HINWEIS: Das Update der Wikisoftware und der Wiki-Extensions ist soweit abgeschlossen. Wegen eventueller kurzfristig nötiger Fehlerkorrekturen kann es aber noch zu kurzen Ausfällen kommen. (Zur Info: Wichtige Änderungen)

AG sozialere Marktwirtschaft

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol oppose vote.svg
Diese AG ist inaktiv.
Wenn du diese AG weiterführen willst: Reaktiviere sie (und nimm Kontakt zur Koordinatorenkonferenz auf)!
Mehr zum AG-Status
Tango-dialog-warning.svg Dieser Artikel ist keine offizielle Aussage der Piratenpartei; die Idee ist von AG soziale Marktwirtschaft

Wenn du meinst diese Idee erweitern zu können, tu es. Diskutiert ihr zu mehreren an der Idee, könnt ihr auch die Vorlage:Diskussion setzen.

Arbeitsgemeinschaft "Sozialere Marktwirtschaft"

(Inhalt Pressemeldung zur Gründung)

Die inhaltliche Bedeutung des Kernprogrammes der Piratenpartei Deutschland für viele Bereiche herausarbeiten und Brücken für Erweiterungen bauen, das ist es, was eine neue Arbeitsgruppe erreichen will. Die Zielsetzung ist komplex, das Umfeld in der doch recht heterogenen Partei nicht ganz einfach, was aber erst den Reiz für eine vielschichtige und fruchtbare Arbeit ausmacht

Die Arbeitsgruppe soziale Marktwirtschaft besteht erst seit dem 5.7.2009, hat aber bereits rund 20 Mitglieder vorzuweisen. Dies sehen wir als Zeichen dafür, das dieses Aufgabenfeld auf reges Interesse in der Partei stößt. Neue Wege werden gesucht, ausgehend von der sozialen Marktwirtschaft - jedoch ohne diese lediglich unreflektiert zu übernehmen sondern sie aufzuwerten, zu verbessern und mit allen Nuancen, die uns wichtig erscheinen zu erweitern. Wir legen in der Arbeitsgruppe daher großen Wert auf das "sozial" im Namen. Es ist ein Ausdruck dessen, dass wir gewillt sind aus der Geschichte des letzten halben Jahrhunderts und auch aus der aktuellen Finanzkrise zu lernen und für die Zukunft eine marktwirtschaftliche Organisation zu gewährleisten, welche allen Beteiligten sowohl Chancen eröffnet als auch Sicherheit bietet. Zufriedenheit und Fairness sind daher ebenfalls Kernziele für uns.


Jeder der sich angesprochen fühlt kann sich vorerst auf meiner Diskussionsseite Melden. Aloa5 19:20, 5. Jul. 2009 (CEST)


Veröffentlichungen und internes

extern

Bitte beachtet hierzu diesen Hinweis -- zack 22:32, 3. Aug. 2009 (CEST)

fertige Standpunkte - intern

  • ..
  • ..

zur freien Diskussion gestellt: wir bitten um Euer Feedback


bereits abgearbeitet (siehe fertige Punkte):

In der AG in Bearbeitung

  • Wirtschaftskrise/Geldpolitik EZB
  • Patente (Wirtschaftsstandort, Konjunkturzyklen, Arbeitsplätze usw.)
  • Finanzierungsmodelle für die Sozialversicherungszweige
  • Arbeitsmarkt
  • LsSt

Aktuelles Brainstorming ohne konkretes Ergebnis in Sicht

  • Finanzierungs- und Auszahlungskonzepte zur Rentenversicherung
  • EZB/Banken (zu aktuellem Thema)
  • Patente
  • Kindergeld/Erziehungsgeld/Demographie


Mitglieder der AG

bisher rd. 100 im Forum gemeldet (Namen werden nur mit Erlaubnis eingestellt; z.T. nur informelle oder angehende Mitglieder)

Koordinatoren: Otmar Scherer-Gennermann, Arvid Doerwald, Nico Ecke


Mailingliste gibt es hier Diese ML wird synchronisiert mit unserem Newsforum. Nach Registrierung im Forum kann man unsere Diskussion hier verfolgen oder mitdiskutieren: https://news.piratenpartei.de/forumdisplay.php?fid=312

Linkliste

  1. http://www.luegen-mit-zahlen.de/ - Das Buch kann hilfreich sein, um den oder anderen Programmvorschlag zu begründen. Gerd Bosbach, Jens Jürgen Korff: Lügen mit Zahlen. Wie wir mit Statistiken manipuliert werden.