BE:Parteitag/2017.1/Bewerber/Ute Laack

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage
Kandidatur auf
LMV Berlin 2017.1
Ute1.jpg
Name Ute Laack
Name im Wiki Ute!
Geburtsjahr
Crew Guybrush Threepwood
Squads/AGen Schatzi
Mitglied seit Mai 2012
Beruf
Kandidatur für
Landesliste Bundestagswahl 2017


Ich kandidiere für die Landesliste zur Bundestagswahl 2017. Zusammen mit Martin Haase möchte ich – sofern wir gewählt werden – eine Doppelspitze bilden. Durch meine Kandidatur möchte ich dazu beitragen, die Ziele unserer Partei und die Erfolge unserer bisherigen politischen Arbeit noch bekannter zu machen.


Kurzvita

- bis 1978 Berufsausbildung mit Abitur (Baufacharbeiter)
- bis 1982 Studium Pädagogik/Polytechnik an der HU Berlin
- bis 1994 Tätigkeit als Lehrer*in/Erzieher*in
- 1994 Ausbildung zur Justizvollzugsbeamtin
- bis 2008 Betreuerin und Mitarbeiter*in beim psych. Dienst in der JVA Brandenburg/Havel
- 2007 Ausbildung zur Fachkraft Finanzbuchführung
- seit 2008 Pensionärin



Politische Schwerpunkte

Ich bin eine überzeugte Verfechterin des bedingungslosen Grundeinkommens. Durch die kurzzeitige Mitarbeit bei der Initiative "Mein Grundeinkommen" weiß ich, dass ein bedingungsloses Grundeinkommen der erste Schritt zur gesellschaftlichen Teilhabe für alle Bürger ist.
Durch meine beruflichen Kenntnisse werde ich meine Erfahrungen auf den Gebieten Inneres und Justiz in die Waagschale werfen können. Für die Piratenfraktion im AGH habe ich dies bis zum Januar dieses Jahres schon als ordentliches Mitglied des Gnadenausschusses tun können.
Während der vergangenen Wahlperiode habe ich durch meine Arbeit bei den BVV Fraktionen Tempelhof-Schöneberg und Pankow auch selbst in der Kommunalpolitik tätig werden können. Ich besuchte Ausschüsse und verfasste Anträge und Anfragen aller Art.
Im zurückliegenden Wahlkampf habe ich die Menschen vor allem darauf aufmerksam gemacht, wofür die Piraten in der Politik stehen und wie die formulierten Ziele aus den Programmen im politischen Alltag der Fraktionen in den BVVen und im AGH umgesetzt wurden.