BE:Friedrichshain-Kreuzberg

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Piraten-Neuling
oder Interessent?

hier klicken
Für aktuelle Infos haben wir auch den Berliner PIRATEN Blog:

http://berlin.piratenpartei.de


Programm

Wofür stehen die Piraten von Friedrichshain-Kreuzberg? Bezirksprogramm
Zur Wahl 2016 haben die Piraten Xhain ein Wahlprogramm erstellt und beschlossen.

Struktur

  • Das höchste Gremium der Friedrichshain-Kreuzberger Piraten ist die Gebietsversammlung. Sie haben neben den Gebietsversammlungen keine offiziellen Treffen und Strukturen. Die Piraten gliedern sich in nicht offizielle Crews und arbeiten darüber hinaus auch in meist bezirks- oder landes-übergreifenden Arbeitsgruppen mit (in Berlin Squads genannt).

Gebietsversammlungen

Vorstand

  • Die Friedrichshain-Kreuzberger Piraten haben keinen Gebiets-/Bezirksverband und daher auch keinen Vorstand. Verantwortlich für Finanzen, Anträge und weiteres ist der Landesvorstand.

Beauftragte

Die Gebietsversammlung wählt bei Bedarf Beauftragte für verschiedene Aufgabenbereiche. Derzeit gibt es

Mitmachen

Du möchtest wissen welche Möglichkeiten es für dich in Xhain gibt sich einzubringen? Sieh mal → hier und hier.

Aktuelles

Crews

Erster Anlaufpunkt, um die Piraten kennenzulernen, sind die Crews im Bezirk. Crewtreffen sind Treffen in lockerer Runde, bei denen wir uns austauschen und unter Umständen Aktionen planen. Besucherinnen und Besucher sind herzlichst willkommen!

Es gibt momentan drei aktive Crews in Friedrichshain-Kreuzberg.

  • Für Friedrichshain – Ost:
    • die sympathische Crew Prometheus, jeden Donnerstag ab 21:00 Uhr in der Pizzeria Caminetto, Sonntagstraße 6, hinterer Raum erste Tür im Gang links, direkt am Ostkreuz (Sonntagstraße),


  • Für Kreuzberg:
    • die aufrührigen Urbanauten – jeden Dienstag um 19.00 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21. - Derzeit ist diese Crew inaktiv, mangels Beteiligung. Wenn Ihr Interesse an der Arbeit der Friedrichshain-Kreuzberger Piraten habt, kommt zur Crew „Prometheus“, diese ist sehr aktiv - jeden Donnerstag -, und dort trefft ihr auch Piraten aus Kreuzberg und benachbarten Bezirken!

Büros im Bezirk

Abgeordnetenbüro für den Bezirk

Das Abgeordnetenbüro für den Bezirk befindet sich in der Naunynstraße 64 und bietet regelmäßig Donnerstags Veranstaltungen und lockere Treffen. Die Kernzeiten sind werktags von 11 bis 17 Uhr, wo in der Regel jemand vor Ort sein sollte.

Info 09/2016: Das Kiezbüro N64 schließt leider nun per Oktober 2016 seine Pforten. Grund ist die verlorene Wahl 2016.

Fraktionsbüro

Das Fraktionsbüro der BVV-Fraktion befindet sich noch bis Oktober 2016 im Rathaus Kreuzberg am Mehringdamm/Yorckstraße. Fraktionssitzungen sind dort idR Montags um 18.30 Uhr.

Info 10/2016: Bemühungen laufen, mit einer neuen Fraktion gemeinsam mit anderen BVV-lern auch nach der Wahl, die für die Piraten keinen Fraktionsstatus mehr ergab, an den Start zu gehen. Beispielsweise könnte eine Zusammenarbeit mit der Partei Die PARTEI zur Neugründung einer Fraktion führen.

BVV

BVV=Bezirkverordnetenversammlung

Die Piraten sind in Friedrichshain-Kreuzberg mit 2 Verordneten vertreten und bilden von Gesetz wegen eine sogenannte Gruppe. Die Sitzungen der Gruppe sind öffentlich. Mit- und Zuarbeit ist möglich und sehr willkommen. Es gibt Bemühungen, wieder eine Fraktion zu gründen, Ergebnisse bleiben momentan (Stand 16.10.2016) abzuwarten.

  • Die BVV hat 14 Ausschüsse, die ebenfalls (mit einer Ausnahme) öffentlich tagen. In 5 Ausschüssen arbeiten ausserdem von den Piraten vorgeschlagene Bürgerdeputierte mit. Auch hier kann sich jeder Interessierte einbringen. Zusätzlich gibt es verschiedene bezirkliche Gremien, Kommissionen & Arbeitsgruppen, die meist öffentlich tagen und aus Vertretern von Bezirksamt, Verwaltung, Bezirksverordneten, Gremienvertretern u.a. verschieden zusammen gesetzt sein können.

Vernetzung