Benutzer:Beck ma

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzprofil
Persönlich
Name: Reinhard Beckmann
Nick: Beck ma
Wohnort: Duisburg
Berufl. Qual.: Speditionskaufmann
Familienstand: ledig
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 2012
Mitgliedsnummer: Datenschutz
Landesverband: Nordrhein-Westfalen
Kreisverband: Duisburg
Mandat: Siehe Piratenlaufbahn
Funktion: Koordinator der AG BGE
Stammtisch: Duisburg-Mitte
Kontakt
Webmail: Form-Mailer



Berufliches:

  • Speditionskaufmann
  • IHK-Ausbilderprüfung


'Landtagswahl NRW 2017 '

  • 2017 Direktkandidat Duisburg Wahlkreis 61 in der Stadt * * Duisburg LTW-Wahl 2017
  • Listenkandidat der Piratenpartei LTW NRW 2017

Landtagswahl NRW 2017

Piratenlaufbahn:

  • Beisitzer im Kreisvorstand der KV-Duisburg 2019
  • Sozialpolitischer Referent der Landtagsfraktion NRW der Piratenpartei Deutschland Dezember * * 2015 bis 31.Mai.2017
  • Koordinator der AG-BGE seit 2016
  • Betreuung der Internetseite der Sozialpiraten als Administrator ab 2015
  • Kurzreferat zu den anstehenden Rechtsvereinfachungen im SGB II 2014 in Essen
  • Teilnahme an den RL-Treffen in Essen und Soest
  • aktives Mitglied der AG-BGE und bei den Sozialpiraten
  • Beteiligung an der Aktion BGE in der Duisburger Innenstadt 2016
  • Straßenwahlkampf 2013, 2014 und 2017
  • aktiv seit Sommer 2012

2015 - 2020 bis zu den Wahlen in der Stadt Duisburg

Stellvertretender sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Arbeit , Soziales und Gesundheit der Stadt Duisburg bis zu den Wahlen 2020.

2019

  • Aktive Unterstützung der Bürgeriniative "Der Baerler Busch ist bedroht".
  • Das wird wohl auch noch in 2020 ein Thema sein.
  • Die lose Zusammenarbeit mit der Partei "DieLinke KV-Duisburg" besteht immer noch und ist recht gut. Ich kann unsere Vorstellungen zum Thema Hartz iV * einbringen.

2018

ab März 2018

  • Nach einer Orientierungsphase als fraktionsloses Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Rat der Stadt Duisburg, habe ich mit einer
  • losen Zusammenarbeit mit der Partei "Die Linke " meine Arbeit zum Thema Hartz IV wieder aufgenommen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit kann ich unser Wahlprogramm einbringen.
  • Thema: Kosten der Unterkunft , Sanktionen nach § 31 SGB II bis zu den Wahlen in Duisburg entsprechend unserem (PP) Wahlprogramm
  • Die PSL-Fraktion wurde durch die Ratsherrn Karl-Heinz Hagenbuck (SGU-Duisburg) und den vorstorbenen Ratsherrn von der BL-Duisburg aufgelöst.
  • Nach Lage der Dinge brauchen die Ratsherren eigentlich nur Befehlsempfänger und verstehen auch nicht das * * *Zusammenspiel zwischen Bund-Land-Kommune. Ab April 2018 * * haben wir eine Zusammenarbeit mit der Partei "Die Linke" in *Duisburg.

'Tätigkeit in der PSL-Fraktion Duisburg 2014 - bis März 2018

  • Erarbeitung einer Anfrage zum Thema" Mietwerterhebung der Stadt Duisburg 2017 zu den Kosten der Unterkunft
  • Diese Anfrage hatte den Zweck die Problematik die "Kosten der Unterkunft" im Hartz IV System in den Ausschuss für Arbeit
  • im Rat der Stadt Duisburg zum Thema zu machen. Ich musste feststellen, dass Anglelika Wagner(SPD-Duisburg) und Josef Wörmann *
  • (CDU-Duisburg) an diesem Thema kein Interesse haben und alles für gut befinden.... B90 / Die Grünen in Duisburg sind je nach
  • der Dinge für oder gegen Hartz IV.....

2017

  • Erarbeitung einer Anfrage zum Thema "Auszahlung von ALG I und ALG II an der Supermarktkasse"
  • in Duisburg. Diese Anfrage wurde vom Dezernenten der Stadt Duisburg Herrn Krützberg nicht
  • beantwortet, weil es das Pilotprojekt der BA in Duisburg nicht geben wird. Dies findet meine
  • Unterstützung .

2016

  • Erarbeitung einer Anfrage zum Thema "Kitagebühren für Eltern ,die Leistungen nach dem SGB II, * SGB III und SGB XII beziehen.
  • Erarbeitung einer Anfrage zum Thema "Kein Abschluss ohne Anschluss " Projekt der Landesregierung NRW 2016

2015

  • Erarbeitung einer Anfrage zum Thema "Eingangszone Jobcenter Duisburg für den ASG-Ausschuss * * der Stadt Duisburg 2015

Meine Projekte:

  • PG-Rechtsvereinfachungen im SGB II 2014 bis mindestens 31.12.2016
  • Umgestaltung der Internetpräsenz der Sozialpiraten ab 2015 fortlaufend
  • PG-Telefonlisten der Jobcenter und Betreuung der Telefonlisten -Jobcenter NRW ab 2015 bis
  • Ende 2016. Wegen angeblicher Probleme mit dem Datenschutz ist das Projekt erst einmal auf Eis gelegt.

Veröffentlichungen zu sozialen Themen

2019

2016

2015

2014

Vernetzung mit Nichtregierungsorganisationen und Iniativen