Benutzer:Maurifisch

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
URIs der Form „piraten(ät)fischbein (dot) de“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Meinbildmauri.jpg
Persönlich
Name: Mauri Fischbein
Nick: Maurifisch
Wohnort: München
Berufl. Qual.: Immobilienwirt (Diplom VWA Freiburg)
Tätigkeit: Betreuung von Bauträgerprojekten, Mieterprivatisierung, Denkmalsanierung
Familienstand: verheiratet
Geburtstag: 1956
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 2011
Mitgliedsnummer: 15533
Landesverband: Bayern
Bezirksverband: Oberbayern
Kreisverband: München
Funktion: Kassenprüfer LV Bayern
Stammtisch: München Sendling
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
politischer Test:
kosmopol. 50%    national.
laizist. 61%    fundamental.
visionär 44%    reaktionär
anarchist. 41%    autoritär
kommunist. 13%    kapitalist.
pazifist. 19%    militarist.
ökologisch    21% anthropozent.
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: piraten(ät)fischbein (dot) de
Mobil: 0163 202 42 19
Jabber: Maurifisch@jabber.de
Twitter: @Piratmauri

BlackFlag Size5.gif

Bezirksverband Oberbayern - Beisitzer im Vorstand - seit 23.11.2014

Tätigkeitsbericht

November 2014

  • 24.11.14 Montagsstammtisch
  • 25.11.14 Vorstandssitzung
  • 28.11.14 Freitagsstammtisch München
  • 29.11.14 Kreisparteitag Ingolstadt
  • 29.11.14 TTIP Stand Tollwood

Dezember 2014

  • 1.12.2014 Mumble Bezirk
  • 1.12.2014 Buvo Sprechstunde
  • 5.12.2014 Stammtisch Portugal
  • 8.12.2014 Buvo Sprechstunde
  • 9.12.2014 Besichtigung Location für Sicon
  • 9.12.2014 Vorstandsmumble
  • 10.12.2014 Treffen Queeraten
  • 11.12.2014 Oktoberfestattentat - Neue Erkenntnisse und ihre Folgen Termin im Maximilianeum

Warum ich bei den Piraten bin

  • Bevor ich die Piraten kennengelernt habe, war ich eher unpolitisch. Sicher hat mich die aktuelle Tagespolitik interessiert, aber über das regelmäßige Lesen der Tageszeitungen und der Nachrichtensendungen ging es nicht hinaus. Ich betrachte mich als demokratisch und liberal. Meine politische Heimat an den Wahltagen sah ich bei der FDP ohne mich jedoch intensiv mit den Programmmen der Parteien zu beschäftigen. Seit der letzten Bundestagswahl fühlte ich mich zunehmend unwohl bei der Frage, welche Partei meine Interessen vertritt und wem ich bei der nächsten Wahl meine Stimme geben soll.
  • Bei der Wahl in Berlin sind mir durch die Medien erstmals die Piraten aufgefallen.Nach ersten Recherchen in Netz habe ich mich intensiver mit den Zielen der Piraten beschäftigt und bemerkt, was die wollen, will ich auch. Bis zum Ausfüllen des Mitgliedsantrags dauerte es dann nicht mehr lang, und den ersten Besuch beim Stammtisch in Neuhausen habe ich noch gut in Erinnerung. Anfang des Jahres 2012 war ich dann zum ersten Mal beim Stammtisch in Sendling und seitdem bin ich voll dabei.
  • Ich wurde freundlich aufgenommen und sofort integriert. " Wenn du mitmachen willst, wir haben gerade eine Arbeitsgruppe Senioren gegründet, mach doch mit"
  • Ja, und seitdem bin ich dabei. Wir treffen uns wöchentlich einmal face to face, unter der Woche auf der Mailigliste und den Pads, in der Mumble- und Telefonkonferenz.Es macht wahnsinnig viel Spass, ich kann hier direkt und sofort etwas bewegen. Ich sehe, wie unsere Arbeit ständig besser wird, die Partei wächst und sich fortentwickelt und wir wirklich eine Bereicherung in der politischen Landschaft sind. Ich glaube, dass ich hier wirklich an der Verbesserung des Lebens in Deutschland mitwirken kann. Und ihr könnt das auch, also wer noch nicht dabei ist,einfach mitmachen.

Auszeichnungen

BY Löwe.jpg

Gestempelt für unermüdlichen Einsatz um die AG 60+ & vieles mehr - Danke!

Manfred, Herbert, Hermann und die AG 60+ am 19.02.2013

Für die super Arbeit im Vorstand von Oberbayern.

Für die super Arbeit im Wahlkampf 2013 Manfred Plechaty 21:34, 21.12.2013 CET

Für was ich stehe

  • Für eine gerechte Welt ohne Armut
  • Für eine gerechte und würdige Veränderung unserer Altersversorgung.
  • Für Chancengleichheit bei Bildung
  • Für die Einführung einer Finanztransaktionssteuer
  • Für Privatsphäre im realen und virtuellen Leben
  • Für die straffreie Privatkopie
  • Für den transparenten Staat und den transparenten Politiker
  • Für die Abschaffung der präventiven Überwachung
  • Gegen die Zensur des Internets
  • Gegen Rechtsextremismus
  • Gegen Fremdenfeindlichkeit

Vita

  • Grundschule Türkenschule in München
  • Oskar von Miller Gymnasium München
  • 6 Semester VWL an der LMU München
  • Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann
  • Inhaber Baby Ansorge Lindwurmstrasse in München
  • Geschäftsführer Baby-Paradies Handels GmbH München
  • Immobilienmakler bei Blumenauer Immobilien München
  • Ausbildung Immobilienwirt Diplom VWA Freiburg
  • Verkaufsleiter HAMA Baugruppe
  • Geschäftsführer I.M.F. Immobilien Vertriebsgesellschaft mbH
  • Partner bei Fischbein&Michels

Ehrenamtliche Betätigungen / aktive Mitgliedschaft

  • OXFAM Deutschland für eine Welt ohne Armut
  • Oxfam Shop München Türkenstrasse " Wir machen Überflüssiges flüssig"
  • Alumni Immo Freiburg

Hobbies

  • meine Frau
  • Motorradfahren
  • Lesen
  • Wandern

Aktivitäten

  • Mitglied der AG 60+
  • Mitglied AG Senioren
  • Entwicklung eines Positionspapiers " Senioren im 21. Jahrhundert " zur Vorlage beim Landesparteitag 2012 in Straubing
  • Rentenmodell für das 21. Jahrhundert
  • Mit Mehrheit angenommen
  • Wahl zum Sprecher der AG 60+
  • Weiterentwicklung des Positionspapiers und Abstimmung beim Landesparteitag in Maxhütte
  • aktuelle Variante
  • Mit Mehrheit angenommen
  • Entwicklung Grundsatzprogramm Rente für die Bundespartei
  • Abstimmung beim Bundesparteitag 2012 in Bochum
  • Grundsatzprogramm Rente
  • Mit 2/3 Mehrheit angenommen
  • Wahl zum Direktkandidaten Bezirkstag Oberbayern Stimmkreis 108
  • Verantwortlicher für Plakataktionen für den Wahlkampf 2013 in München
  • Mitglied im Orgateam für den Wahlkampf 2013
  • Mitglied AG Kommunalpolitik
  • Mitglied AG Bezirkspolitik
  • Mitglied im Vorstand Bezirk Obb
  • Kassenprüfer LV Bayern

Presse