Bundesvorstand/Umlaufbeschluss/118

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Antrag

Bauzäune für den Wahlkampf anmieten

Kopiervorlage fürs Blog:

[beschluss ergebnis="????"]
[titel]Bauzäune für den Wahlkampf anmieten[/titel]
[text]Hiermit stelle ich an den Bundesvorstand die nachfolgenden Anträge zu diskutieren und zu
beschließen wie folgt:

1.) Der Bundesvorstand beschließt, ein Hauptkundenkonto bei der Firma HKL
Baumaschinenverleih ( mit 140 Stationen bundesweit) zu eröffnen und im folgenden jeden
Landesverbandsvorstand zu gestatten, dort Bauzäune zwecks Wahlkampf auf eigene
Kostenabrechnung anzumieten

A) Bauzäune mit Fuß  sowie Verbindungsschellen für selbige bei Doppel-Plakataufbau (vorder
und rückseitig) oder Aufbau als Dreieck ( pro Bauzaun ein Preis von 7,00 e brutto ca.)

2.) Der Bundesvorstand berät und beschließt, jedem Landesverband eine Empfehlung
auszusprechen, sich ein Kontingent von X - Anzahl an  Mesh - Bauzaunplakaten auf eigene
Kosten zu beschaffen, sowie aus Bundesmitteln für Bundeswahlkampf ebenfalls ein Kontingend
zu besorgen, um bei Bedarf dieses postalisch verteilend entweder an die jeweiligen
Bundesländer im Landtags / Kommunalwahlkampf auszuleihen bzw. im Bundeswahlkampf
strategisch finanziell weniger stark ausgerüstete Landesverbände leihweise welche zur
Verfügung zu stellen.[/text]
[antragsteller]Jörg Pfannschmidt[/antragsteller]
[stimmen]
[stimme abgabe="?"][name]Bernd Schlömer[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Sebastian Nerz[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Markus Barenhoff[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Swanhild Goetze[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Sven Schomacker[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Katharina Nocun[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Klaus Peukert[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Christophe Chan Hin[/name][grund][/grund][/stimme]
[stimme abgabe="?"][name]Andreas Popp[/name][grund][/grund][/stimme]
[/stimmen]
[zusatz][/zusatz]
[/beschluss]

„ “ gehört nicht zu den möglichen Werten dieses Attributs (Angenommen, Abgelehnt, Vertagt, abgelehnt, angenommen, vertagt, Entwurf, eingereicht, übernehmen, zurückgezogen, unaufschiebbar, verwiesen, offen, defekt, unbehandelt, zurueckgezogen, nicht behandelt).

AntragsText
Hiermit stelle ich an den Bundesvorstand die nachfolgenden Anträge zu diskutieren und zu beschließen wie folgt: 1.) Der Bundesvorstand beschließt, ein Hauptkundenkonto bei der Firma HKL Baumaschinenverleih ( mit 140 Stationen bundesweit) zu eröffnen und im folgenden jeden Landesverbandsvorstand zu gestatten, dort Bauzäune zwecks Wahlkampf auf eigene Kostenabrechnung anzumieten A) Bauzäune mit Fuß sowie Verbindungsschellen für selbige bei Doppel-Plakataufbau (vorder und rückseitig) oder Aufbau als Dreieck ( pro Bauzaun ein Preis von 7,00 e brutto ca.) 2.) Der Bundesvorstand berät und beschließt, jedem Landesverband eine Empfehlung auszusprechen, sich ein Kontingent von X - Anzahl an Mesh - Bauzaunplakaten auf eigene Kosten zu beschaffen, sowie aus Bundesmitteln für Bundeswahlkampf ebenfalls ein Kontingend zu besorgen, um bei Bedarf dieses postalisch verteilend entweder an die jeweiligen Bundesländer im Landtags / Kommunalwahlkampf auszuleihen bzw. im Bundeswahlkampf strategisch finanziell weniger stark ausgerüstete Landesverbände leihweise welche zur Verfügung zu stellen.
Begründung
Der aktuelle Landtagswahlkampf NDS zeigte deutlich auf, wo schwächen insbesondere seitens der Wahrnehmung durch Wählerschaften liegen. Die erfolgreich umgesetzte Praxis anderer Parteien, eine gewisse optische Präsenz allein durch eine starke Anwesenheit von Großplakaten zu zeigen, ist durchaus beim Wähler besser angekommen als viele kleinplakate an Laternen. Natürlich ist es auch noch umweltfreundlicher, da zum einen die Bauzäune intensivst weiterhin seitens der Verleihfirmen sowieso im einsatz sind, ergo nicht extra produziert werden müssen, und zum anderen sind die zu beschaffenden Mesh - Plakate unverwüstlich mit einer extrem langen haltbarkeit, was sich auch positiv auf die Umweltverträglichkeit auswirkt. Somit wäre diese Form der Wahlkampf - Strategie ökologisch viel nachhaltiger als vie Papierplakaten oder Hohlkammer - Plakate. Wenn dann ein LTW - Kampf im Bundesland ansteht, so können zusätzlich aus dem Bundeskontingent sowie den nahen weiteren Länderkontingenten unterstützend via Post diese dann gerade ungenutzten Bauzaun - Mesh-Plakate dem Wahlkampf - Bundesland zusätzlich helfend ausgeliehen werden, um grössere Flächen damit abzudecken. Vorteil ist hier ebenfalls, das große Filialnetz des Anbieters, so das eine örtlich in der Nähe verfügbare Ausleihstation ebenso vorhanden ist und Wegstrecken damit reduziert werden. Logistisch eine effiziente Zeit und - Kostenersparnis (Benzinkosten) sowie ebenso umweltschonender. Sehr gerne, wenn dieses der Arbeitsentlastung des Vorstandes dienlich sein wird, helfe ich mit meinem Know-How aus 20 Jahren Hotellerie und Fachhandel bei der Umsetzung / Angebotsfindung bis zum Abschluß des Vorgangs gerne mit. in diesem Sinne verbleibe ich bis zu Eurem Ergebnis Euer Jörg Pfannschmidt Info Team RV Hannover Piratenpartei Niedersachsen twitter: PiratJoerg
beantragt am
24.01.2013
Antragsteller
Jörg Pfannschmidt
Meinungsbild in LQFB
https://lqfb.piratenpartei.de/lf/initiative/show/5683.html?tempstore=1w54rr92bx7171tlghq5wzwxj6
Umsetzungsverantwortlich
Jörg Pfannschmidt

Beschluss

(Umlauf)beschluss des Bundesvorstandes vom   #118: Bauzäune für den Wahlkampf anmieten
Pictogram voting abstain.svg
Text:
Der Bundesvorstand beschließt, ein Hauptkundenkonto bei der Firma HKL Baumaschinenverleih ( mit 140 Stationen bundesweit) zu eröffnen und im folgenden jeden Landesverbandsvorstand zu gestatten, dort Bauzäune zwecks Wahlkampf auf eigene Kostenabrechnung anzumieten.
  1. 15yes.png:  
  2. 15no.png:  
  3. Pictogram voting neutral.svg:  

Ergebnis:  
Redmine-Link:  
Zusatzinfos: Aus dem Vorstands OTRS übertragen. Ticketnummer: 1034212 ; Nach Diskussion in der Sitzung vom 06.02.2013 wird eigenständig im Geschäftsbereich von Sebastian geklärt