Benutzer:Heabeat

Aus Piratenwiki
(Weitergeleitet von Benutzer:Herbert Stubner)
Wechseln zu: Navigation, Suche
URIs der Form „herbert.stubner(ät)googlemail.com“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Benutzer Herbert Stubner.jpg
Persönlich
Name: Herbert Stubner
Nick: Heabeat
Wohnort: München-Sendling
Berufl. Qual.: Betriebswirt
Tätigkeit: Controller a. D.
Familienstand: verheiratet
Geburtstag: 1947
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 2011
Mitgliedsnummer: 23372
Landesverband: Bayern
Bezirksverband: Oberbayern
Kreisverband: München Stadt
Ortsverband: München
Stammtisch: Sendling
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: herbert.stubner(ät)googlemail.com

BlackFlag Size5.gif


Warum ich bei den Piraten bin

Weil es sehr großen Nachholbedarf gibt bei der Transparenz für den Bürger und von keiner Partei bisher ehrlich in Angriff genommen worden ist.

Weil ich bei den etablierten Parteien keinen Ansatz zur Verbesserung der Lage in unserem Land sehe und die Probleme durch astronomische Verschuldung auf die kommenden Generationen verschoben werden.


Weil ich daran glaube, dass die PIRATEN der Weg sind endlich Bewegung bei der Lösung der jetzigen und kommenden Herausforderungen anzustoßen und auch zeitgerechte Lösungen zu ermöglichen.

Auszeichnungen

BY Löwe.jpg
TreuerHund.png

Gestempelt für aufopfernden Einsatz für die Organisation der Podiumsdiskussion in Tutzing und deinen unermüdlichen Einsatz für die Piraten - Danke!

Mauri,Hermann und Dieter am 25.02.2013
für ständige Präsenz und Engagement Mauri 12:06, 5. Mär. 2013 (CET)

Für die super Arbeit im Vorstand von Oberbayern.

Für die super Arbeit im Wahlkampf 2013 Manfred Plechaty 21:34, 21.12.2013 CET

Für was ich stehe

Parlamentarier sollen ihre ganze Zeit für die Bürger einsetzen und nicht durch Beraterverträge in Interessenkonflikte kommen. Eine Beschäftigung nach Ende der Parlamentszeit bei einer Firma aus dem Fachgebiet des Parlamentarier soll für 1 Jahr gesperrt werden.

Kindergartenplätze für alle schaffen die das wollen oder sogar darauf angewiesen sind, in der Form, dass die Kommunen gesetzlich dazu verpflichtet werden.

Unterstützung bei der Erhaltung sowie Neuschaffung von bezahlbaren Wohnraum für junge Familien.

Mitwirken bei der Bewältigung der Lawine "Altersarmut" auf solidarischer Basis und sicherstellen, dass für Senioren eine lebenswertes Umfeld erhalten bleibt bzw. geschaffen wird.

Erhaltung der Bayerischen Lebensart und Respektierung lokaler Traditionen unter Berücksichtigung des Fortschritts, Einbindung der Internetwelt und geänderten Rahmenbedingungen unter dem Dach Europas.


Vita

Geboren/aufgewachsen/Schule/Ausbildung im Münchner Süden Einen Sohn, eine Tochter

Beruflich anfangs in mittelständischen Unternehmen, dann in Elektrokonzernen (Siemens, DASA/EADS) in kfm. Abteilungen beschäftigt.

Bench marks in meinem Leben waren das Erleben, dass Ausbildung krass vom Geldbeutel abhängig ist und ich deshalb jede Aktivität die auf kostenfreie Ausbildung, Studium, Weiterbildung ausgerichtet ist voll unterstütze

sowie die Jahre in denen ich beruflich in anderen Ländern/Kulturen gelebt habe (Libyen, Saudi Arabien,Iran, Nepal)

Ehrenamtliche Betätigungen / aktive Mitgliedschaft

Mitglied der Seniorenvertretung Sendling-Westpark mit monatl. Sprechstunde Unterstützung bei Problemen mit Behörden, Versicherungen, Hausverwaltungen Feste organisieren mit nur geringem Beitrag. z. B. ds. Jahr "Countryfest für Generationen", Trambahnsonderfahrt f. Senioren" "Frühlingskonzert im Westpark"

Mitglied im "Fachausschuss 5 - "Sicherheit für Senioren"

Hobbies

Tätigkeitsbericht

November 2011

April 2012

Mai 2012

Juni 2012

Juli 2012

August 2012

September 2012

Oktober 2012

November 2012