Antrag:Bundesparteitag 2013.1/Antragsportal/SÄA017

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

<- Zurück zum Antragsportal | Satzungsänderungsanträge


Tango-preferences-system.svg Dies ist ein Antrag für den Bundesparteitag 2013.1. Antragsseiten werden kurze Zeit nach Erstellen durch die Antragskommission zum Bearbeiten gesperrt. Das Sammeln und Diskutieren von Argumenten für und gegen den Antrag ist auf der Diskussionsseite möglich

Wende dich bei Fragen und (als Antragsteller) Änderungswünschen an ein Mitglied der Antragskommission.

Tango-dialog-warning.svg Dieser Text ist (noch) keine offizielle Aussage der Piratenpartei Deutschland, sondern ein an den Bundesparteitag eingereichter Antrag.

Antragsübersicht

Antragsnummer SÄA017
Einreichungsdatum 8 April 2013 19:37:13
Antragsteller

Hendrik Stiefel

Mitantragsteller
  • Swanhild Goetze
  • Sebastian Krone
  • Sebastian von Hoff
  • Stephanie Nöther
Antragstyp Satzungsänderungsantrag
Antragsgruppe Satzungsabschnitt B - §22
Zusammenfassung des Antrags Beschlussfähigkeit des Finanzrates anpassen
Schlagworte FinRat, Finanzrat
Datum der letzten Änderung 13.05.2013
Status des Antrags

Pictogram voting keep-light-green.svg Geprüft

Abstimmungsergebnis

Pictogram voting keep-light-green.svg Angenommen

Antragstitel

Beschlussfähigkeit des Finanzrates

Antragstext

Der Bundesparteitag möge beschließen, den § 22 Absatz 4 in Abschnitt B "Finanzordnung" in der Bundessatzung wie folgt zu ändern:
"Der Finanzrat ist beschlussfähig, wenn mindestens 50% seiner Mitglieder anwesend und mindestens elf Landesverbände vertreten sind."

Antragsbegründung

Das sehr hohe Beschlussquorum hat sich als nicht praktikabel erwiesen. Der Satzungsänderungsantrag wurde auf der Tagung des Finanzrates am 23./24.03.2013 einstimmig so beschlossen.
Alte Fassung:
(4) Der Finanzrat ist beschlussfähig, wenn mindestens 21 seiner Mitglieder anwesend sind.

Diskussion

  • Vorangegangene Diskussion zur Antragsentwicklung: {{{diskussionVorher}}}
  • [{{{antragsdiskussion}}} Pro-/Contra-Diskussion zum eingereichten Antrag]


Konkurrenzanträge