NRW:2012-02-29 - Protokoll Arbeitskreis Kommunalfinanzen

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.
 

Protokoll AK Kommunalfinanzen NRW

Eckdaten

Was: Sitzung AK Kommunalfinanzen NRW Ort: Mumble NRW (Nordrhein-Westfalen -> Crews -> Ruhrpiraten)
Datum: 29.02.2012
Uhrzeit: 18:00 bis 19:45 Uhr

Anwesende

vorläufige Agenda

  • Bestimmung eines Moderators und der Diskussionsregeln
  • Vorstellungsrunde
  • NKF-Daten
    • Onlinetool
  • NKF-Modell
  • Kommunaler Finanzausgleich (verschoben auf nächste Sitzung)
    • Gesetzliche Grundlagen Kommunaler Überschuldung etc.
  • "Hausaufgaben"

NKF-Daten

  • Matthias erläutert die Grundlagen für NKF
  • Daten werden von IT.NRW demnächst zur Verfügung gestellt (wohl als CSV-Datei)
  • Daten werden aber noch datenschutzrechtlich angepasst (Gehälter etc.)
  • einen "Sonderzugang" via API für die Piratenpartei NRW wird es auch geben
  • mögliche Visualisierung
  • Haushalt 2012 für Aachen besprochen, es kamen Fragen zu Unterschieden bei den Produktgruppen auf; Aachen weicht wohl ab, Essen hält sich an die Vorgaben unter: http://www.it.nrw.de/statistik/s/erhebung/nkf/index.html
  • Dreesbach mal checken: Muster für das doppische Rechnungswesen und zu Bestimmungen der Gemeindeordnung (GO) und der Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVO) (VV Muster zur GO und GemHVO)

Anlage 5 und 6

  • Produktgruppen sind nicht bis auf die letzte Stelle immer identisch (die ersten 3 sind maßgebend)

Nächstes Treffen

Datum: 07.03.2012
Uhrzeit: 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Mumble NRW (Nordrhein-Westfalen -> Crews -> Ruhrpiraten)


Das Protokoll wurde erstellt von: Tim
Protokoll abgezeichnet von: xxx
Dieses Protokoll an die Crewsprecherliste senden.