2014-07-22 - Protokoll KV Karlsruhe

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.
 

Protokoll Vorstandssitzung 1.7.2014

Eröffnung der Sitzung um 20:24 Uhr durch Marcel Gültig
Anwesende: Gordon, Marcel, Michael, Sabine, Uli
Gäste: Uwe Lancier, Stadtrat

Aktueller Stand

Kontostand: 1897,22€
keine Rechnung aus HD, nix vom LV, Spendenbescheinigungen vom LV fehlen noch
Kontoübernahme wird diese Woche angeleiert

Mitgliederstand: in den letzten Wochen etwa -6 +3
laut https://vorstandbawue.piratenpad.de/statistic mit Stand 14.7.: 343 Mitglieder (35% stimmberechtigt)

Tätigkeitsberichte

Marcel: Urlaub, bisschen OTRS
Gordon: bisschen Trello, Facebook Account übernommen, dort gepostet, Maildresse eingerichtet
Michael: siehe Kontostand, Fraktionsvernetzung
Uli: Auflösen des Postfach Bruchsal angestoßen, Technik eingerichtet, Grillfest Planung, Bruchsaler Stammtisch besucht
Sabine: OTRS, Technik eingerichtet, Verwaltungsschulung, Trello

Organisatorisches neuer KV

Haushaltsplanung

Kommt, sobald mal Zugriff auf beide Konten bzw. ein zusammengeführtes Konto besteht

Sitzungstermin

Nächste Sitzung im August, wieder in der Blumentorstr. 16 in Durlach (bei procontra)
Sitzungstermin: In Zukunft regulär am vierten Dienstag im Monat, weil Gemeinderatssitzungen am dritten Dienstag sind.

Fotos

Fototermin ist auf den Sitzungstermin im August verschoben.

Geschäftsordnung

Die im Pad erarbeitete Geschäftsordnung wird einstimmig angenommen. Geschäftsordnungsplan: einstimmig vorläufig angenommen

Organisatorisches Fusionsdurchführung

Mitgliedermail per Post

Beschluss: "Wir lassen die Mitgliedermail zur Fusion nicht nur per Mail, sondern auch per Post an Mitglieder ohne Mailadresse verschicken."
einstimmig dafür

Mailinglistenzusammenschluss

Beschluss: "Wir schließen die Mailingliste KA-Land sofort, ohne einen Autoresponder einrichten zu lassen."
dafür: Gordon, Michael, Sabine, Uli; Marcel enthält sich

Wir verfassen gemeinsam eine Nachricht an die Mailingliste in der auf den Umzug und Schließung als Folge der Fusion hingewiesen wird.
Sabine kümmert sich um die technische Durchführung.

Postfach

Es wird festgestellt, dass das derzeitige Postfach am Entenfang für alle ungünstig liegt.
Es soll geklärt werden, ob es bessere Möglichkeiten gibt (anderes Postfach, Nachsendeauftrag an Adresse etc.)
Verantwortlich: Gordon

Vorstandsorganisation

Wir benutzen trello für die interne Organisation und Absprachen, ohne dort personenbezogene Daten abzulegen.
Umlaufbeschlüsse werden wir primär per Mail fassen.

Mit der Erarbeitung einer Struktur der Abläufe und ggf daraus folgenden Toolentscheidungen befassen sich in naher Zukunft: Gordon, Uli, Sabine

aktuelle Vorgänge

Facebook

Facebook Auftritt wird von Gordon betreut.
Es gibt eine längere Diskussion über den Stellenwert von Facebook, die Priorität verschiedener von uns benutzter Kanäle und die technischen und personellen Möglichkeiten, Inhalte allen Empfangswegen zuzuführen und eingehende Anfragen zu beantworten.
FB soll nur einer unter mehreren Kanälen sein, auf denen Informationen empfangen werden können, die primär aber auf dem Blog eingepflegt werden sollen.
Diskussionsergebnisse oder Erkenntnisse von Relevanz und auf anderen Kanälen eingetroffene interessante Informationen sollen den Weg zurück aufs zentrale Blog finden.

Beschluss: "Wir werden uns Social Media Richtlinien geben." einstimmig angenommen

Stammtischbeauftragung

Es wird die Diskussion über die Mailingliste nochmal angestoßen, wie der Stammtisch in Zukunft aussehen soll. Parallel kontaktiert Gordon fux, ob und in welcher Form er sich vorstellen kann eine Beauftragung für die Stammtischorganisation zu übernehmen.

Aktionsbeauftragung

Das Konzept wurde unter anderem von Konrad und Maddin eingebracht. Wir können uns gerade nicht vorstellen wer diese Aufgabe übernehmen könnte und belassen sie deswegen zunächst ganz in der Vorstandsverantwortung. Wir werden auf Konrad und Maddin zurückkommen, um auszuloten, was von der Idee, und durch wen, realisiert werden kann.

Nordbadenteffen

Es besteht Interesse an der Ausrichtung des Nordbadentreffens. Dazu müssen die vorgeschlagenen und weitere Örtlichkeiten geprüft werden und mit anderen Kreisverbänden koordiniert werden. Wir werden auf finio zugehen, ob sie zusammen mit uns die Organisation übernehmen möchte.
Verantwortliche: Gordon, Sabine

Grillen in Weingarten

Beschluss: Budget von 100€ für das Ausrichten des Grillfestes (Grillplatzgebühr, Kohle, Einweggeschirr etc): einstimmig angenommen
Wegen leidiger Erfahrung beim letzten Grillen in KA: Uli schaut nach ob in Weingarten ein Grillrost vorhanden ist.

Einladung zum Jubiläum der Montagsdemo

Wir werden uns nicht mit einem Stand o.ä. an der Veranstaltung am 30.8. beteiligen. Es wird von unserer Seite Werbung geben und wir laden alle ein, dort aufzutauchen.

vertagte Themen

  • nähere Mitgliederbetreuung, z.B. Patensystem aufbauen
  • Nachfrage bei ausgetretenen Mitgliedern formulieren
  • verstärkt Beteiligung der Mitglieder durch z.B. LimeSurvey-Umfragen
  • Materialbestand im Nest und anderen Lagern
  • Wertschätzungskultur ausbauen und pflegen

Ende der Sitzung 22:45