NRW:2008-11-25 - Protokoll Köln BZV Vorstand

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piraten Köln Logo Neuland 1.png
Piratenpartei Köln
Kreisverband Köln | Kreismitgliederversammlung am 25.04.2020 | Aufstellungsversammlung am 25.04.2020 | Satzung des KV Köln | Vorstand des KV Köln | Piraten vor Ort: Stammtisch Köln

Piraten im Regionalrat Köln | Infostände, Aktionen & Wahlkampf | Spenden | Presseanfragen | Pressemitteilungen | Pressespiegel | Protokolle | Programmanträge
Unsere Webseite | Kalender Kölner Piraten | Kölner Piraten auf Twitter | Kölner Piraten auf Facebook | Kölner Piraten auf Instagram

Nächstes Treffen: Der nächste Stammtisch Köln ist am 20 April 2020 20:00:00 im Bürgerstube - Ein Raum für Mülheim e.V., Von-Sparr-Str. 56, 51063 Köln.
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.


Vorstandssitzung Bezirksverband Köln

Protokoll

Datum

25.11.2008, 20:02 - 20:18

Ort

Ech Kölsch, Obenmarspforten 1, 50667 Köln

Protokollführung

  • Sebastian Wüsten

Anwesend

Abwesend

-

Hinweise

Wenn im folgenden die Begriffe BzV (Bezirksverband) bzw. LV (Landesverband) ohne weitere Angabe auftauchen, so sind der BzV Köln bzw. der LV NRW gemeint. Mit "Kölner Piraten" sind die Piraten des BzV gemeint und nicht nur die in der Stadt lebenden.

Beschlussfähigkeit

Winfried Engelke und Jens Reinemuth sind aus der Partei ausgetreten und sind somit nicht mehr Teil des Vorstands.

Der Vorstand ist mit drei von noch verbliebenen drei Mitgliedern erschienen, die Sitzung ist beschlussfähig.

Tagesordnungspunkte

TOP1: Versammlungsleitung

Bernhard Smolarz wird vorgeschlagen. Er wird einstimmig gewählt und nimmt die Wahl an.

TOP2: Protokollführung

Es wird Sebastian Wüsten vorgeschlagen. Auch er wird einstimmig gewählt und erklärt, dass er die Wahl annimmt.

TOP3: Termin des nächsten Bezirksparteitages

Da der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende des Bezirksverbandes ausgeschieden sind, soll ein Bezirksparteitag stattfinden, auf dem ein neuer Vorstand gewählt werden kann. Als Termin wird Dienstag, 13. Januar 2009 um 20 Uhr vorgeschlagen. Ort soll das "Ech Kölsch" (Obenmarspforten 1, 50667 Köln) sein. Diesem Vorgehen wird einstimmig zugestimmt.

TOP4: Servers, Domains und Webseite

Der Kölner Root-Server, der durch Spenden von Aktiven finanziert wird, kann in der Form auf Dauer nicht weiter finanziert werden, da diese Aktiven zum größten Teil die Spenden (bspw. aufgrund ihres Austritts) nicht aufrechterhalten. Es wird vorgeschlagen, dass man als BzV das Interesse und damit die finanziellen Verpflichtungen am Server aufgibt und diesen in die Hände von Jens Reinemuth übergibt, der bereit ist, ihn zu übernehmen. Im gleichen Zug wird er darum gebeten, Domains der Piratenpartei sowie eine aktuelle Kopie der Webseite an Bernhard zu übergeben. Jens erklärt sich bereit, dies zu tun. Dem Antrag, Jens den Server zu überlassen, wird einstimmig stattgegeben.

Der Versammlungsleiter beendet die Sitzung um 20:18.