HE:Fulda/vMB/ProCommunitas abschaffen

Aus Piratenwiki
< HE:Fulda‎ | vMB
Wechseln zu: Navigation, Suche
<onlyinclude>
Meinungsbild ProCommunitas abschaffen vom 03.03.2013 eingereicht durch Pascal Schneider
Pictogram voting wait blue.svg
Kreisverband: HE:(Fulda)
Laufzeit: 7 Tage
Fragestellung:
Möchtest du, dass die Piratenpartei Fulda folgende Position bezieht? Hinweis: Dieses virtuelle Meinungsbild ist konkurrierend zu "ProCommunitas einschränken". "Die Piratenpartei Fulda setzt sich für die Abschaffung der Leiharbeitsfirma "ProCommunitas" ein. Alle bisherigen Angestellten der Firma sollen fest angestellt werden. Falls es zu zeitlichen Engpässen kommt, werden Firmen aus der Region anhand von öffentlichen Ausschreibungen beauftragt, diese Aufgaben zu übernehmen."'
~ Alternative: ProCommunitas einschränken
  1. Symbol support vote.svg JA (Ja)
  2. Symbol oppose vote.svg NEIN (Nein)
  3. Symbol neutral vote.svg Enthaltung (Enthaltung)
Ergebnis: (Details: [])
Ja: % Nein: % Enthaltung: %
Wahlbeteilunng: %
<onlyinclude>

Hintergrund

Einsparungen dürfen nicht durch Unterbezahlung von Menschen stattfinden. Leiharbeiter müssen ein hohes Maß an Flexibilität mit sich bringen und bangen nicht selten um ihre berufliche Zukunft. Aufgrund dessen soll die ProCommunitas abgeschafft werden, dies verhindert den Einsatz von Leiharbeitern aus bloßen Einsparungsgründen mit dem Vorwand, flexibel zu sein.

Diskussion über den Sinn und Zweck des vMB

Argumente zur Frage

Eine Diskussion findet nach den Regeln auf der Artikeldiskussionsseite statt!

PRO

+ProCommunitas wird abgeschafft, keine Ausnutzung von Leiharbeitern durch die Stadt Fulda.

CONTRA

Beauftragte Firmen können wiederum Leiharbeiter einstellen.

Kein kurzfristiges Handeln der Stadt möglich.

Links/Fakten

Wikipedia-logo.pngFakten
PadiconHessen Piratenpad zum Thema

Antrag

Hier wird nach dem vMB im Konsens ein Antragstext entwickelt der dann eingereicht werden kann. Ohne Antragstext wird das vMB nur als Umfrage gewertet, ohne damit Position oder Aktion zu forcieren!