2011-05-05 - Protokoll Kreisverband Münster Vorstand

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo MS-PIRATEN orange rgb.png Münster-PIRATEN
Wahlkampf | Kreisverband | Stammtisch | Squad Piratenfunk | Junge-Piraten | Hochschulgruppe | Kommunalpolitik | Kommunalwahl 2014
Material | Protokolle | Kategorie: Kreisverband Münster | Archiv

Zurück zum Vorstand.

Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.
 

Eckdaten

Was:      Kreisverband Münster - Vorstand
Ort:      Raketen-Café Münster
Datum:   05.05.2011
Uhrzeit:  20:00 bis 22:00

Anwesend

Abwesend

entschuldigt

unentschuldigt

Gäste

alios

Beschlussfähig

ja

Aufzeichnung

EInstimmig angenommen

Besprechung des letzten Protokolls

Korrektur: Wastl kümmert sich nicht um das Konto, sondern setzt sich nochmal mit Reinhard in Verbindung.

Mit der Korrektur einstimmig angenommen.

Berichte über externe Aktivitäten

Sebastian

Mai

OpenPresse eigenmächtig mitgefüttert (sollten wir zukünftig immer machen)

PM BPT

Kompasse für D und BergLand weitergegeben

Liederbücher abgeholt

Zur KVV eingeladen

April

Infostand beantragen 28.05.2011

Stammtisch

Kompass angenommen / eingetütet

Osterdemo

Aufruf zur Osterdemo Gronau

Besuch HSG und Info über Bürgerhaushalt

PM

Aktion sauberes Münster

Infostand

Philip

  • Auch Infostand, Sauberes Mümster, PM schreiben, Osterdemo
  • Interview mit Radio Antenne Münster.

Niels

Anmeldung beim Finanzamt, wird berichtet

Marina

Auch Infostand, Sauberes Münster

Stammtisch vorbereitet

Studierendenparlament

Antrag: Studenten machen beim Bürgerhaushalt mit

Antrag auf regelmäßige Sitzungen ist durch

Einladung von Radio Q

Themen

Einladung von Radio Q

Wenn das Interview tagsüber ist, geht Marina hin. Wenn es abends ist, geht Wastl hin. Marina bringt das in Erfahrung.

Finanzamt

Das Finanzamt braucht einige Angaben:

Konto (haben wir nicht, Wastl kümmert sich in den nächsten 14 Tagen darum)

Nummer beim Amtsgericht (haben wir nicht, brauchen wir nicht)

Gesetzliche Vertreter

Schatzmeister

Der Schatzmeister kommt seinen Aufgaben nicht nach. Solange er das nicht tut, übernehmen der 1. und der 2. Vorsitzende seine Aufgaben.

Er wird per Brief gebeten werden, sich bis zum Ende der nächsten Woche zu melden, sonst gehen wir bis auf weiteres davon aus, dass er seinen Aufgaben nicht nachkommen kann oder möchte.

Sommerfest

Terminvorschlag: 02.07.

Platzvorschlag: Aasee

Ideen:

Auf dem Pavillion

Möglichst öffentlich

Wastl fragt beim Ordnungsamt nach, welche Grenzen wir haben.

Marina fragt bei der Hochschulgruppe nach.

CSD

18. Juni

WIr müssen Regenbogenpiratenflaggen bestellen: Am besten die 2x3m-Dinger. Philip klärt das bei einem Bier.

Auch bestellen: Flyer

Liederbücher

Wir einigen uns darauf, dass wir in die Kindergärten zu Öffnungszeiten gehen. Markus, Flo und Marina verteilen im Zentrum. Bis zum Ende der Sommerferien sollen alle verteilt sein.

Kompasse

Zeitungen liegen bei Wastl, Frage ist ob man welche an die Mitglieder in Münster verschickt.

Kostenpunkt: Um die 30 Euro

Einstimmig beschlossen.

Infostand

Am 28. Mai ist beantragt, in der Ludgeristraße, Material vorher noch erabeiten.

Themen: Bürgerhaushalt, Zensus

Protokoll erstellt von: Marina


Protokoll abgezeichnet von:Wastl 23:42, 5. Mai 2011 (CEST)


Dieses Protokoll in der Crewsprecherliste bekannt geben.


Diese Ausgaben dem Schatzmeister bekannt geben.