BY:IT/Wanninger

Aus Piratenwiki
< BY:IT(Weitergeleitet von Wanninger Bayern)
Wechseln zu: Navigation, Suche
ACHTUNG: Die Informationen hier im Wiki werden momentan nicht gepflegt. Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage: http://it.piratenpartei-bayern.de/
BayernIT
Verwaltung: Übersicht | Team | Fragen | Server | Budget | Monitoring | Backup | Telko
Dienste: E-Mail | Mailinglisten | Ticket-System | Anonymisierungsserver | Wordpress | sonstige Websites | Pirate Feedback | Redmine | Events-Kalender | ownCloud


Was ist der Wanninger?

Wanninger ist das OTRS des LV Bayern der Piratenpartei, Benannt nach dem Buchbinder Wanninger. Es ist ein eigenes System und hat nichts mit dem Ticket-System des Bundes zu tun.

Zugriff

Adresse

Nur über https!

https://wanninger.piratenpartei-bayern.de/otrs/index.pl

Anleitung

Dateisymbol PDF.svgWanninger-Howto / Stand: 2013-05-05 (Dateibeschreibung)

Zugriffsberechtigungen

  • Zugriff können alle in Bayern gewählten (Vorstände, Schiedsrichter) auf ihre eigenen Queues
  • Zusätzlich kann es Projektqueues geben (Verwaltung, Pirate Feedback, Wahlen). Die Zugriffsberechtigungen werden i.d.R vom für das Projekt Beauftragten oder vom Landesvorstand genehmigt und von den Wanningeradmins erteilt.
  • Ihr könnt gern einen Zugang, extra Queue oder sonstwas bekommmen.
  • Voraussetzung hierfür ist eine gültige Datenschutzbelehrung und -verpflichtung. Informationen darüber und Termine findet ihr auf der Seite des Datenschutzbeauftragten.

Was sind Berechtigungsgruppen?

  • Auf die Queue KV Hintertupfing::Vorstand hat der Vorstand Hintertupfing Zugriff
  • In den meisten KVs gibt es meist nur eine Berechtigungsgruppe, die Zugriff auf alle Queues hat.
  • Auf die Queue BzV Mittelbayern::Flyer haben der Vorstand des Bezirks Mittelbayern und die Gruppe "Flyerpiraten" Zugriff. Die "Flyerpiraten" dürfen nur die Flyerqueue sehen und haben deswegen eine spezielle Berechtigungsgruppe.
  • Eine Person kann in einer oder mehreren Berechtigungsgruppen sein, je nach Aufgaben und Verantwortlichkeiten.

Namenskonvention für Queues

  • Schatzmeisterqueues heissen immer "Schatzmeister".
  • Vorstandsqueues heissen immer "Vorstand".
  • Pressequeues heissen immer "Presse"
  • Bei sonstigen Queues seid ihr frei in der Namensgestaltung.
  • Falls ihr keine Idee habt, denken wir uns was aus.
  • Neue KV-Queues heissen immer "KV Ortsname". Bei KVs, die sich über mehrere Orte erstrecken bitte eine geeignete Kurzform für "Ortsname" mitschicken.
    • Beispiel: Statt KV Hintertupfing-Obertupfing-Niedertupfing zB KV Tupfinger Land.


Neue Zugänge, Queues, Strukturen beantragen

  • Alle Personen, die Zugriff auf das Ticketsystem Wanninger erhalten sollen, benötigen zwingend eine gültige Datenschutzbelehrung und -verpflichtung, diese kann man beim Datenschutzbeauftragten machen, Informationen im Wiki unter http://wiki.piratenpartei.de/BY%3ADatenschutzbeauftragter - erst danach Zugänge beantragen!!!
  • Die DSVs bitte an den bayrischen Datenschutzbeauftragten senden.

Bei Gliederungsneugründungen

  • Mail an support@piratenpartei-bayern.de mit folgenden Angaben schicken:
    • Wer soll Zugriff erhalten?
    • Vollständige Namen + Mailadressen + Funktion im Vorstand
    • Welche Queues werden benötigt? Üblicherweise gibt es eine Queue "Vorstand" in der die Mails an vorstand@gliederung landen
  • Zusätzlich können Queues wie Presse, Schatzmeister, etc. sinnvoll sein
  • Welche Mailadressen sollen vom Wanninger abgerufen werden und in welcher Queue sollen diese landen? (Keine persönlichen Postfächer)
  • Manche Fragen lassen sich schneller klären, wenn ihr eine Telefonnummer dazuschreibt. ;-)

Nach Gliederungsneuwahlen

  • Mail an support@piratenpartei-bayern.de mit folgenden Angaben schicken:
    • Wer soll Zugriff erhalten?
    • Vollständige Namen + Mailadressen + Funktion im Vorstand
    • Wem soll der Zugriff entzogen werden? (ehemalige Vorstände, hier ist oft eine kleine Übergangsperiode sinnvoll, um noch offene Tickets sauber übergeben zu können)
  • Manche Fragen lassen sich schneller klären, wenn ihr eine Telefonnummer dazuschreibt. ;-)

Bei Projekten mit Queuewünschen

  • Beispiele für Projekte mit eigenen Queues sind "Pirate Feedback" und "Wahlkampf".
  • Queues für AGs und IGs vergeben wir nur in begründeten Ausnahmefällen.
  • Es gibt noch ein zweites Ticketsystem für das keine Datenschutzvereinbarung notwendig ist.
  • Sprecht uns einfach an, wir finden eine Lösung.

Bei Ergänzungswünschen

  • Neue Queue oder neue Unterqueue? (wenn ja, in welcher Gliederung oder Organisationseinheit)
  • Funktion der Queue (zB Vorstand, Schatzmeister, Orga, Infostand etc.)
  • Mailadresse, die mit der Queue verknüpft werden soll. Falls die Mailadresse neu eingerichtetet werden muß bitte kleiner Hinweis.
  • Falls die Mailadresse NICHT ohnehin von der BayernIT verwaltet wird: Zugangsinformationen, damit wir die Mail abrufen können.
  • Achtung! Der Mailaccount wird dann nur noch vom Wanninger abgerufen!
  • Welche Personen(gruppe) soll auf die Queue zugreifen dürfen? Gibt es die Gruppe schon? Muss sie neu angelegt werden?
  • Manche Fragen lassen sich schneller klären, wenn ihr eine Telefonnummer dazuschreibt. ;-)

Weblinks

Rundlogo mit Rautenhintergrund (Bayern).svg
Wanninger Bayern
Workflow (Wer nimmt was auf und bearbeitet wie); Konfiguration (Rollen Rechte, Queues und die ganze otrs magic); Technik (Server, StaticDB, Cronjob)