Bundesparteitag 2013.1/Versammlungsämter

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bundesparteitag 2013.1 in Neumarkt i.d.OPf.
 
Parteilogo orang transparent.png
Anfahrt  ◊  Anfahrt Wiki  ◊  Couchsurfing  ◊  Hallenübernachtung  ◊  Hotels  ◊  Camping  ◊  Mitfahrzentrale   ◊  Neumarkt und Umgebung
Akkreditierung  ◊  Antragsportal  ◊  Antragskommission  ◊  Antragsordnung  ◊  Antragsstrukturierung  ◊  Antragsänderungen
Orga  ◊  Presse-Orga  ◊  Tagesordnung  ◊  Geschäftsordnung  ◊  Versammlungsämter  ◊  Vor Ort
FAQs  ◊  konstruktive Kritik  ◊  Pressespiegel
Protokoll  ◊  Protokoll 10.05.13  ◊  Protokoll 11.05.13  ◊  Protokoll 12.05.13  ◊  Protokoll Ergebnisse


Hinweis für Helfer auf dem Parteitag

Reisekosten können am Sonntag in der Zeit von 11.00 Uhr - 14.00 Uhr direkt an der Akkreditierung beantragt werden. Eine spätere Beantragung ist nicht mehr möglich: Schatzmeister-Handbuch/Reisekosten#Reisekostenantr.C3.A4ge_BPT - Der Bundesschatzmeister -

WICHTIG: Wer für ein Parteiamt auf dem BPT13.1 kandidiert, kann für kein Versammlungsamt kandidieren und kein Helfer der Versammlungsleitung oder Wahlleitung sein!

Versammlungsleitung

Teamleiter Vorbereitung Versammlungsleitung

Der Teamleiter für die Vorbereitung der Versammlungsleitung im Orga-Team des BPT ist Jan Leutert. Er bereitet die Versammlungsleitung vor und unterstützt die auf dem BPT gewählte Versammlungsleitung während des Bundesparteitags.

Bewerber für die Versammlungsleitung setzen sich bitte vorab mit ihm in Verbindung.

Bewerber für Versammlungsleitung

Die Versammlungsleitung sollte aus einem Versammlungsleiter und vier Helfern bestehen, die sich abwechselnd um die Leitung des Bundesparteitages kümmern. Dem Versammlungsleiter wird von den anderen Gruppen zugarbeitet.

Name Verband Position Zusagedatum Sonstiges
Beispiel Hier Landesverband eintragen Versammlungsleiter oder Helfer Versammlungsleiter Hier bitte das Datum der festen Zusage, am besten mit Wiki-Unterschrift eintragen Sonstiges und Fragen
Carsten Ries LV Rheinland-Pfalz egal 22.01.2013 19:05 Uhr CEST Für Fragen einfach die Kontaktmöglichkeiten auf der Wikiseite nutzen (Link des Namens)
Thorsten Forkel LV Bayern Versammlungsleitung 23.01.2013 22:14 Uhr CEST VL auf mehreren LPT's und BzPT's, Fragen per Twitter @coldtrack77 oder per Mail
Duesenberg Kulturpirat Versammlungsleitung Duesenberg 14:52, 10. Mär. 2013 (CET)
protter LV Hessen Supervisor Protter 13:23, 15. Mär. 2013 (CET) Supervisor BPT12.2; VL-Helfer AVLOL, AVGRR, HELP12.2, HELP12.3
Rwolupo LV NRW Versammlungsleitung Rwolupo 17:25, 27. Mär. 2013 (CET) div. Versammlungsleitungen (KMV, LPT, BPT, Landtag *g*)
Mike Nolte NRW Versammlungsleiter
Zurückgezogen, da leider die Hälfte meines Teams nicht verfügbar wäre.
Mike Nolte 20:23, 2. Mai 2013 (CEST) VL zahlreicher Kreis- und Landesversammlungen
Mein VL-Team:
Maik Saunus
Rwolupo
SirThomasMarc
Florian "Dietpunk" Bokor Sachsen Versammlungsleiter Hab' am 06.05. überrascht festgestellt, dass ich hier gar nicht stehe. An der VL aller BPTs seit Chemnitz beteiligt. Auf unteren Ebenen hab' ich auch schon die eine oder andere Versammlung geleitet.

Team:
Marco Geupert
Tina Otten
Fabio Reinhardt
und viele, viele mehr.

Vorschläge für Vesammlungsleitung

In diese Tabellen bitte Personen eintragen, die ihr für die Versammlungsleitung vorschlagt. Sie werden von der BPT-Orga angeschrieben.

Name Landesverband Tätigkeit Vorgeschlagen von
DaK1lla Baden-Württemberg Versammlungsleiter oder Helfer Versammlungsleiter Vorgeschlagen von finschii
Beispiel Hier Landesverband eintragen Versammlungsleiter oder Helfer Versammlungsleiter Hier bitte das Datum der festen Zusage, am besten mit Wiki-Unterschrift eintragen


Helfer der Versammlungsleitung (Antragsbüro)

Für den Bundesparteitag in Neumarkt brauchen wir wieder viele Helfer. Es gilt insgesamt 5 verschiedene Posten in 7 Schichten zu besetzen: Freitag 2*3h (letzte Schicht mit OpenEnd), Sa. 2*4h + 1*2h (mit Open End) und So. 2*4h.

Die Aufgaben gliedern sich wie folgt auf:

  • Frontoffice (4 pro Schicht)
    • Aufgaben:
      • Hilfe beim Stellen von GO-Anträgen
      • Formulierungshilfe bei GO-Anträgen
      • Annahme von GO-Anträgen
      • Anlaufpunkt für Verfahrensfragen
    • Arbeitsmittel: Notebook/Tablet-PC empfehlenswert, nicht zwingend nötig
    • Voraussetzungen:
      • Kenntnis der Geschäftsordnung
      • Lösungsorientierung
      • Stressresistenz/Gelassenheit auch gegenüber erhitzten Gemütern
      • Erfahrung im Ablauf von Bundesparteitagen
  • Backoffice (4-5 pro Schicht)
    • Aufgaben:
      • Prüfung der GO-Anträge auf Zulässigkeit
      • Weiterleitung der Anträge an die VL
      • Aufbereitung von Beamerfolien für Leinwand (Toolgestützt)
      • Pflege von Änderungen an der Geschäfts- und Tagesordnung
      • Pflege von Wikiseiten (GO/WO/TO...)
    • Voraussetzungen:
      • HTML-Grundkenntnisse von großem Vorteil
      • Kenntnis der Geschäftsordnung
      • Grundkenntnisse der Bundessatzung
      • Erfahrung im Ablauf von Bundesparteitagen
    • Arbeitsmittel: Notebook (kein Tablet-PC!)
  • Jurist vom Dienst (1 pro Schicht)
    • Aufgabe: jurisitische Beratung in Problemfällen
    • Vorraussetzung
      • abgeschlossenes Jurastudium oder vergleichbar
      • Gelassenheit auch bei erhitzten Gemütern
  • Springer (2 pro Schicht)
    • ALLES!
  • Supervisor (2 pro Schicht)
    • Aufgaben:
      • Steuerung der Arbeit in Front/Backoffice
      • Ansprechpartner für Front-/Backoffice
      • nächste Eskalationstufe nach Frontoffice
      • Freihalten des Bereichs vor der Bühne
      • Schnittstelle zu IT
      • Schnittstelle zu VL auf der Bühne
      • Ansprechpartner für Wahlleitung
      • Ansprechpartner für Antragskomission
      • Verantwortung für Personalverfügbarkeit in Frontoffice/Backoffice
    • Arbeitsmittel: Notebook dringend empfohlen
    • Voraussetzungen:
      • Durchsetzungsfähigkeit gegenüber Versammlungsteilnehmern
      • Stressresistenz
      • Gelassenheit auch bei erhitzten Gemütern

Bewerbungen bitte mit Namen, Info über Wunschposition, Wunschtag und grobe Uhrzeit und Infos über euch bis 20.04.2013 per eMail an jan.leutert[at]piratenpartei.de (Betreff: Helfer Neumarkt). Es gilt das Motto: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Wahlleitung

Teamleiter Vorbereitung Wahlleitung

Der Teamleiter für die Vorbereitung der Wahlleitung im Orga-Team des BPT ist Michael Ebner. Er bereitet die Wahlleitung vor und unterstützt die auf dem BPT gewählte Wahlleitung während des Bundesparteitags.

Bewerber für die Wahlleitung setzen sich bitte vorab mit ihm in Verbindung.

Wahlleitung

Es werden Freiwillige für folgende Aufgaben gesucht:

  • Wahlleiter: Leitet den gesamten Vorgang und ist vor allem auf der Bühne tätig.
  • technische Wahlleitung: organisiert den Vorgang der Aufsummierung, übergibt die Ergebnisse dem Wahlleiter, stellt die Teilergebnisse zeitnah in's Wiki...
  • Etwa sieben stellv. Wahlleiter: betreuen etwa jeweils 14 Wahlhelfer (jeweils zwei für sieben Wahllokale). Stellv. Wahlleiter sollten schon mal erfolgreich Wahlleitung auf einem LPT gemacht haben und eine Gruppe von etwa 14 Wahlhelfern souverän führen können. (Jede Minute Verzögerung "kostet" uns rund 200,- Euro...)

Bringt bitte Headsets zum Mumblen mit!!!

INSGESAMT: Wahlleitung bei Bundesparteitagen ist kein Spielfeld zur Selbstverwirklichung oder zum Ausleben von Rampensau-Allüren, sondern ein logistischer Vorgang, der mit hoher Effizienz zu erledigen ist.


Beispiel Hier Landesverband eintragen Versammlungsleiter oder Helfer Versammlungsleiter Hier bitte das Datum der festen Zusage, am besten mit Wiki-Unterschrift eintragen
Joachim Bokor Berlin Wahlleiter Puck.152 12:51, 25. Mär. 2013 (CET)
Mauri Fischbein Bayern Helfer Versammlungsleiter Mauri Fischbein 16:31, 17. Feb. 2013 (CET)
Bernhard Kern Hessen Wahlleiter, stv. Wahlleiter Bernhard Kern 15:32, 21. März 2013

Wahlhelfer (viele)

Wahlhelfer brauchen sich nicht im Wiki einzutragen. Setzt Euch einfach zu Beginn auf die gekennzeichneten Plätze und lasst Euch einweisen.

Als Wahlhelfer dürfte Ihr nicht in einem Whalgang tätig werden, für den Ihr kandidiert. Lasst Euch ggf. rechtzeitig von Euren Aufgaben entbinden.


Protokoll

Beim Protokoll geht es vornehmlich darum, die Veranstaltung so zu protokollieren, dass man am Ende weiß, worum es gegangen ist.

darthfranky LV Baden-Württemberg Protokoll
Drahflow LV Niedersachsen Protokoll

Antragskommission

Die Mitglieder der Antragskommission arbeiten bereits vor dem Parteitag!

Aufgabe ist es, das Antragsportal zu betreuen, falsche Eingruppierungen zu fixen, ggf. Verfahren zur Bestimmung der Antragsreihenfolge durchzuführen.

Während des Parteitags sind dann weitere Anträge entgegenzunehmen und der Versammlungsleitung zuzuarbeiten.

Veronique Schmitz NRW Antragskommission Beauftragte für die Antragskommission
Sylvia Poßenau Thüringen Antragskommission Beauftragte für die Antragskommission
KK Mecklenburg-Vorpommern Antragskommission
Salomon Reyes Berlin Organisationsfoo Helfende Hand wo eine gebraucht wird
(nicht selbst ausfüllen)