BE:Wahlkampf/2011/Wahlkampfkalender

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wahlkampf 2011
Logo PIRATEN Berlin.schwarz.rgb.svg

Unser Grundsatzprogramm

Unser Wahlprogramm
erarbeiten wir aus Themen die uns und die Bürger Berlins bewegen.

Koordination & Organisation läuft über Wahlkampfsquad und Crews, die sich selbst organisieren und Verbindungen knüpfen.

Beauftragungen

Wahlkampfkalender

Wahlkreise Kiezspaziergang

Kandidaten (Listen)

Kandidatentreffen
Kandidaten-Template

Konzeption

Arbeitshilfen
Analyse
Bisherige Wahlergebnisse
Rückblick Wahlkampf 2009
Wählerpotential bundesweit
Wahlkampfvorbereit. bisher
Politische Lage
Gesellsch. pol. Diskurs
Konkurrenz-Übersicht
Medienlandschaft
Soziodemographie
Zeitraster
SWOT
Wahlkampfthemen
Erarbeitung
Strategie (Klausur)


Prävention
Umsetzung
Das virtuelle Designbüro
  Gestaltungselemente
  Mittel & Material
Drucksachen
Plakate
Flyer
Anzeigen
Visitenkarten
Briefpapier
Buttons (Anstecker)
Banner (PVC bedruckt)
Web
Kandidaten-Template
Apps
Sonstiges
Programmpirat
weiteres Material
Hersteller/Anbieter
Maßnahmen & Aktionen
MitmachDB
  Social Networks
Material verteilen
Plakatierung
Demos
Partys
Grillen
Wirkungskontrolle

Fakten zu Wahlen 2011


Menü bearbeiten

MACH MIT!

Wahlkampfkalender Piraten Berlin

Den Kalender findest Du unter: http://piraten.in/events 

bzw. http://events.piratenpartei-bayern.de 

 

Aufgabe

  • zentrale Sammelstelle für alle Wahlkampftermine, wie Infostände, Flyern und Flashmobs
  • Information über Demonstrationen zu Inhalten unserer Partei
  • Information über Diskussionsveranstaltungen und Podiumsdiskussionen, an denen Piraten beteiligt sind bzw. sich beteiligen können.

Für Wen?

  • prinzipiell für jeden, der sich über den Wahlkampf informieren und die PIRATEN Berlin unterstützen will
  • für alle Piraten aus Berlin
  • speziell für die Wahlhelfer aus anderen Landesverbänden

Zugang

Wie erscheint ein Termin meiner Crew oder meines Bezirks etc. im Kalender

  • Jeder Crew-Käpt'n - Navigator - Crew-Wahlkampf-Pirat [[1]] hat eine Mail mit Zugangsberechtigung bekommen - sie können die Termine direkt eintragen
  • Alternativ kann man Termine auf der Berliner Landesliste verbreiten, dort greifen wir Sie auf oder uns direkt kontaktieren
    • Moni - Mail loreena1968@gmx.de / Twitter loreena1968
    • Marcel - Mail

Wichtige Angaben

Einen Termin einzustellen, ich mache am Sonntag in Berlin einen Infostand hat keinen Informationswert, daher folgende Angaben erfoderlich:

  • Was ist es?
    • Infostand
    • Straßenwahlkampf
    • Diskussion
    • Demo
    • Crew- oder Bezirkstreffen
    • sonstige Veranstaltung
  • Wo ist es?
    • Veranstaltungsort, Adresse, PLZ
  • Kontakt - Ansprechpartner
    • Wer kann weiter Auskünfte geben
    • Wer ist vor Ort

Das ist sehr wichtig für Helfer

    • Name / Twitteraccount zumindest

Anleitung

Eine ausführliche Anleitung wie man sich Termine anzeigen lässt und neue Termine in den Kalender einträgt findet ihr hier