Benutzer:Brax59

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
URIs der Form „brax59 (at) piratenpartei-nrw (dot) de“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
Benutzer Brax59 Piratisierer 20111103 Passfoto.png
Persönlich
Name: Axel Braun
Nick: Brax59
Wohnort: Krefeld
Berufl. Qual.: Maurer, staatlich geprüfter Hochbautechniker, Maurermeister, DV-Kaufmann, Bachelor of Arts B. A.
Tätigkeit: Softwareentwickler SAP
Familienstand: single
Geburtstag: 11/1959
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 14.10.2011
Mitgliedsnummer: 19282
Landesverband: Nordrhein-Westfalen
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: brax59 (at) piratenpartei-nrw (dot) de
Blog: http://blog.brax59.de/
Twitter: Brax_59


Aktuelle Zeitplanung 2015/2016, Beendigung der Aktiven Arbeit
*Dezember 2015: Kreisverband Krefeld
*Februar 2016: Bund, BPT in Lampertheim, mit Abschluss Projekt GP/WP2017
*März 2016: NRW, LPT in Soest, mit Abschluss Projekt WP2017 NRW

Einige Gründe:

  • Es findet keine nennenswerte politische Arbeit mehr statt, bei der Überarbeitung vom GP/WP2017 Bund und WP2017 NRW, sind 2/3 der Themenbereiche unbesetzt.
  • Es gibt ewig gestrige, die meinen je komplizierter ein GP/WP ist desto besser, es muß für Fachleute sein.
  • Andere liefern sich endlose Schlachten auf ML's und im Mumble über interne Petitessen, z.B. Schließung der Blechtrommel.
  • Politische Diskussionen für Menschen ausserhalb der Piratenpartei findet nicht mehr statt.
  • Es gibt keine Solidarität mehr innerhalb der Piratenpartei, z.B.: Nikolaus Sammelaktion für ÜU's in BaWü von NRW, Fraktion und LaVo hatten alles organisiert, Bus usw., von den über 4.000 Piraten in NRW, hat sich NICHT EIN EINZIGER gemeldet.
Dank an die wenigen, die in Einzelinitiative, in BaWü, RLP und Sachsen-Anhalt sammeln waren.
  • Wir waren mal Die, die bei solchen Wahlkampfaktionen zur Höchstform aufgelaufen sind. Dieser Spirit ist weg und ich sehe nicht das dieser wieder kommt.
  • Das ganze Jahr 2015 bin ich nicht ein einziges mal dazu gekommen Moped zu fahren, eines meiner Hobbys. TÜV seit März 2015 abgelaufen, sagt die Zulassung und Zeit meine Rote Lady in der Garage zu besuchen hatte ich auch nicht. Nur Piratenpartei.


Was bleibt:

  • Viele interessante Leute kennen gelernt.
  • Gute politische Diskussionen geführt.
  • Aufstieg einer Bewegung zu einer Partei miterlebt und leider deren Niedergang, durch die Zerstörung von Egomanen mit Einzelinteressen ohne Rücksicht auf demokratische Entscheidungen.


Was kommt

  • Keine aktive Politik.
  • Lernen ein Instrument zu spielen, mein Erstes (E-Bass).
  • Ach ja und wieder Moped fahren.




Steckbrief

Aktuelle Vergehen

  • Seit Oktober 2011 Mitglied der Piratenpartei.
  • Crewmitglied der Seidenstadtpiraten Krefeld.
  • Koordinator AK Wirtschaft und Finanzen NRW.
  • Mitarbeit Wirtschaftspiraten und WiKoKo
  • Mitglied im AK Bauen und Verkehr NRW.
  • Wahlkampfunterstützung LTW Saarland 2012, Verteilung von Kaperbriefen.
  • NRW Landtagswahl 2012:
    • Direktkandidat Wahlkreis 48 Krefeld II
    • Infostände, Plakatieren, Flyern und Podiumsdiskussionen
    • Mitarbeit Wahlprogramm Wirtschaft und Finanzen
    • Mitarbeit Wahlprogramm Bauen und Verkehr
  • Wahlkampfunterstützung LTW Niedersachen 2013, Infostände Osnabrück.
  • Wahlkampf Bundestagswahl 2013
    • Mitarbeit Wahlprogramm Wirtschaft und Finanzen
    • Plaktieren
    • Infostände
    • Flyern
  • Kommunalwahl NRW 2014
    • Mitarbeit Baukasten Kommunalwahl-Programm 2014 für NRW
    • Ausarbeitung Kommunalwahlprogramm 2014 für Krefeld
    • Wahlkampfkoordination Krefeld
      • Mitplaung Wahlkampfstrategie
      • Kandidatensuche
      • Mitplanung Kreismitgliederversammlungen für Wahlprogramm
      • Mitplanung Aufstellungsversammlungen für Kandidaten
      • Koordinierung Infostände, Plakatieren, Flyern
    • Diverses: Plakatieren, Infostände, Flyern
    • Versammlungsleiter für Aufstellungsversammlungen anderer KV's
  • Bürgerschaftswahl Hamburg 2015
    • Plakate hängen
    • Organisation EuWiKon 2015.1
  • Regelmässige Teilnahme an den monatlichen Infoständen in Krefeld
  • Teilnahme und Themenvorstellungen bei mehreren TdpAs (Tag der politischen Arbeit NRW)
  • EuWiKon (Europäische Wirtschaftskonferenz)
    • Hamm 2012, Teilnahme
    • Essen 2013, Teilnahme
    • Frankfurt 2014.1 Organisation, Teilnahme
    • Frankfurt 2014.2 Organisation, Teilnahme
    • Hamburg 2015.1 Organisation, Teilnahme
  • Orga Überarbeitung GP/WP 2017, seit September 2015
  • Orga Überarbeitung WP2017 NRW, seit Oktober 2015
  • ÜU sammeln für Landtagswahl BaWü im November 2015
  • ÜU sammeln für Landtagswahl RLP im Dezember 2015
  • Teilnehmer an vielen LPTs in NRW und BPTs


Gesinnung

Der Gesuchte tritt für die Zersetzung der derzeitigen politischen Verhältnisse ein und will wieder eine Einführung von echten demokratischen Verhältnissen herstellen, Politik von Bürgern für die Mehrheit der Bürger und nicht wie aktuell eine Politik für das 1% der Vermögenden, der Banken und der Großunternehmen.

Was weiterhin schweren Verdacht erregt ist, dass der Gesuchte für die Transparenz im öffentlichen Raum eintritt und gegen die Geheimhaltung von berechtigten wirtschaftlichen Interessen.

Auch ist er gegen die Privatisierung von Gewinnen und gegen die Verteilung der Verluste auf die Allgemeinheit.

Ein weiterer Aspekt ist, die Befürwortung des BGE als Werkzeug um eine wirklich freie Gesellschaft ohne wirtschaftliche Zwänge zu verwirklichen.

Erste Kontakte

Im Jahre 2009 wurde der Gesuchte, durch einen Kassiber von Telepolis, einem Untergrund Magazin im Internet, auf die Piratenpartei aufmerksam gemacht, dort wurde um Unterstützung für die Zulassung der Piratenpartei zur Bundestagswahl aufgerufen.

Diesem Aufruf ist der Gesuchte gefolgt und, wie aus gut Informierten Kreisen bekannt wurde, hat er Sie auch gewählt.

Altlasten

Der Gesuchte ist kein unbeschriebenes Blatt, folgende in der Vergangenheit liegende Kontakte können Ihm zur Last gelegt werden:

  • Seit 1976 Gewerkschaftsmitglied in der IG BAU und aktiv in der Gewerkschaftsjugend bis 1981
  • Von 1979 bis 1981 Jugendleiter im Kreisverband Krefeld der IG BAU.

Andere Bekannte Aufenthaltsorte

Nachdenkseiten www.nachdenkseiten.de

Telepolis www.heise.de/tp/

Angaben zur Person

Geboren: 09.11.1959 in Krefeld-Fischeln

Familienstand: single, keine Kinder

Wohnort: Krefeld in Nordrhein-Westfalen

Interessen: Motorradfahren, Computer.

Mein Blog

Bisherige Aufenthaltsorte

1966 – 1976 Grund- und Hauptschule

1976 – 1981 Ausbildung zum Maurer und Arbeit als Maurer

1982 – 1983 Wehrdienst

1983 – 1985 Technikerschule, staatlich geprüfter Hochbautechniker

1985 – 1986 Meisterschule, Maurermeister

1986 – 1987 CAD-Lehrgänge

.– 1987 Bautechniker, Mängelkontrolle

1989 – 1990 Umschulung zum DV-Kaufmann

1990 – 2004 Softwareentwicklung IBM AS/400 mit RPG, ILERPG, Getränkeindustrie,Textilveredelung, Reiseveranstalter

2005 – 2006 Ausbildung SAP ABAP-Developer

2005 – 2011 Nebenberufliches Studium, Bachelor Business Administration

seit 2007 Softwareentwicklung SAP ABAP, Schwerpunkt Energieversorger

Auszeichnungen

Fleissigesbienchenmitstern.png

Für das Unterschriftensammeln in Krefeld zur Direktkandidaten- und Landtagswahl 2012, verliehen von DocX