LSA:Landesverband/Organisation/Mitgliederversammlung/2010.2

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Header LSA.png
Landesverband Sachsen-Anhalt

Wie? Wann? Wo?

Der 2. Landesparteitag 2010 der Piratenpartei Sachsen-Anhalt findet am 28. und 29. August 2010 statt.

Tagungsort:

"PalaisS"
Ankerstr. 3c
06108 Halle (Saale)

siehe OpenStreetMap oder auch Google Maps (vom Bahnhof aus, den Riesen-Schlenker gleich am Bahnhof ignorieren)

Wie ihr zum Veranstaltungsort kommt, könnt ihr unter Anreise nachlesen. Dort findet ihr auch Mitfahrgelegenheiten. Wer gut zu Fuß ist, schafft den Weg vom Bahnhof bis zum PalaisS in 20 Minuten.

Akkreditierung: 9:00 Uhr
Offizieller Beginn: 10:00 Uhr

Bitte bringt zur Akkreditierung einen gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis bzw. Reisepass) mit.


Wer noch Übernachtungsmöglichkeiten sucht, der findet dies auf der entsprechenden Unterseite.

Formales

Anträge

Kandidaten

Zusagen und Absagen der Teilnahme

Ich werde voraussichtlich kommen

  1. -- SBirre
  2. -- SyneX 18:10, 31. Jul. 2010 (CEST)
  3. -- Nico Kammel Beide Tage eingeplant
  4. -- Nodachi
  5. -- Pjx von MD mit Zug
  6. -- theAy
  7. -- Rene Brosig Delegation Mittelfranken, würde gerne Unterstützung für den Wahlkampf besprechen
  8. -- Nr9
  9. -- Samy leider nicht am 2 Tag :Termin bedingt:
  10. -- Florian Betz Delegation Mittelfranken
  11. -- Nadine Roth Delgation Mittelfranken
  12. -- weckgeschnappt
  13. -- Stefan942 (Sonntag, Samstag noch unklar)
  14. -- Eriu Sonntag
  15. -- Dev 13:29, 27. Aug. 2010 (CEST)
  16. -- Du?

Ich werde leider nicht kommen

  1. -- ???

DANACH

Nach dem Parteitag könnte man noch die Reste des Laternenfestes zusammen genießen: http://www.halle.de/index.asp?MenuID=2275

Sammelseite der Nachbetrachtung

Protokolle

Protokoll

Bis zur Fertigstellung des Protokolls waren die Rohmitschriften als ZIP Datei hier zu finden.

Organisation

benötigtes Material

Wahlmaterial (Schätzgrundlage: 100 Wähler, 10 Wahlgänge)
Material Quantität Bemerkung Organisiert von
Stimmberechtigungszettel 100? Kärtchen zum Abstimmen per Handzeichen / als Währung für Wahlzettel LennStar
Namensschildchen 10+ Namensschilder LennStar
Papier-Schneide-Gerät 1+ für Kärtchen und Stimmzettel, Scheren sind ungeeignet wegen der Ungenauigkeit Pjx(evl)
Drucker (USB-Schnittstelle) 1-2 (bitte Typenbezeichnung hier notieren) und ausreichend Toner / Tinte für > 600 Seiten Micha (1x), Robert (1x)
Laptop 2 + Ersatz 1 für den Wahlleiter, 1 für den Gesamtprotokollanten (außer wenn Papier-Kuli-Fetischist)
Papier 600+ Blatt für Wahlzettel (alle Wahlgänge) + Protokolle LennStar
Wahlkabine 2+ blickdicht, stabil [optional] Micha
Wahlurne 1 blickdicht, Zugangserschwernis (versiegelbar) Micha
Essensauswahl ca. 50 Rücksprache mit Palais wegen Preisen, Auswahl währen Akkreditierung Arbeitstreffen FR
Siegel 20+ 2 pro Wahlgang (1x Urne, 1x Umschlag) Micha
Kulis 5+ wählen, ausfüllen, whatever LennStar
anderes Schreibgerät optional kann nie schaden
Umschläge 10+ (Format A4) notfalls A5, versiegelte Aufbewahrung der ausgefüllten Wahlzettel im Falle von (un)beabsichtigten mathematischen Schwächen vorhanden Nr.9
Beamer 1 für die Tagesordnung und den Anträgen
Netzwerk (optional) Kabel, Switch, Wlan, UMTS etc Björn
Flaggen 3+ Für die Stimmung ^^ 1 LennStar
Veranstaltungsverzeichnisse 100 ca. 20 Seiten / Exemplar (TO, Satzung, Anträge, Crewordnung) Arbeitstreffen Freitag

benötigte Helfer

Posten Quantität Bemerkung Freiwillige
Versammlungsleiter 1 Moderation, GO Antragsbearbeitung Rene Brosig
Versammlungsleiter Assistent 2 Organisation der Rednerliste, der Mikros, Beachtung der Redezeit, ... Christian Kunze, Roman Ladig
Technik 3 Beamer, Tontechnik, Verkabelung SyneX (Beamer)
Praktikanten 2 Kaffee kochen, das was anfällt
Akkreditierung 2 Mitgliedsausweise kontrollieren (bwahahahaha) Michael Müller, Robert Krüger
Pressekontakt 1+ Kontakt zur Presse, Organisation von Interviews, selber Interviews geben Henning Lübbers
Schatzkistenbewacher 1 keine Provision, schauen dass nur was rein geht LennStar
Verbindungspirat 1+ Ansprechpartner Gäste+Piraten <-> Veranstalter Henning Lübbers
Wahlleiter 1 Leitung der Wahlen, Wahlprotokoll führen Florian Betz
Wahlhelfer 2 Auszählung der Wahlzettel und Hände/Stimmzettel Nico Kammel (wie immer) Pjx
Gesamtprotokollführer 1+ Protokollierung der Veranstaltung Florian Panitz
Protokolleiter Assistent 1+ Vertretung des Protokollführers, Helfer (Namen, Paragraphen, ...) Thilo Fester

ToDo/Done