind.

Hierfür wurde SpamEater@piratenpartei.de eingerichtet.

Schickt uns einfach über eure Parteiadresse den Quellcode mit einem Betreff, der kenntlich macht, ob es sich um eine Spammail oder eine Falscherkennung handelt. Wir pflegen diese Daten dann in den Spamfilter ein.

Probleme beim Empfangen

Sollten erwartete Mails nicht empfangen werden können, kann man sich gerne an die bekannte Support-Adresse wenden. Wir probieren dann herauszufinden, wieso die Mail abgelehnt wurde, und werden gegebenenfalls den Sender freischalten.

Datenschutz / Vorgehen

Bitte beachtet, dass wir die Mails einer kurzen Sichtprüfung unterziehen und wir dadurch den Inhalt der Mail zu Gesicht bekommen können!

  1. Empfangen der Mail
  1. Sichten der Mail: Ansicht der Metadaten und des vermerkten Spamergebnisses (Wurde die Mail überhaupt von uns gescannt, was wurde erkennt etc.)
  2. Kopieren und Bearbeiten des Quellcodes: Entfernen der Vermerke von AMaVIS und rspamd aus dem Quellcode
  3. Scannen der Mail mit rspamd: Wird die Mail inzwischen richtig eingeschätzt?
  4. Automatisches Erfassen der Mail in rspamd: Markieren als Spam oder nicht Spam
  5. Rückmeldung an den Melder

Anzeigen vom Mail-Quellcode

Nachfolgend geben wir eine kurze Anleitung zu den gängigsten Mailprogrammen, wie man den Quellcode von Mails angezeigt bekommt.

OTRS

  • Bei dem entsprechenden Ticket auf "Unformatierte Ansicht" gehen. Der Quellcode wird im neu geöffneten Fenster angezeigt.

SOGo

  • Rechtsklick in der Nachrichtenübersicht auf die Nachricht -> Nachrichten-Quelltext / View Message Source
  • Keine Tastenkombination

Thunderbird

  1. Mail in der Mailliste markieren oder per Doppelklick öffnen.
  2. Menü Ansicht -> Nachrichten-Quelltext, alternativ Strg + U

Evolution

  • Siehe Thunderbird

Outlook

  1. Mail im eigenen Fenster per Doppelklick öffnen.
  2. Per Datei -> Speichern unter als Datei mit der Endung .msg speichern.
  3. Diese Datei als Anhang an uns schicken.

Apple-Mail

  • CMD + ALT + U