BE:Finanzen

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landesschatzmeister

Dem Landesschatzmeister obliegen die Verwaltung der Finanzen und die Führung der Konten & Bücher. Er sorgt für die fristgerechte Erstellung des Rechenschaftsberichts und kontrolliert die ordnungsgemäße Buchführung des Landesverbandes, detalliert nachzulesen in der Bundessatzung Abschnitt B: Finanzordnung und der Landessatzung § 18 Finanz- und Beitragsordnung.

Seit dem 03. Oktober 2015 ist Achim Weinberger Schatzmeister der Piratenpartei Deutschland Berlin.

Kontakt Schatzmeisterei: schatzmeister@berlin.piratenpartei.de

Aktuell: Finanzen 2013  |  Finanzen 2014 (vorläufig)  |  Archiv
FAQ: Antworten auf die häufigsten Fragen an den Schatzmeister findet ihr hier: BE:Finanzen/FAQ "in Überarbeitung"

Kontoinformationen
Tecno-rueda.svg

Spendenkonto

GLS Bank
Kontoinhaber: Piratenpartei LV Berlin
Kontonummer: 1103713200
Bankleitzahl: 43060967
IBAN: DE53430609671103713200
BIC: GENODEM1GLS

Beitragskonto

Deutsche Skatbank
Kontoinhaber: Piratenpartei Deutschland
Kontonummer: 4796586
Bankleitzahl: 83065408
IBAN: DE60830654080004796586
BIC: GENODEF1SLR

Verwendungszweck

Verwendungszweck für Mitgliedsbeitrag:
<Name>1, <Vorname>1, <Mitgliedsnummer>, Mitgliedsbeitrag <Jahr>
 
Verwendungszweck bei Spenden:
Spende <Spendenzweck>, <Name>1, <Vorname>1, <Adresse oder Mitgliedsnummer>2
 
Spendenzweck allgemein: LV Berlin
 
 
1 Wenn Ihr von Eurem eigenen Konto überweist, könnt Ihr den Namen auch weglassen, weil steht ja schon beim Kontoinhaber.
2 Falls zu wenig Platz ist, dann schreibt nur die PLZ. Für Piraten des LV Berlin reicht anstatt der Adresse die Mitgliedsnummer.

Kontaktinformationen
Tecno-rueda.svg

Postanschrift

Piratenpartei Deutschland Berlin
-Landesschatzmeister-
Pflugstraße 9a
10115 Berlin

Kontakt

Tel: +49 30 609 822 880
Fax: +49 30 609 822 889
Email: schatzmeister(at)berlin(punkt)
piratenpartei(punkt)de

Squad Dialog-information green.svgStatustext AKTIV.png

Schatzi-Squad im Wiki
@schatzisquad bei Twitter / anschreiben

Kontostände, Kennzahlen & Bezirksbudgets
Tecno-rueda.svg

Stand vom 13. Mär. 2017
  • GLS Landesverband: 16,163.50 €
  • Barkasse: 228.35 €
  • GLS - Lastschriften: 1,670.67 €
  • DB-Konten (geschlossen): 0,00 €
  • Tagesgeldkonto: 30,000.00 €



SUMME: 80.089,81 €


Bezirke (13.03.2017)
MI - Mitte (202): 3.037,04 EUR
PK - Pankow (203): 861,22 EUR
FK - Friedrichshain-Kreuzberg (204): 423,05 EUR
TK - Treptow-Köpenick (205): 3.968,50 EUR
SZ - Steglitz-Zehlendorf (206): 361,05 EUR
SP - Spandau (207): 2.409,08 EUR
RD - Reinickendorf (208): 1.004.49 EUR
NK - Neukölln (209): 2.769,47 EUR
LI - Lichtenberg (210): 1.471,02 EUR
CW - Charlottenburg-Wilmersdorf (211): 2.760,51 EUR
MZ - Marzahn-Hellersdorf (212): 6.164,94 EUR
TS - Tempelhof-Schöneberg (213): 7.025,27 EUR

Mitgliedsbeitrag
Tecno-rueda.svg

  • Der Beitrag ist bei Beginn der Mitgliedschaft fällig.
  • Als Mitgliedsbeitrag wird 1 % des Nettogehaltes empfohlen.
  • Der Mindestbeitrag beträgt 48 € pro Jahr. (entspricht 4 € pro Monat)
  • Der Mitgliedsbeitrag ist im Voraus für das ganze Jahr zu entrichten. (Wir bitten um Überweisung im Januar!)
  • Bei Eintritt während des Jahres wird der Mitgliedsbeitrag anteilig ab dem Beitrittsmonat mit 4 € monatlich berechnet und beträgt für dieses Jahr noch 40 €.
  • Bei finanziellen Härten besteht die Möglichkeit einen Antrag auf Beitragsminderung zu stellen. (s.h. Formulare) Dieser Antrag muss für jedes Jahr neu gestellt werden.
  • Der Beitrag kann per Lastschrift (s.h. Formulare), per Überweisung oder in Bar in der Landesgeschäftsstelle entrichtet werden.


Möchtest du mit der Überweisung deines Mitgliedsbeitrages gleichzeitig noch einen Betrag Spenden, empfielt es sich folgenden Verwendungszweck: Mitgliedsbeitrag 48€ + Spende LV Berlin anzugeben, da 40% der Mitgliedsbeiträge laut § 2(5) der Bundesfinanzordnung an den Bundesverband abgeführt werden.

Sonderregelung in 2012: Mitglieder der Piratenpartei Deutschland Berlin, die vor dem 30.04.2012 eingetreten sind und Ihren Mitgliedsbeitrag vor dem 31.05.2012 entrichtet haben, dürfen noch den alten Jahresbeitrag von 36 € (3 € monatlich bei unterjährigem Eintritt) bezahlen.

Spenden
Tecno-rueda.svg

  • Spenden an politische Parteien sind Sonderausgaben und mindern direkt deine Steuerlast
  • auch Mitgliedsbeiträge werden als solche Sonderausgaben berücksichtigt
  • bei Spenden bis 200 EUR reicht ein einfacher Nachweis (z.B. PC-Ausdruck bei Onlinebanking oder Kontoauszug) dies gilt pro Einzelspende
  • ab einem Jahresbetrag von 200 EUR versenden wir eine Zuwendungsbestätigung (§ 50 Abs. 1 EStDV) nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck
  • der Versand der Zuwendungsbestätigung erfolgt im Feb./März des Folgejahres
  • Spenden bleiben zu 100 % bei der einnehmenden Gliederung, also beim Landesverband Berlin
  • sie werden, wenn ein Zweck angegeben, dem jeweiligen Zweck/Budget „zugeführt“
  • Spendenzweck kann zum Beispiel LV Berlin, Flyer Neukölln oder Wahlkampf 2013 sein


Mehr zum Thema Spenden erfährst du hier: BE:Finanzen/Spenden

Ausgaben

Wer Geld ausgeben will muss dies vorher beim Vorstand beantragen. Dies gilt auch und insbesondere für Ausgaben die ihr im Namen oder für die Partei tätigen wollt, mit der Absicht sie zu spenden. tbc

Kurzanleitung Ausgaben

Antrag -> Bewilligung -> Ausgabe -> Abrechnung -> Erstattung ->optional: Verzicht auf Erstattung = Aufwandsspende

Ausführliche Anleitung Ausgaben

Antrag

Anträge mit Diskussionsbedarf können auf der nächsten Vorstandssitzung behandelt werden.

Für unstrittige formale Anträge, können als Umlaufbeschlüsse gestellt werden. Dafür gibt es diesen tollen Button.




Bewilligung

Ausgabe

Abrechnung & Erstattung

Reisekostenerstattung

Reisen im Auftrag der Piratenpartei Deutschland Berlin können, abhängig von der Haushaltslage erstattet werden.
Auch hier gilt: Erst beantragen, dann reisen, dann abrechnen, dann Erstattung, dann ggf. Aufwandsspende.
Wissenswertes zum Thema Reisekosten hat der Bundesschatzmeister zusammengetragen.
Eine Reise beginnt in dem Moment wo du dein Haus / Wohnung / Hütte / Zelt verlässt und endet wenn du wieder dort angelangt bist, incl. warten & umsteigen.
Für die Abrechnung der Reisekosten benutze bitte dieses Dateisymbol PDF.svgReisekostenabrechnungsformular (Dateibeschreibung). Bei Gruppenreisen fülle bitte jeder Reisende ein solches Formular aus und reiche es unterschrieben (von Hand mit Stift) zusammen mit den Originalbelegen beim Schatzmeister ein.

Auch wenn ihr für Übernachtung und Verpflegung keine belegbaren Kosten habt, könnt ihr die Pauschalen erstattet bekommen. Ihr könnt diese Erstattungen ggf. auch zurück spenden.

Ihr könnt die Formulare per Post an die Landesgeschäftsstelle schicken, in der P9a in den Briefkasten stecken oder dem Schatzmeister geben.

Auslagenerstattung

Dateisymbol PDF.svgAuslagenabrechnung Berlin (Dateibeschreibung)

Archiv

alte Info's

Diese Seite befindet sich im Entwurfsstadium. Ich räum hier selbst auf. Versprochen.

http://piratenpad.de/JabuQIKRoF

Ihr könnt gern Fragen und Anregungen auf die Diskussionsseite hinterlassen, dann weiss ich was noch an Informationen fehlt bzw. gefragt ist.

Hier leakt der Berliner Schatzmeister sein Geheimwissen.
Alles was ihr eigentlich nicht wissen wollt, ich aber ständig gefragt werde.
Seid nett zum Schatzmeister. Der Schatzmeister hat Vetorecht.