HINWEIS: Das Update der Wikisoftware und der Wiki-Extensions ist soweit abgeschlossen. Wegen eventueller kurzfristig nötiger Fehlerkorrekturen kann es aber noch zu kurzen Ausfällen kommen. (Zur Info: Wichtige Änderungen)

Benutzer:Easy

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzprofil
Portrait Easy.jpg
Persönlich
Nick: Easy
Berufl. Qual.: Dipl. Inf. (FH)
Tätigkeit: Softwareentwickler
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Landesverband: Baden-Württemberg
Stammtisch: Karlsruhe
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
XMPP: eazee@eazee.dyndns.org
Diaspora: https://pod.geraspora.de/u/eazee

Politisches

Ich stehe hinter allen Punkten aus dem Grundsatzprogramm und Wahlprogramm der Piratenpartei. Zusätzlich möchte ich noch ein paar weitere Punkte aufzählen, die in der aktuellen Diskussion häufiger Erwähnung finden, und zu denen ich bereits eine Meinung habe:

  • Der Mindestlohn sollte verbindlich für alle Branchen eingeführt werden. Ich bin der Meinung, daß jemand, der 40 Stunden in der Woche arbeitet, davon auch vernünftig leben können muß. Wenn ein Arbeitgeber keinen Mindestlohn zahlen kann, dann ist nicht der böse Staat an seinen Problemen schuld, sondern dann war offensichtlich sein Business Model nicht seriös und tragfähig.
  • Das bedingungslose Grundeinkommen halte ich für ein interessantes Konzept, ich bin aber nicht überzeugt, daß man es tatsächlich erfolgreich umsetzen kann. Das deutsche Wirtschaftssystem existiert halt nicht isoliert, und im Alleingang wird man einen solchen Paradigmenwechsel meiner Meinung nach nicht durchsetzen können. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren ;)
  • Über Umweltschutz müssen wir eigentlich gar nicht extra reden. Wir haben nur diesen einen Planeten, und entsprechend müssen wir die Biosphäre alleine aus ganz egoistischen Gründen hegen und pflegen.
  • Alternative Energieerzeugung gehört praktisch zum selben Themenkomplex. Fossile Brennstoffe (und auch spaltbares Material) sind endliche Ressourcen und damit nicht für eine nachhaltige Energiererzeugung geeignet, von den ganzen Problemen (CO2-Ausstoß, Endlagerung strahlenden Materials) völlig abgesehen. Der einzige zukunftssichere Weg ist die regenerative Energieerzeugung - Wind, Wasser, Licht (Hitze oder Photovoltaik) - oder Fusion (so denn in in den nächsten Jahrzehnten ein entsprechender Reaktor entwickelt werden kann). Ich plädiere nicht für einen sofortigen Stopp der aktuellen Energieerzeugungsmethoden, aber für weitere Forschung im und eine graduelle Umstellung auf den Bereich der regenerativen Energiequellen.

Meine Meinung zu diesen Themen ist allerdings nicht ideologisch begründet, sondern aufgrund von Überlegung entstanden. Wenn mir jemand gute Beweise liefern kann, daß ich falsch liege, dann bin ich durchaus in der Lage (und auch willens), meine Meinung zu ändern. Wissenschaftliche Methode ftw ;)

Persönliches

  • Musik machen und hören. Ich spiele (mehr schlecht als recht) Gitarre und Bass, und ich singe gerne. Mein Geschmack geht dabei in die Richtung Gothic Rock, Hardrock und Metal (in vielen seiner Spielarten).
  • Sport treibe ich auch recht gerne, vor allem Laufen - wenn ich denn meinen Hintern nach der Brötchen verdienenden Arbeit und vor der Parteiarbeit von der Couch bekomme. Ich habe, seitdem ich in Karlsruhe wohne, inwzischen 3x am Team-Marathon (im Rahmen des Baden-Marathons) teilgenommen. Waren zwar jedesmal nur die 14km, aber immerhin ;) Ansonsten bin ich regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs und bekomme gerade Lust, mal wieder meine Inliner auszupacken... Ich war auch lange Zeit regelmäßig Tanzen und im Schützenverein, habe beides bei meinem Umzug nach Karlsruhe jedoch aufgegeben.
  • Der Wissenschaft (vor allem in der populären Variante) gilt mein Interesse ebenfalls. Ich liebe z.B. die Bücher von Phil Plait, Michio Kaku und Carl Sagan. Und für die nötigen Argumente im Kampf gegen die Pseudowissenschaften habe ich den Skeptiker im Abo ;)
  • Am Computer sitze ich natürlich auch häufig, und das nicht nur bei der Arbeit - in meiner Freizeit allerdings hauptsächlich Zocken, seltener zum Entwickeln oder schreiben politischer Texte. Dabei widme ich mich am liebsten einem guten Adventure oder Rollenspiel.

GPG-Key

GPG-Key: 0xB4A97FA2

-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: GnuPG v1.4.7 (MingW32) - GPGshell v3.63

mQGiBEP9hbERBAClsFEyG4CKQ70ev5WQJLJuCx38wHViMnqLntK0dsNJYH22L+FH
tlDcemTP0s8zkRW/5CWCHWW9TC/siQM9XGfwK5rp5B3SnUCDSoXNSbiUsm9F/UUx
2Mf8MaFXcZ02hrLqjqZfBStP02MBYt9AHQFASUUXmxO6+3YKS6t0L0p+LwCg3/7i
YwCtsJgvEJgBOlabYLKirV8D/AuJm7+twZiGjoZSYt4b+GR8Mxhsee99tUQwZ6oo
HmlSgkH52f6Bk+D0mVYsIsspUcYHdPG8S9ZMbvL/uB2QckniaDwD3FUCwvSukagC
Hv2DDeGlr6xElyE4sUTTi0g3yDzWymUsPFNpswcrqe36Iup/4JVaiykOQ9q/oZkO
mwVYA/sEeAfGFG2IGDlh4d8583u7RWqbTlIGoRcHqufyBKFP2MtwDg5g65elaXGG
jQlNWsy59JRRjTO6Cv5orDqmD185zMDV6HnxFLKjILlzf2MYdaSRYVgfGyuhLov/
E0lvcFVUV6XwmXL6OIiYdTL/LvtoA8XZ9992DxuyVQmJ8NIAqLQ4RGVubmlzIExh
dXJpc2NoIChGw7xyIGRpZSBQaXJhdGVucGFydGVpKSA8ZGxwcEBlYXplZS5kZT6I
YAQTEQIAIAUCR0nWFQIbAwYLCQgHAwIEFQIIAwQWAgMBAh4BAheAAAoJEPzRR760
qX+ih1cAniE1AEwZPz8q/GsgG5AEurki2LzmAJ9RtzTRerprSGD/tejDOP/JGCE6
KLQxRGVubmlzIExhdXJpc2NoIChHbnVQRy1LZXkgZsO8ciBJTSkgPGRsQGVhemVl
LmRlPohjBBMRAgAjAhsDBgsJCAcDAgQVAggDBBYCAwECHgECF4AFAkdSeUwCGQEA
CgkQ/NFHvrSpf6JCDgCdGG8g8+P0IzSgaOr3zLRY3FJ5yZcAn39MoVRjU9HqTtdc
KZEY8J2OYm17iQEcBBABAgAGBQJEMpt4AAoJEOGBLyQR85ABko4IAJ1qlrj5tGCh
yhof3zY1H0xs1tOvDOkvbCEf5uDnzp1cPnqlAUVMBfysi3B88Hh81GW3gfG2H/+e
hF+3BU9PRu3TW4r6lVe0sU0bmUXBbaGssOOK+QlD+EhU0J8aCkTZimIKskgF1lZL
99w6m0An9wb88lV7IyOJyYaajA+56vRpDp38y4PJTgl//E1Ssi6gYQpxWWbhED7Q
XKHasuoYagvVru5uwkDcsrkSTDPpQUa2ACC8XacWutXEeq+sOBFyuo28k6hreF8E
iJKB+mtQUydlE3LOOi3hLIYAx8icmJu9QHe0a8XO8LTTxB6Nv6asjBqTU56/kKtU
LR69L4tAzr65Ag0EQ/2FtxAIAMyePy32AV14/DlOPesJKEjf7oKs+SVzke5uyMBT
Vw1nyxLPbwDCpL3ajr88H0hZTgBrUufZIFNkF02rkHTkXiDAEbdMmVn2dYiwoL3R
gL6W3ZeHkaxEGK4wmHIovd6TxbWoX5ljMvHKLiqO9dNsiMYcw4K7SKWtn2ex7HO4
s4Zqcu3hsTj7r1IYH+LR82Yeqd/3/POZ7CLH5TUB1O4dPdC/5E7HsGqIFB3won+1
GQ4Re74Unh/EKz937/z7cyUwsc5Nmpwgetcv6J9ehEjcitpsGNPtLrsIhK4+MEmV
4dcvcNxTypLlXkPuQ/ZHRdtF1XbHE503hQ1FTFUMq/X3o7sAAwUH/0XbO0wDldok
SkEXTY7Y3SGFhm3/AW15R48a7rmvWO0owr7JL+akp+SI5aHUxA5pqxPOa7axYsvE
AX7Alp/wxu6jM5jxO84sLR/6L0BhLiuIj/Stiuy7f0vxl05hBj1M4NTuABJwZ+Uf
OanOc3F2lM/SkOrWGfN5/4uZo7N2lnoYP0Z9bQ+kWVqhBPUj/1SHnzQg93DPpdJs
fRt5KqWX+tP5ZcrTRGbUSgVgFGxWGKxxglvgaDyeTfrBwZUfLf/4nT3PSv2RQE14
CSyZDLtAPnHBsxbwIA01B1VFH+OheAOK83C8NKscYzn5D/c7NlRKRXT/WZd1DRq/
QRDRJbqHDRCISQQYEQIACQUCQ/2FtwIbDAAKCRD80Ue+tKl/ouQYAJ9mC5ru1ovh
FGUckQs3BODSyvQgyQCePj2w6ZmComzt44xgQXW+rc6Kq4A=
=Iu0P
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----