2012-07-10 - Protokoll Stammtisch Herten

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Piratenpartei.eben.rgb.svg
Protokolle Stammtisch Herten
Kontakt | Stammtische | 

Ansprechpartner: Sascha (Benutzer:Sakölabo)
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.
 

Eckdaten

Was:      Laurin Herten
Datum:    10.07.2012
Uhrzeit:  19:00 Uhr bis ca.22:30 Uhr

Anwesend

  • [Benutzer:Sakölabo]
  • Stefan Nohn
  • Uwe Jochmann
  • Ralf Voss

Abwesend

  • Uwe K.

Gäste

  • 2 Gäste waren am Anfang anwesend
  • Hr. Waschk (Presse)

Eintritte

  • keine

Austritte

  • keine

Verabschiedung des alten Protokolls

Alles Ok und abgesegnet.

Themen

Gäste- und Pressefragen - Die beiden Gäste hatten den Eindruck, dass Piraten den Bürgern alles umsonst anbieten wollen. Sascha und Uwe haben den Eindruck etwas "gerade gerückt" und eine Kurzfassung zum Fahrscheinlosen Nahverkehr gegeben. - Weshalb nur so wenige Gäste da seien? Nach einigem hin und her gaben die Gäste zu, dass es beim UBP Stammtisch auch nicht anders sei. Bei uns ist es bislang immer wechselnd gewesen... - Worauf setzen die Hertener Piraten ihre Schwerpunkte? Beim letzten Treffen sprachen wir uns für Bildung, Jugend, Soziales und Stadtentwicklung aus.


Crewgründung Sascha, Uwe J. Stefan und Ralf sind die Gründungsmitglieder der Crew "Hertener Stadtpiraten"

CrewSatzung Wir haben uns mit vier Ja-Stimmen eine Crew-Satzung gegeben.


Anfang Satzung;

1. Die "Hertener Stadtpiraten" erarbeiten und entwickeln kommunalpolitische Inhalte für Herten.

2. Beschlüsse werden in einfacher Mehrheit gefasst. Dabei gilt, dass es eine Ja-Stimme mehr als Nein-Stimmen abgegeben werden.

3. Neue Mitglieder der Crew werden nach Abstimmung aufgenommen. Für Piraten gilt eine einfache Mehrheit, bei Nicht-Piraten eine zweidrittel Mehrheit, wobei doppelt so viele plus eine Ja-Stimme abgegeben werden müssen als es Nein-Stimmen gibt.

4. Ein Ausschluss von Crewmitgliedern kann, sofern Aussprachen scheitern, mit einer zweidrittel Mehrheit, wobei doppelt so viele plus eine Ja-Stimme abgegeben werden müssen als es Nein-Stimmen gibt, beschlossen werden.

5. Die Crew bestimmt ein Mitglied, das den Kontakt zu der örtlichen Presse gestaltet. Presseberichte werden nach dem 4-Augenprinzip an die Presse weitergeleitet.

6. Die Crew trifft sich regelmäßig. Sofern nicht anders verabredet und angekündigt jeweils am letzten Dienstag im Monat ab 19.00 im Laurin in Herten.

7. Sitzungen finden immer öffentlich statt.

8. Die Protokolle werden immer veröffentlicht.

9. Änderungen an der Satzung können mit einer zweidrittel Mehrheit beschlossen werden, wobei doppelt so viele plus eine Ja-Stimme abgegeben werden müssen als es Nein-Stimmen.

10. Bei Crewbeschlüssen sind nur Crewmitglieder stimmberechtigt.

Ende der Satzung;

Crew-Pressekontakt Sascha wurde mit drei Ja und einer Enthaltung dazu berufen, den Kontakt zur örtlichen Presse zu halten (Punkt 5 der Satzung).



Sonstiges

./.


Nächster Termin

FEHLER im Datum!!! 31.07.2012 Crewtreffen 19.00 im Laurin Der 26. Juli war defenitiv falsch. Entschuldigung!!! Danke an Uwe für´s aufpassen!!! ->Stefan

14.08.2012 Stammtisch 19.00 im Laurin

Dieses Protokoll in der Crewsprecherliste bekannt geben.

Diese Ausgaben dem Schatzmeister bekannt geben.

{{
#dpl:
|titlematch = 2012-07-10_-_Protokoll_Stammtisch_Herten
|namespace = 
|skipthispage = no
|allrevisionsbefore = 20120831044911
|format = ,,\n* %USER% (%DATE%),
|count = 5
|noresultsheader = Niemand
|redirects = include
}}



Tagesordnung


Nächster Termin



So, das war's. Rechtschreibfehler dürfen gerne berichtigt werden, wenn inhaltlich Essenzielles fehlt, bitte ergänzen. Bei Unklarheiten bitte die Diskussionsseite für Nachfragen nutzen.

Protokoll erstellt von: Stefan Nohn
Korrekturgelesen von: