Insert coin-04.png

NRW:Arbeitskreis/Kommunalpolitik Aachen/ODF in Verwaltungen

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Open Document Format in der öffentlichen Verwaltung

Im Kommunalwahlprogramm sind wir schon für freie Software in öffentlichen Verwaltungen eingetreten. Dazu hier zuerst mal ein paar Links:

Einsatz von ODF in anderen Ländern

29.1.2014 Britische Regierung will weg von MS Office

13.1.2014 EU empfielt auch ODF als Standardformat

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Open-Source-ist-in-Italien-auf-dem-Vormarsch-1640364.html

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Frankreich-Open-Source-Einsatz-in-der-Verwaltung-nimmt-zu-1545875.html

4.1.2012 Ungarn setzt auf offene Dokumentenstandards

Paraguay: nur noch Open Source

"Allerdings steht schon fest, dass ODF 1.1 ab 1. Januar nächsten Jahres in Norwegen das Standardformat für den Austausch von Dokumenten zwischen Behörden und Bürgern sowie Unternehmen wird." aus http://www.heise.de/newsticker/meldung/OOXML-fuer-norwegische-Verwaltung-ungeeignet-925772.html

"Belgien setzt auf das Open Document Format"

"Document Foundation von Regierungen gewollt"

"Indien setzt auf offene Standards"

Upuetz 18:51, 10. Feb. 2010 (CET)