NRW:Arbeitsgruppe/Technik/OX/Tutorials/ThunderbirdIntegration

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ACHTUNG: Die Informationen hier im Wiki sind momentan nicht vollständig aktualisiert.
AG Technik NRW
Verwaltung: Übersicht | Protokolle | Dokumentation | FAQ
Dienste: E-Mail | Lists | Webcache | Blogs | Wikimirror | Domains | RT | Mumble | LAN | Serverstatus


Synchronisation mit Thunderbird

Die Integration des Kalenders in das E-Mail Programm Mozilla Thunderbird wird über ein Plugin für Thunderbird namens "Lightning" und die "CalDAV" Schnittstelle des Servers ermöglicht. Darüber synchronisiert Thunderbird Kalenderdaten ausgewählter Ordner mit dem lokalen Computer in beide Richtungen. Für die Synchronisation von E-Mail kommt in der Regel das IMAP Protokoll zum Einsatz, das ist aber nicht Teil dieser Beschreibung.

Installation

Mittlerweile ist Lightning fester Bestandteil von Thunderbird, daher ist keine gesonderte Installation erforderlich.

Kalender-Adresse herausfinden

Es ist wichtig zu wissen, dass Thunderbird lediglich einzelne Kalenderordner synchronisieren kann. Es können zwar mehrere Ordner hinzugefügt werden, diese müssen aber einzeln verwaltet werden. Damit Thunderbird die Ordner "kennt" muss eine Adresse pro Ordner angegeben werden. Diese Adresse lässt sich leicht herausfinden. Dazu wählt man den gewünschten Kalenderordner im Kalender auf https://mail.piratenpartei-nrw.de/ aus, klickt ihn mit der rechten Maustaste an und wählt "Eigenschaften".

Agtechnik nrw sync lightning 004.png

Nun kopiert man die unter "CalDAV URL" angegebene Internetadresse in den Zwischenspeicher.

Agtechnik nrw sync lightning 005.png

Einrichtung in Thunderbird

Über einen Klick auf "Datei", "Neu" und "Kalender" in der Menüleiste öffnet sich der Bereich um neue Kalender hinzuzufügen.

Nrw sync lightning 002.png

Dort wählt man die Quelle des Kalenders aus. In diesem Fall ist "Im Netzwerk" die korrekte Wahl.

Nrw sync lightning 003.png

Nach einem Klick auf "Weiter" wird im nächsten Dialogfeld als Format "CalDAV" ausgewählt und die vorher in den Zwischenspeicher kopierte Adresse eingetragen. Zusätzlich wird das Kästchen "Cache" aktiviert, damit der Kalender auch ohne Internetverbindung zur Verfügung steht.

Nrw sync lightning 006.png

Im folgenden Schritt kann eine Farbe sowie ein Name für den Kalender vergeben werden. Wird E-Mail ebenfalls mit Thunderbird verwendet, macht es Sinn den Piraten-E-Mail-Account auszuwählen um Termineinladungen per Mail verschicken zu können.

Nrw sync lightning 007.png

Nach dem Speichern der Einstellungen muss man sich mit seinem Benutzernamen und Passwort für den Kalender anmelden, Dabei kommen folgende Daten zum Einsatz:

  • Benutzername: max.mustermann@piratenpartei-nrw.de
  • Passwort: DeinPasswort

Nach einem Klick auf "Erstellen" schließt sich der Assistent und die Kalender werden synchronisiert.

Nrw sync lightning 008.png

Benutzung

Je nach Einstellung synchronisiert Thunderbird automatisch, bei manueller Synchronisation wählt man in Thunderbird einen Kalender mit der rechten Maustaste aus und verwendet die Option "Synchronisieren".