NRW:2013-01-20 - Protokoll Kreisverband Minden-Lübbecke Direktkandidatenwahl BTW 2013

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

Eckdaten

Was:      Kreismitgliederversammlung zur
          Wahl der Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2013
          für den Wahlkreise 134: Minden-Lübbecke I
Ort:      Hoka Bar, Königstraße 41, 32423 Minden
Datum:    20.01.2013
Uhrzeit:  18:00 bis 19:17
HINWEIS: Abstimmungen werden im Format (dafür:dagegen:enthalten) angegeben.

Anwesend

und zwei weitere Piraten.

Akkreditierung

Die Akkreditierung wurde von Kalle ab 18:00 Uhr durchgeführt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden
  2. Wahl des Schriftführers
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Wahl des Wahlleiters
  5. Abstimmung über die Tagesordnung
  6. Abstimmung über die Geschäftsordnung der Versammlung
  7. Vorstellung der Kandidaten
  8. Wahl des Kandidaten
  9. Ernennung der Vertrauensperson und ihres Stellvertreters
  10. Sonstiges
  11. Schließung der Versammlung durch den Vorsitzenden

Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wurde um 18:30 Uhr eröffnet.
Sitzungsort ist: Hoka Bar, Königstraße 41, 32423 Minden

Die förmliche Eröffnung der Sitzung ist ein wesentlicher Akt. Er macht deutlich, dass von diesem Moment an die Betätigung der erschienenen Sitzungsteilnehmer rechtserhebliche Bedeutung hat. Mit dem Beginn der Sitzung setzt die Ordnungsgewalt des Versammlungsleitung ein. Diese obliegt dem Vorsitzenden, beziehungsweise seinem Stellvertreter, sofern sie nicht einem Anderen übertragen wird. Die Sitzung ist pünktlich zu eröffnen. Eine vorzeitige Eröffnung kann zur Unwirksamkeit der Beschlüsse führen, wenn Sitzungsteilnehmer evtl. dadurch gehindert wurden, an der Beratung und Beschlussfassung teilzunehmen.

Versammlungsleitung

Als Leitung der Sitzung wurde Cheminator bestimmt.

Protokollführung

Zum Protokollführer wurde Chris bestimmt.


Anmerkung

  • Matze wird auch zum Wahlleiter bestimmt
  • Es sind insgesamt neun akkreditierte und damit stimmberechtigte Mitglieder anwesend
  • Die Tagesordnung wird angenommen

Geschäftsordnung

(Symbol support vote.svg Zustimmung 8:1:0)
  • Es wird nach der vorgestellten GO verfahren
  • Die Geschäftsordnung soll nicht verlesen werden

Wahlkreis 134: Minden-Lübbecke Ⅰ

Kreiswahlvorschläge

Vorstellung des Kandidaten

Alex stellt sich vor und plant auch bei der AV Pampa für die Landesliste zu kandidieren. Es folgt noch eine Diskussion zu den Geschehnissen während der LTW 2012.

Wahlordnung

Kalle schlägt folgende Wahlordnung vor:

Gewählt ist, wer im ersten und zweiten Wahlgang die Mehrheit der abgegeben gültigen Stimmen erreicht, im dritten Wahlgang die meisten Stimmen.

(Symbol support vote.svg Zustimmung einstimmig)
Der Vorschlag wird angenommen.

Wahl

  • Es herrschen keine Zweifel an der Richtigkeit der durchgeführten Akkreditierung
  • Kalle teilt als Wahlhelfer die Stimmzettel aus

Wahlergebnis

(Symbol support vote.svg Zustimmung 7:0:1)
Matze zählt die Stimmzettel aus. Bei einer ungültigen Stimme wurde mit sieben Stimmen und einer Enthaltung gewählt. Der Kandidat nimmt die Wahl an.
Wahlergebnis Minden-Lübbecke Ⅰ

Alexander Jäger

Vertrauenspersonen

Vorschläge für Vertrauensperson

  • Vorschlag für Sven
  • Wird mit acht Stimmen bei einer Enthaltung gewählt (Symbol support vote.svg Zustimmung 8:0:1)
Wahlergebnis Vertrauensperson

Sven Brandhorst

Vorschläge für Stellvertreter

  • Frank schlägt sich vor
  • Fabian schlägt sich vor
    • Frank zieht zurück
  • Chris schlägt sich vor
    • Fabian zieht zurück
  • Wird mit acht Stimmen bei einer Enthaltung gewählt (Symbol support vote.svg Zustimmung 8:0:1)
Wahlergebnis stellv. Vertrauensperson

Christoph Jahn

Sonstiges

Zeugen 
(Symbol support vote.svg Zustimmung einstimmig)
Chris wäre wieder dafür, dass die Versicherung an Eides statt von den beiden Vertrauensperson übernommen wird. Der Vorschlag wird einstimmig angenommen.
NDS:Landtagswahl 2013 
PIRATEN liegen derzeit bei 2%
Wählbarkeitsbescheinigung 
Jäger reicht seine Bescheinigung noch nach
Formulare 
Alle betroffenden Personen verbleiben nach Versammlungsende, um sämtliche Formulare auszufüllen

Schließen der Sitzung

Wie die förmliche Eröffnung der Sitzung, so ist auch die eindeutige Erklärung des Versammlungsleiters, dass die Sitzung geschlossen ist, ein wesentlicher Akt. Er beseitigt nämlich jeden Zweifel darüber, dass jede weitere Betätigung der Sitzungsteilnehmer, insbesondere eine eigenmächtige Fortsetzung der Zusammenkunft, außerhalb der Sitzung erfolgt.

Die Sitzung wurde um 19:17 Uhr geschlossen.



So, das war's. Rechtschreibfehler dürfen gerne berichtigt werden, wenn inhaltlich Essenzielles fehlt, bitte ergänzen. Bei Unklarheiten bitte die Diskussionsseite für Nachfragen nutzen.

Protokoll erstellt von: --Chrissyx 23:28, 21. Jan. 2013 (CET)
Protokoll abgezeichnet von: --Immer Mensch bleiben! 18:16, 22. Jan. 2013 (CET)


Dieses Protokoll in der Crewsprecherliste bekannt geben.